warum wird denn immer weiter?? niedermachen!!


Ok!!! so soll es sein!! Werde noch lesen aber nicht mehr schreiben!!
Thanks@all
Danke für die PN!!
Gruss Francis Frank.V.D (Dendermonde Flandern)

Eifel,

du bist doch ein Mann!

Du wirst dich doch nicht von ein paar Wenigen hier, denen vielleicht irgendwas an dir nicht gefällt, mundtot machen lassen??? :unsure:

Weißt du nicht, daß es ne ganze Menge Leute hier gibt, die sich freuen, daß du hier mit dabei bist?

Ich rechne weiterhin mit dir! :rolleyes:

Lieben Gruß
chris


Lass dich davon nicht beeindrucken, Eifel. Das Wichtigste ist doch, dass du selbst weißt, was du von dir halten kannst. Und jeder, der nicht auch nur einen Ansatz davon erkennen kann, sollte gar nicht so weit zu dir vordringen dürfen, dich verletzen zu können.


Wer wurde hier konkret niedergemacht? Hab ich irgendwas übersehen, nicht gelesen oder merk ich nix mehr? Also, klär mich doch bitte mal einer darüber auf. Danke! :unsure:


Komm gerade mit verbranntem Naeschen wieder nach Haues......und was muss ich sehen??? :angry: :o EIFELCHEN! WER AERGERT DICH????? Weisst ja was ich mit denen mache die staenkern :lol: ohrenabbeiss :lol:
Fledi :rolleyes:


Zitat (fledermaus @ 18.04.2005 - 00:16:53)
Komm gerade mit verbranntem Naeschen wieder nach Haues......und was muss ich sehen??? :angry: :o EIFELCHEN! WER AERGERT DICH????? Weisst ja was ich mit denen mache die staenkern :lol: ohrenabbeiss :lol:
Fledi :rolleyes:

Cool baby!!
die leute gehen "eifel" am Arsch vorbei!!
Sollen erst mal vor der eingen Tür Kehren!!
Oder,weiter drüber klettern!
Hab dich lieb,Kleines
der böse aus der nord eifel



Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 22:41:23


:blink:

Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 22:42:58


Hallo Shiva,

Eifel hat ein Rückenleiden und ist manchmal ein bißchen überempfindlich.

Aber ist ein netter Kerl, manchmal etwas eigen.

Und wo ist dabei das Problem?

Haben wir nicht alle unsere Schwächen?

Lieben Gruß
chris


Zitat (chris @ 18.04.2005 - 00:35:39)
Eifel hat ein Rückenleiden und ist manchmal ein bißchen überempfindlich.

Aber ist ein netter Kerl, manchmal etwas eigen.

Und wo ist dabei das Problem?

Haben wir nicht alle unsere Schwächen?

Lieben Gruß
chris

Sprichst mir aus der Seele. Danke
Fledi :rolleyes:

Zitat (chris @ 18.04.2005 - 00:35:39)
Hallo Shiva,

Eifel hat ein Rückenleiden und ist manchmal ein  bißchen überempfindlich.

Aber ist ein netter Kerl, manchmal etwas eigen.

Und wo ist dabei das Problem?

Haben wir nicht alle unsere Schwächen?

Lieben Gruß
chris

Dein Verhalten ist sehr edel, das spricht für dich. Aber, ja aber laß dochmal überlegen:
Das hier ist ein Haushalts-Forum. Da wird über Putzen und Kochen geredet, Tipps werden ausgetauscht und auch mancher Witz wird gerissen. Das ist schön. Wenn jetzt aber ein (oder ein Dutzend?) Mitglied sich ständig angegriffen fühlt und meint, alle 3 Tage einen Thread zu eröffnen, wo allerwelt mitgeteilt wird, daß man falsch behandelt wird und sich gar nicht mehr melden wird (was natürlich nie der Fall ist), kann es passieren, daß sich andere (Millioooonen) irgendwie genervt fühlen.

Ja, Eifel hat gesundheitliche Probleme. Das tut mir persönlich leid, aber ist das ein Freischein? Viele hier sind angeschlagen oder haben ihr Päckchen zu tragen, trotzdem halten sich die meisten an die sogenannte Etikette. Das macht das Forum hier so einladend. Würde jeder jammern, gäbe es wohl nicht täglich neue Anmeldungen.

Ich möchte nicht, daß sich Eifel jetzt hier abwendet, er sollte einfach etwas lockerer werden und nicht alles so ernst nehmen. Wir sind ja doch irgendwie zu einer kleinen Familie gewachsen und so sollten Schwierigkeiten auch geäußert werden dürfen.

Jetzt reißt euch alle zusammen, sonst kommt ihr alle in den Mixer.

...jemand 'nen Froop?

Zitat (Housekeeper @ 18.04.2005 - 01:05:54)
Ja, Eifel hat gesundheitliche Probleme. Das tut mir persönlich leid, aber ist das ein Freischein? Viele hier sind angeschlagen oder haben ihr Päckchen zu tragen, trotzdem halten sich die meisten an die sogenannte Etikette. Das macht das Forum hier so einladend. Würde jeder jammern, gäbe es wohl nicht täglich neue Anmeldungen.

Ja, wir sind ein Haushalts-Forum.

Und wir sind Abbild der realen Gesellschaft.

Und wir leben mit Minderheiten, die Probleme haben.

Die z.B. das Problerm haben , nicht alles locker nehmen zu können.

Und ich werde immer für Minderheiten eintreten! Und für menschliche Schwächen!
Und für MENSCHLICHKEIT!
Auch in Internet-Foren!

Lieben Gruß
chris

Hey, ich habe weder ein Problem mit menschlichen Schwächen, noch mit Minderheiten ( hallo? Erzähl MIR nix: ich bin Schwul, ich gehöre auch einer Minderheit an und habe das meinige mitgemacht...). Auch finde ich es hier so schön, daß es eben menschlich zugeht und wir uns um einander scheren.
Allerdings, wenn sich Mitglieder zu sehr profilieren müssen und es etwas zu sehr ausreizen, dann habe ich tatsächlich ein Problem.

Das kommt auf die Dauer nicht mehr authentisch.


Zitat (Housekeeper @ 18.04.2005 - 01:05:54)
Jetzt reißt euch alle zusammen, sonst kommt ihr alle in den Mixer.


IN'NEN MIXER :lol: WAS FUER NE FARBE WIRD DER DRINK DENN HABEN HINTERHER :lol: :lol: Und wer dann hier uebrigbleibt darf den gruenen Mixdrink trinken :lol: (IMG:http://www.gifs.ch/Trinken/images/morgenkaffe.gif) "Zum Wohle"
Fledi :rolleyes:

Zitat (Housekeeper @ 18.04.2005 - 01:32:32)
Hey, ich habe weder ein Problem mit menschlichen Schwächen, noch mit Minderheiten ( hallo? Erzähl MIR nix: ich bin Schwul, ich gehöre auch einer Minderheit an und habe das meinige mitgemacht...). Auch finde ich es hier so schön, daß es eben menschlich zugeht und wir uns um einander scheren.
Allerdings, wenn sich Mitglieder zu sehr profilieren müssen und es etwas zu sehr ausreizen, dann habe ich tatsächlich ein Problem.

Das kommt auf die Dauer nicht mehr authentisch.

Du gehörst zu einer Minderheit, die es schwer hat in unserer Gesellschaft.

Eifel gehört zu einer Minderheit, die es im Moment schwer hat in unserem Forum.

Ich werde es mir nicht nehmen lassen, für Minderheiten, die Probleme haben, einzutreten, für Deine und für Eifels!

Lieben Gruß
chris

Oh Mikrokosmos Forum!
Welt am Draht, doch keine Welt an Drähten!
Als ich mich das erste Mal über solche Diskussionen bei f-m.de aufregte kam plötzlich die Erkenntnis, wie sehr ich Auseinandersetzungen dieser Art anderswo vermisst habe.
Da wird nur geschasst, verdrängt, gemobt und totgeschwiegen. Hier hingegen fühl ich mich wie in einer Soap, in der in jeder 5. Sendung über das Drehbuch diskutiert wird.
Lasst euch alle knuddeln!


Zitat (Hamlett @ 18.04.2005 - 01:55:31)
Oh Mikrokosmos Forum!
Lasst euch alle knuddeln!

Friede, Freude, Eierkuchen?

Was will uns der Leser hiermit sagen?

Ja, ich bin aufgewühlt, und ich stehe dazu.

Und?

Was willst du uns sagen?

Wahrscheinlich gar nichts.
War nur eine ganz persönliche Bestandsaufnahme.
Passt auf keine Goldwaage, sorry.


Und ich bin der Letzte hier heute Nacht.

Und ich nütze es aus und fordere MENSCHLICHKEIT!!

Was soll das ganze Gezetere: Der treibt's zu weit, der jammert zu viel, usw....

Denen, die im Sterben liegen, ist das alles egal. Die haben andere Probleme!

Ja, ich habe Angst um meinen Vater!! Mir ist's verdammt zum Heulen!

Und da wird alles nebensächlich, ob im Forum einer zu viel oder zu wenig jammert!

Da verschieben sich die Prioritäten und es wird nur noch wichtig: Was kann ich dem geliebten Menschen noch Gutes tun? Ihm ein Stückchen Mango einflößen, weil er sonst nichts mehr essen kann? Ihm immer und immer wieder das Kissen zurecht legen, daß er halbwegs bequem liegen kann?...

Ja, ich heule hier heute Nacht und ich schäme mich nicht deswegen....


Arme Chris,
ich fühle mit dir. Es tut mir leid für dich und deinen Vater. Ich wollte ich könnte dir helfen.

-evi-


Zitat (chris @ 18.04.2005 - 03:42:20)
Und ich bin der Letzte hier heute Nacht.

Und ich nütze es aus und fordere MENSCHLICHKEIT!!

Was soll das ganze Gezetere: Der treibt's zu weit, der jammert zu viel, usw....

Denen, die im Sterben liegen, ist das alles egal. Die haben andere Probleme!

Ja, ich habe Angst um meinen Vater!! Mir ist's verdammt zum Heulen!

Und da wird alles nebensächlich, ob im Forum einer zu viel oder zu wenig jammert!

Da verschieben sich die Prioritäten und es wird nur noch wichtig: Was kann ich dem geliebten Menschen noch Gutes tun? Ihm ein Stückchen Mango einflößen, weil er sonst nichts mehr essen kann? Ihm immer und immer wieder das Kissen zurecht legen, daß er halbwegs bequem liegen kann?...

Ja, ich heule hier heute Nacht und ich schäme mich nicht deswegen....

Hallo Chris,

deine Menschlichkeit ist mir schon aufgefallen. Immer wieder trittst du für schwächere Mitglieder ein, gleichst Streitigkeiten aus und stellst dich auf die Seite der Minderheiten.
Danke dafür.
Dass du jetzt selber so traurig und ängstlich bist , tut mir leid. Heul dich hier ruhig aus, wir werden dich trösten, so gut es geht.

Alles Liebe

der bunte Vogel

(IMG:http://www.tierheim-b-jodeit.de/knuddel.gif)

hallo chris
wir alle hier im forum haben doch irgendwie ein päcklein zu tragen nur verkünden wir es nicht immer wieder.
wir sind doch gerade hier versammelt um uns vom alltag und von den sörgeli etwas abzulenken.
trauriges hören wir zur genüge in den nachrichten.
oder soll ich mal erzählen wie es war als ein autorowdy meine damals 15jährige tochter tot gefahren hat oder mein sohn eine schwere handverletzung hat sodass er nicht mehr auf seinem beruf arbeiten kann oder mein einziger bruder einfach so zusammengeklappt ist oder wie auch ich mit einem rückenleiden zu kämpfen habe? wollt ihr das hören, glaube kaum. also können wir doch hier im forum die sorgen ablegen und uns den etwas heiteren themen widmen.
wievielmal habt ihr mich schon zum lachen gebracht und das ist ja der zweck des forums. abschalten abschalten und nochmals abschalten.


Zitat (bonny @ 18.04.2005 - 10:19:05)
...

(IMG:http://www.cheesebuerger.de/images/more/bigs/c011.gif)

@Bonny
Na klar hast du Recht,und das mit Deiner tochter hast du Mir ja schon mal geschrieben!!
Es ist schlimmer als alles andere!! Denke da sind unsere sachen"Harmlos"! oder ??


@Cris
Danke für dein Einsatz wegen der sache!!

Habe mit dir "Mitgefühl" wegen deinem VATER!!
Danke und ich werde mit dir Sprechen !
Aber Live!!! Samstag?? Sonntag?? egal Wann!!!

@All
Ist es denn so Schlimm wenn einer über seine "SACHEN" die ihn bewegen schreibt?????

Danke!! Francis Frank.v.D :blink:


Zitat
st es denn so Schlimm wenn einer über seine "SACHEN" die ihn bewegen schreibt?????

NEIN ist es nicht. aber nicht immer und immer wieder dasselbe, es gibt doch auch schöne seiten im leben und diesen sollen wir uns widmen. wenn du nur immer deine krankheit in den vordergrund stellst kann es ja nicht besser werden.

WOW..und wer kümmert sich um die Mehrheiten???????

..ich bin absolut für Menschlichkeit, aber bitte hört auf mit diesem "political-correctness"-Scheiß...Amen........


So sind wir halt alle sehr verschieden, wie im richtigen Leben.
Einer möchte hier von allem, was ihn bedrückt abschalten,
ein anderer muß sich halt gerade hier einmal ausweinen, weil er gerade sonst niemanden hat.

Ich würde Chris jetzt gern ein Stück selbstgebackenen Kuchen vorbeibringen, dann könnte sie einen Kaffee dazu kochen, und wir setzten uns zusammen und ich höre ihr einfach zu, weil sie so traurig ist und jemanden zum reden braucht.

Bonny, danke, daß Du gesagt hast, was Dich bewegt, jetzt kann ich Deine Reaktionen hier im Forum schon viel besser verstehen, sie haben mich machmal irritiert.

Gruß,

Eike


Zitat
Deine Reaktionen

welche :o :o :o
bin ich sooo schlimm :o :o

Bearbeitet von bonny am 18.04.2005 11:27:52

:(

Bearbeitet von Ela am 18.04.2005 16:52:49


Zitat (bonny @ 18.04.2005 - 11:26:34)
Zitat
Deine Reaktionen

welche :o :o :o
bin ich sooo schlimm :o :o

Liebe Bonny,

Jetzt bringst Du mich in Verlegenheit. Beispiele kann ich nicht nennen.
Du versteckt Deine Gefühle wohl gerne hinter einer Fröhlichkeit, die vielleicht auf mich manchmal etwas unecht gewirkt hat, ob mich das irritiert hat?

Da ich immer gern etwas Abstand zwischen mir und anderen Menschen habe, kann ich jetzt nicht *knuddel* schreiben, aber wir können ja mal zusammen einen Kaffee trinken gehen, ja?

Gruß,
Eike

Zitat
Du versteckt Deine Gefühle wohl gerne hinter einer Fröhlichkeit, die vielleicht auf mich manchmal etwas unecht gewirkt hat, ob mich das irritiert hat?

ja das wäre gut möglich, aber dann im unterbewusstsein. es erstaunt mich jetzt dass du sowas bemerkt hast.
ja es stimmt, einige gefühle hab ich mit meiner tochter vergraben und ich kann sie nicht mehr hervorholen. ich bin baff :o
aber trotzdem bin ich ein fröhlicher mensch (wieder) und lass mich nicht unterkriegen.
das wegen kaffee trinken...ja da wird es schwierig und der kaffee käme sehr teuer. schade :( :(

Wie wäre es denn, wenn wir alle zusammen mal einen Kaffee trinken gehen, an einem möglichst zentralen Punkt, zu einem möglichst den meisten passenden Termin? Ich bin sicher, das bringt in vielen Dingen Klarheit und lässt die Gemeinschaft hier weiter zusammenwachsen. Ist allerdings aber auch nicht jedermanns Sache.


Zitat (Minikeks @ 18.04.2005 - 14:34:40)
Wie wäre es denn, wenn wir alle zusammen mal einen Kaffee trinken gehen, an einem möglichst zentralen Punkt, zu einem möglichst den meisten passenden Termin? Ich bin sicher, das bringt in vielen Dingen Klarheit und lässt die Gemeinschaft hier weiter zusammenwachsen. Ist allerdings aber auch nicht jedermanns Sache.

super Idee, aber in deinem Profil kann man ja nicht mal erkennen woher du kommst...


zentral? ...da wäre Frankfurt ideal...... :D

Oder Hannover ;)

Ich würde mich rechtzeitig outen. ;)
Ist nur aus Paranoia-Gründen rausgenommen worden. :lol:

Wir sollten dazu dann vielleicht einen extra-Thread aufmachen und nach Interessenten und Terminen suchen, und erst von den halbwegs sicheren Teilnehmern die Herkunftsorte ermitteln. Oder so. ;)

PS: Erfurt ist auch sehr zentral. *g*


WOW Bonny ! Dein Schicksal möcht ich nicht teilen... Hoffentlich sind jetzt "glücklichere Seiten" in Deinem Leben angefangen..obwohl , die das natürlich nie wieder "ausbügeln" können ! Hört sich jetzt PLATT an ich hoffe Du verstehst mich richtig!!!
Wenn man SOWAS liest, wird einem mal wieder bewußt was es heißt : DAS NORMALE LEBEN zu achten...
Mal so zum Mutmachen... Vor drei Jahren haben sie meinem Vater gesagt SIE haben noch drei Monate zu leben ! ER kämpfte gegen mehrere Sorten Krebs...

UND: ER lebt immer noch! hat es geschafft sich selbst und uns zuliebe !!! :D


@PowerMami ich bin sehr ehrlich in was ich schreibe und sage, aber ein Kind zu verlieren ist das aller schlimmste was ein Mutter passieren kann.
Eltern ist auch sehr schlimm die zu verlieren aber irgendwie weiß man dass die eher gehen wie die Kinder.
Du hast ja recht wir die das nicht mitgemacht haben sagen dann oft wenn man das liest soll man das normalen Leben achten aber was ist mit die Personen die davon betroffen sind?

Och Leutchen. Jetzt fang ich schon das sechste Mal an hierzu was zu schreiben. Aber mir fehlen einfach die Worte. :huh: Liegt wahrscheinlich dran, das ich bis heute nie sowas Schlimmes erleben musste wie einige von Euch .
Will Euch aber meine Lebenseinstellung mitteilen. Was auch passieren sollte..........(IMG:http://www.gifs.ch/Blumen/blumen/images/Sunneunterg.gif).....es geht irgendwann immer wieder die Sonne auf. Egal wie finster es manchmal zu sein scheint.
Fledi :rolleyes:


Chris, Du brauchst Dich Deiner Tränen nicht zu schämen. Sie sind ein Ventil Deiner
Seele. Ich wünsche Dir und Deinem Vater Kraft und Mut. Ich denke an Dich!
Fusselchen


Zitat (PowerMami @ 18.04.2005 - 14:24:20)
WOW Bonny ! Dein Schicksal möcht ich nicht teilen... Hoffentlich sind jetzt "glücklichere Seiten" in Deinem Leben angefangen..obwohl , die das natürlich nie wieder "ausbügeln" können ! Hört sich jetzt PLATT an ich hoffe Du verstehst mich richtig!!!
Wenn man SOWAS liest, wird einem mal wieder bewußt was es heißt : DAS NORMALE LEBEN zu achten... 
Mal so zum Mutmachen...  Vor drei Jahren haben sie meinem Vater gesagt SIE haben noch drei Monate zu leben ! ER kämpfte gegen mehrere Sorten Krebs...

UND:  ER lebt immer noch!  hat es geschafft sich selbst und uns zuliebe !!!  :D

hallo power mami und alle andern
als ich dieses thema zur debatte brachte, wollte ich natürlich euch nicht miteinbeziehen.ich habe das nur desshalb geschrieben um einigen wieder vor die nase zu halten dass ANDERE auch ein päcklein mit sich herumtragen und dieses päcklein angenommen und akzeptiert wurde. ich will nicht euer mitleid, mir geht es gut und ich erfreue mich jeden tag an kleinen dingen und an meinen katzen (gehören dazu)und natürlich an euch und euren beiträgen, bes. die von fledi :lol: da gibts immer was zu lachen.
wo kämen wir sonst hin wenn wir nur noch am klönen und leiden wären. so ist es eben, wir alle dürfen nur eine gewisse zeit hier auf erden verbringen und das ist uns doch allen bewusst. also machen wir das beste daraus. amen ;)

EDIT:
warum sind wir eigentlich im kochen thread :o weil manchmal die nerven am kochen sind :huh:

Bearbeitet von bonny am 18.04.2005 15:38:17

Hallo miteinander,

ich möchte dieses Thema hier für mich abschließen.

Dazu noch ein paar kurze Anmerkungen.

@ evigehr, Paradiesvogel, Eike, Fusselchen, Fledi

Danke für euer Mitgefühl! Es war allerdings nicht meine Absicht, es hervorzulocken und ich möchte eigentlich in Zukunft solche Dinge nicht ins Forum stellen. Es ist das nicht meine Art.

Kleiner Nachtrag am Rande:
ich bin männlich, auch wenn ich geweint habe, und ich habe vor, es auch zu bleiben. ;)

@ pestcontroller

Ich versteh, was du sagen willst. Mir ging es beim Lesen meiner eigenen Beiträge im Nachhinein manchmal ähnlich wie dir. Dein Kommentar ist rauh, aber ehrlich, ich kann gut damit umgehen.

@ bonny

Was du von dir erzählt hast, hat mich sehr berührt und hat dich mir etwas näher gebracht. Mir ging es dabei ein bißchen wie Eike.

Zum Ausgangspunkt abschließend:

Ich gebe dir, bonny, in dem Punkt völlig recht:
das soll hier kein Forum des Jammerns und Klagens werden!
Es sollen aber natürlich auch Probleme einzelner Mitglieder ihren Platz haben dürfen, wobei auch mir ein ständiges Jammern und Wehklagen mal zu viel werden kann.

Ich wollte lediglich für einen etwas liebevolleren und geduldigeren Umgang mit den Schwächen einzelner Mitglieder plädieren. Dabei habe ich leider etwas zu viel Schwere in das Thema reingebracht. Sorry dafür!

Ich bin froh, daß es in diesem Forum so viel Spaß und Leichtigkeit gibt und finde nach wie vor, daß wir ein sehr sympathischer Haufen sind, wo insgesamt doch sehr nett miteinander umgegangen wird! :rolleyes:

Lieben Gruß
chris


Ach chris, bei deinen Beiträgen geht mir immer mein kleines Keksherzl auf...
*umärmel*


Zitat
Was du von dir erzählt hast, hat mich sehr berührt und hat dich mir etwas näher gebracht. Mir ging es dabei ein bißchen wie Eike.

hallo chris
na dann biste auch irritiert worden von meinen beiträgen? bin ich denn so kratzbürstig dass es mir nicht mal bewusst worden war...ist..was ist jetzt wahr?
aber dass du dich nun etwas näher an mich drückst :D auch wenn's nur gaaanz kitzeklein ist, freut mich natürlich.
ich werde nun etwas mehr augenschein auf meine worte nehmen oder vielleicht vorher überlegen und überdenken was jetzt angebracht ist....aber dann bin ich nicht mehr ich :lol: :lol: :lol: :lol: so long

EDIT
oder haben wiedermal PM's den rundgang gemacht, ist ja gang und gäb hier im forum :lol: :lol:

Bearbeitet von bonny am 18.04.2005 20:25:47

An Bonny:
keine privaten Nachrichten.
Sieh mal, hier hast Du heute im Anonym-Thread selber die Antwort gegeben:
Geschrieben von bonny am: 18.04.2005 - 17:16:59
ela...sobald ich ein smili in irgend einer form hier eingepflanzt habe
meine ich alles ironisch und nehme nichts aber auch gar nichts ernst :lol: :lol:
erst wenn mal kein figürchen zu sehen ist...dann wird es pampig :lol: und ich ranzig :lol:

Bleib so, wie Du bist,
und wenn Deine Beiträge mal etwas barsch rüberkommen, weiß ich ja jetzt warum, und werde besser auf die Smilies achten.

Gruß,
Eike

An Chris:
Irgendwo hattest Du schon einmal geschreiben, daß Du männlich bist, aber nachdem die anderen Dich plötzlich weiblich angesprochen haben, habe ich es auch getan. Tut mir leid. Vielleicht war es die liebevoll geschilderte Szene an dem Krankenbett Deines Vaters?

Halt die Ohren steif
Gruß,

Eike

Bearbeitet von Eike am 18.04.2005 20:47:07


Zitat
Bleib so, wie Du bist,
und wenn Deine Beiträge mal etwas barsch rüberkommen, weiß ich ja jetzt warum, und werde besser auf die Smilies achten.

Gruß,
Eike

ach eike...ich weiss jetzt. irgendwo hab ich dich etwas zu barsch angegriffen, weiss nur nicht mehr wo. sorry, aber damals habe ich gedacht du seist ein mann :lol: :lol: ( natürlich, die sollte man auch nicht zu heftig angreifen :P )

ich geh mal suchen solang ich noch wach bin :)

:D :D :D *lächel Meine Nerven kochen nicht !!!!

Ich find es vielmehr interessant..was für ein Bild von einem hier entsteht... nur durch zwei drei vier Sätze , die man jeh nach Laune hier reinsetzt *lach

Werde das weiter beobachten ....


Chris, wer will dich hier zur Frau machen?

PV

(IMG:http://www.moppel-online.de/mitglieder/Eugel.gif)


Hallo Chris!

Ich kann mitfühlen was du durchmachst,ich mußte vorkurzen unseren Hund einschläfern lassen(er war sozusagen) unser Kind,ich habe 3 Tage nur geheult.
Alle sagen ich soll mir sofort einen neuen zulegen,aber ich glaube das werde ich ein 2. mal nicht überleben es geht einem zu nahe.
Als ich meine Eltern bei einem unfall verlohr fiel ich in ein sehr tiefes Loch ich konnte aufeinmal nicht mehr sprechen,ich habe 3 jahre dafür gebraucht wieder meinen Namen aussprechen zu können.Wenn du weinen mußt tu es ruhig,denn es befreit.
Ich wünsche dir das du es auch schaffst so wie ich.

Gruß vom Puschel B)



Kostenloser Newsletter