Stromanbieter


Also ich bin ja jetzt schon über 1 Jahr bei Yello- Strom und ganz zufrieden.
Jetzt habe ich wieder verglichen und einen supergünstigen Anbieter gefunden,
Teldafax, allerdings muss man da um den günstigsten Tarif zu haben, im Vorraus bezahlen. Die frühere Teldafax (Telefonanbieter) hat ja Pleite gemacht.
Wer hat Erfahrungen mit Teldafax Energy.
Das Risiko besteht dadrinn, das bei einer evtl. Insolvenz, das vorausbezahlte Geld weg ist.


gibt doch genug andere anbieter! Werbung entfernt - B. da hab ich stromanbieter und gasanbieter super einfach ausgesucht und direkt gewählt!

Bearbeitet von Bücherwurm am 02.01.2008 23:23:34


Zitat (jiggler @ 02.01.2008 23:14:39)
gibt doch genug andere anbieter! Werbung entfernt - B. da hab ich stromanbieter und gasanbieter super einfach ausgesucht und direkt gewählt!

Hallo an ALLE,

meine 81-jährige Mutter hat sich heute von einem "Stromfutzi" bequasseln lassen irgendetwas zu unterschreiben (Nachbarin gleichen Alters auch so). Die Firma nennt sich: FirstEnergy". Im Internet habe ich leider nicht viel erfahren können. Die outen sich nicht so richtig.
Wer hat Erfahrungen mit diesem Anbieter?. Kündigungsfrist ist noch aktuell.
Alte Leute sparen ja sowieso mit jedem Cent. Ich denke da ist ein Wechsel nicht mehr akzeptabel. Den bisherigen Energieversorger den sie hat, kenne ich und ich meine der ist Ok.
Könnt Ihr helfen???????????

Gruß :hilfe:

mit mama klären und kündigen.


Zitat (gitti2810 @ 19.08.2008 20:58:52)
mit mama klären und kündigen.

Hallo Quitti,
hast Du Erfahrungen mit diesen Stromanbieter?
Die Kündigung werde ich auf jedenfall machen. Aber wenn die nur auf Abzocke sind sollten, die auch was auf die "Mütze" bekommen, zumindest von mir.

Nein ich habe noch keine Erfahrungen, mit Stromanbieter.
Aber ich bin dran.
Die sind doch alle gleich. Gerade bei alten Leuten, sie wissen das die alles sich erzählen lassen.
Und auch unterschreiben, Vertrag in der Tasche weiter zum Nächsten.
So was kann nicht i.O. sein.
Wenn bei uns im Haus Klinkenputzer sind, rufe ich bei meinen Nachbarrinnen an, das sie denen gar nicht erst die Tür öffnen.
Das sind so alte Damen die sich freuen, wenn mal jemand zu ihnen kommt und dann ist das Geheule groß.



Kostenloser Newsletter