Handy: Welches habt ihr und seid ihr zufrieden?

Neues Thema

Hallo liebe Muttis ich habe ein altes Motorola habe es jetzt 5 Jahre und brauche unbedingt ein neues nach einem Telefonat ist der Akku gleich leer und Emfang habe ich auch keinen also der am anderen Ende versteht , ich ich ihn aber nicht. :heul:
Nun ist meine Frage ich will (muss) mir ein neues kaufen weiß aber nicht welches könnt ihr mir helfen ??oder ein paar Tips geben
schon mal danke im vorraus :blumen:
gruß Simone


finde das menü von nokia am besten. geh doch einfach in nen handyshop


Hallo Simone,

ich habe 2 jahre lang Motorola v300 gehabt und habe das Handy jetzt an meinem sohn weitergegeben,weil ich mir jetzt das V360 geholt habe.
Im moment haben wir alle Motorola handy´s hier in meiner familie und sind sehr zufrieden. 2 rar´s und 1 v300 und v360. die Akkus halten im schnitt ca 7 tage oder mehr,aber wir sind wenig handy nutzer.

gruß milchen


Ich bin viel Handy nutzer brauche das für die Arbeit habe es immer hinausgeschoben aber mein Mann hat jetzt gesagt das es Zeit wird und das man mich nicht versteht war ja auch zufrieden mit dem Motorola sonst hätte ich es ja nicht 5 Jahre benutzt und davor hatte ich nur Nokia ich weiß es echt nicht ebay hat eine zu große auswahl


Ich besitze 2 eins das immer im liegt wegen meiner Allergie,das ist ein Motorolla und ein Nokia ,aber ehrlich ich benutze das Handy selten.Nur wenn es sein muß.Das für'Auto haben mir meine Jungs geschenkt,da meins immer in der Küche lag ,wenn ich im Wald mit den Hund war.Da hatten sie doch Angst,das mich was sticht,so liegst haltz im Auto.Zufrieden bin ich ,da es nicht die neusten Modelle sind,also nicht zu kompliziert,genau richtig für mich technisches Genie.jackie


guggug,

also ich bin von Nokia nicht mehr überzeugt..

Bin voll und ganz dem Samsung verfallen...Oder BenQ...

liebe Grüße

Franci


Hilfreich wäre es auch wenn du mal sagst, was dein Handy so können sollte:
Telefonieren pur (Schwerpunkt Sprachqualität) oder
auch mal ein Bildchen knipsen (Fotofunktion),
den MP3-Player ersetzen (Musikfunktion & Speichererweiterbarkeit),
ein Minibüro sein (Betriebssystem bzw. Konzept (Stichwort Smartphone))
und
und
und...

...und das Wichtigste natürlich: Was willst (kannst) du ausgeben?


Also ich hab auch das Motorola V360 und bin sehr zufrieden.
Einmal hält der Akku doch recht lange, sodaß man nicht jeden dritten Tag aufladen muß (eine Woche oder länger), zum anderen hat es nen MP3- Player.
Und - für mich wichtig - der Speicher kann beliebig erweitert werden, z.B. für Bilder oder Musik. Ich habe so eine Micro-SD-Karte mit 1 GB drin, da paßt jede Menge Musik drauf.
Entscheidend war aber für mich, daß es ein Klapphandy ist, weil ich es auch auf Arbeit habe und die Tastatur doch geschützt ist, wenn man es in der Latztasche der Hose hat und mit Eisenteilen arbeitet.
Die integrierte Kamera brauche ich kaum - ich knipse lieber richtig. :P


Ich habe ein Handy, von Nokia. Bin zufrieden, denn es funktioniert einwandfrei. Ich brauch es oft und es reicht mir vollkommen, das es " nur" telefoniert.


Hab ein Handy von LG im Porsche Design, sehr günstig bei MM gekauft und bin sehr zufrieden damit.

Bearbeitet von Sparfuchs am 20.03.2007 10:08:25


Ich habe seit Jahren immer Nokia-Handy und bin damit sehr zufrieden. Im Moment 3100 und 3210i (ich glaube so heissen die).

Ich nutze nur wenige Funktionen, telefonieren, Kalendersynchronisation mit dem PC, um die Adressen und Termine immer dabei zu haben.

Den MP3-Player nutze ich nicht, extrem selten mal die Kamera.


ich bin immer noch nokia- fan. die nokia handys haben meiner meinung nach die einfachsten bedienungsmenüs, was für mich sehr wichtig ist.


Ich habe mein Motorola V3 vor Weihnachten verloren und mir dann ein Slider-Handy von Ben Q gekauft. Sah nett aus, leicher war der Akku ständig leer, obwohl ich wenig telefoniere. Nun habe ich mir bei Ebay doch wieder mein Motorola V3 (neu) ersteigert und bin sehr zufrieden damit.


(IMG:/html/emoticons/biggrin.gif) ich hab dieses hier zu weihnachten bekommen und der weihnachtsman hat genau meinen geschmack getroffen :lol:



es ist nett anzuschauen, man kann fotos und videos machen, radio und reichlich speicherplatz für musik sind auch vorhanden, die klangqualität ist sehr gut, das handy erinnert mich an alle meine termine, geburtstage, anrufe etc...

...und sogar telefonieren kann man mit dem ding :lol:


Hallo,
ich finde die Seite www.inside-handy.de sehr hilfreich. Da gibt es alles rund ums Handy und man kann auch in ein Formular seine Wünsche eintragen und dann kommen die Ergebnisse auf welches Handy das zutrifft. Weiterhin gibt es zu sehr vielen Handys die technischen Daten mit Angabe der Strahlung usw.
Viele Grüße
Agricola


Ich hab eins von Samsung. Bin eigentlich zufrieden. Nur finde ich, das die Anrufe sehr dumpf rüberkommen <_<


also das wichtigste ist was soll dein handy haben oder können...
legst du wert auf
- kamera?
- farbdisplay?
- MP3 Player?
- ect. pp.

möchtest du eins mit
- prepaid karte?
- mit Vertrag?
- Sim lock frei?

da ich in einem handy laden arbeite habe ich 2 favoriten
Sony Ericsson und Nokia

ich selber habe ein Nokia (6280) hat eine recht gute kamera (2MPixel) speicherkartenerweiterung und noch kram den ich nicht nutze aber der kalender ist klasse.
mein mann hat ein sony ericsson (k800i) wegen der guten kamera (3,2MPixel) da brauchen wir nicht ständig die digi mitnehmen...


ich telefoniere und simse nur sehr wenig, bin aber halt ein Technik-Freak
deshalb hab ich mir vor ca. 3 Wochen das Sony Erricson W810i geleistet

es macht rattenscharfe Fotos, kann Videos, hat einen klasse MP3-Player, man kann Termine und Notizen damit organisieren
der Akku hält fast auf die Stunde genau 1 Woche, obwohl ich das Teil gerne als Walkman benutze

ich bin ganz glücklich mit dem Ding - war allerdings nicht ganz billig


Ich hab das Nokia 5140i. Und bin damit sehr gut zufrieden. Es funktioniert immer noch. Und das nach zwei Jahren. :applaus: :applaus:

Das hat bei mir noch kein anderes geschafft!! :angry: :angry:


mein Mann hat Siemens MT50 und ich Siemens AF51,sind zufrieden B)


also das Handy ist nur zum Tele , sms schreiben und Bilder machen da sonst brauche ich eigendlich nix bin sehr einfach

und gefallen würde mir das Nokia 5300 Xpress und das ben Q Siemens CL75

es gibt einfach u viele schöne Handys mann kann sich da nicht Endscheiden :heul:

Bearbeitet von liebesding1980 am 20.03.2007 20:44:55


Also ich habe seit kurzem das Sony Ericsson K800i, und ich bin super zufrieden, das beste handy das ich je hatte.

hatte vorher schon nokia (u.a. 3210. 3510i) und das Motorola V600.
Nokia fand ich immer gut, aber mit dem motorola war ich ganz und gar nicht zufrieden...


*sternchen*


Zitat (Die Außerirdische @ 20.03.2007 14:24:02)

deshalb hab ich mir vor ca. 3 Wochen das Sony Erricson W810i geleistet

Das hatte ich auch im Blick. Wäre mit Vertragsverlängerung auch recht günstig gewesen. Geworden ist es dann der XDA neo.

Für mich ist es wichtig, daß ich ein Spielzeug habe. Und die Voraussetzung erfüllt der neo auf jeen Fall. Fotos machen, Filmchen aufnehmen, MP3-Player.. Zwischendurch immer mal wiede suchen, wo die Sachen nu gelandet sind, weil ich sie mal wieder flasch abgespeichert habe... Das ist für mich ein klasse Handy :pfeifen:

Aber beim nächsten würde es doch wieder eins im klassischen Handy-Format mit Tastatur werden. Es nervt mich ein wenig, daß alles über das Display (Touch-Screen) läuft. Wenn ich auch die eingabe über eine Schreibmascchinentastatur bim smsen genial finde. Kein T9, das man mühsam füttern muß... Klasse!!!!

Also... für mich das perfekte Handy. Nur das Format gefällt mir nciht so richtig.


knuffelzacht

Bearbeitet von knuffelzacht am 21.03.2007 09:41:07

Motorola razr v3

scheißkackhandy sag ich da nur. mir ist es ein mal runtergefallen (und zwar nur 10 cm auf den tisch) und die scheibe ist gesprungen und das ganze metall außenrum hat hässliche dellen. die kamera lohnt sich null. also das ist das einzige handy mit dem ich echt jemals unzufrieden war...

mein freund hat eins von samsung. sehr schönes ding. extrem flach und zum aufschieben. (ich weiß leider nicht wie es heißt) aber DAS ist empfehlenswert. tolle kamera, tolle musikwiedergabe, von der bedienung einfach und der mechanismus geht nicht kaputt.

lg,
anna


@annamirl: ich habe auch das Motorola razr V3 und mir ist es auch schon ein paar Mal runter geknallt und das aus größeren Höhen. Es ist Gott sei Dank immer ganz geblieben. Ansonsten bin ich damit zufrieden. Es ist schön flach, das gefällt mir. Allerdings gehöre ich zu den Leuten, die mit dem ganzen schnickschnack drumherum nichts anfangen können.

Früher hatte ich immer Nokia und war da auch echt zufrieden. Besonders die einfache und übersichtliche Bedienung fand ich gut.

Naja, im Moment spiele ich auch mit dem Gedanken, mir ein neuess Handy zu kaufen, weil ich einfach den Schnickschnack über habe. Ich brauche keine Kamera, ich brauche kein MP3, ich brauche keine MMS, ich brauche keine polyphonen Klingeltöne :nene:

Deswegen bin ich echt am Überlegen, ob ich mir Das demnächst zulegen werde

Und dann werde ich mit vollem Stolz auf die Frage: "was kann denn dein Handy alles?" antworten: "Das kann telefonieren" :hihi:

Bearbeitet von Mellly am 23.03.2007 15:17:36


ich habe zur zeit ein nokia und zwar das 6101, aber ich mai darf ich mir wieder ein neues aussuchen und es wird auch ein nokia und zwar das 6131 :D
ich war immer zufrieden mit nokia, weil die bedienung kinderleicht ist.
ich finde, man sollte sich ein handy kaufen, welches die sachen hat, die ich haben möchte oder brauche.
bei der auswahl ist das zwar nicht so einfach, aber ich finde die bedienung auch wichtig, meine eltern haben das motorola silver und ich finde die bedienung im gegensatz zu meinem sehr schwierig, alleine das sms schreiben, geht nicht so einfach, weil man jedesmal das wort erst bestätigen muss bevor er das im text hat, das ist doch mist <_<


Neues Thema


Kostenloser Newsletter