KINDERMUND: Was Kinder so alles erzählen


*lächel :)

Gestern kam meine Tochter JANA (3) ganz aufgeregt aus dem Kindergarten: MAMA: da ist heute die Belinda aus der Netzschaukel gefallen und hat sich ganz dolle ihren Arm weh getan!!!!

Ich: AHA, und ist sie zum Arzt? Hat sie sich den Arm gebrochen?

Jana überlegte einen Moment und dann:!!!

Nee, Mama beide Arme waren noch dran!

Ich: :blink:


hihihi - klasse




ich hab da auch was süsses:

Mein Sohnemann (damals 3) und ich wurden von Vati beauftragt, bei einem Stadtbummel in einem Fahrrad-Laden vorbeizusehen, um dort zwei Schläuche für die Reifen mitzubringen. Da ich aber nicht so genau wußte, wo sich dieser Laden denn befindet, kurvte ich mit dem Auto in der ungefähren Gegend umher und schimpfte so leise vor mich hin..."wo ist denn bloß dieser Scheiß-Laden..." Und plötzlich lag er genau vor uns. Wir stiegen also aus, enterten den Laden und ich sagte dem netten (hübschen) jungen Mann hinterm Tresen, was ich begehrte. Der Verkäufer drehte sich um und gab mir das Erwünschte und von rechts unten schoben sich zwei schnuddelige Hände über die Ladentheke und mein kleiner Naseweis gab von sich "Meine Mama hat gesagt, das ist ein Sssseissladen hier!!".... :ph34r:


Ich habe vor vielen Jahren mal in Deutschland mal eine vierjaehrige vielleicht auch 3 jaehrig (weiss nich mehr so genau) gehuetet. Da ist etwas vorgefallen, was ich nie vergessen werde. Wir sind spazieren gegangen im Feldweg, wo auch Pferdekoppeln waren. Vor dem Zaun war ein grosser Haufen "Pferdemist" . Sie fragte mich, was das denn sei? Ich sagte spontan: Pferdeaepfel. Befor ich mich umsah, hatte sie so einen Apfel in ihren kleinen Haenden und streckte ihn den Pferden zu. :lol:
Fledi :rolleyes:


Wie süß, tja man muss als Erwachsener wirklich aufpassen, was man sagt, von den Kindern könnte es sonst wörtlich genommen werden.

Ich hab' zu meinem Geburtstag Ende Januar von meinem fast vierjährigen Patenkind auch ein "Geschenk" bekommen: ein vertrocknetes kleines Aststückchen - ich hab mich natürlich herzlich bei ihm bedankt und das trockne Aststücken später, als der Vater meines Patenkindes mich zum Zug gebracht hat, klammheimlich wieder auf den Boden fallen lassen - glücklicherweise hat das der Kleine nicht gesehen (er war ja nicht dabei), sonst wäre er bestimmt zornig geworden :wallbash:

schwabinchen


Vor langer Zeit....
Ich geh mit meinen Söhnen, ca. 4 und 5 Jahre alt, an einem ziemlch einsamen See spazieren. Plötzlich kommt ein Mann mit einem frei laufenden Riesenhund auf uns zu.
Ich werf mich wie eine Glucke über meine Kinder und flüstere: Bleibt hier, da kommt ein Dobermann.
Die Spannung steigt.
Der Mann ist grad auf einer Höhe mit uns, da trompetet der Große: Mama, warum hast du gesagt, das ist ein doofer Mann?

:wub:


Wir haben Urlaub auf einem sehr schönen Ponyhof gemacht.
Es muss so 1988 gewesen sein. Zu der Zeit habe ich mit Begeisterung die "Schwarzwaldklinik" im Fernsehen gesehen.
Nach dem Abendessen wollten wir noch ein Eis essen. Unser kleiner Sohn wurde
gefragt, was möchtest du denn für ein Eis? Seine Antwort: Ach, ich nehme so
einen "Scharzwaldklinikbecher". Das Gelächter war gross und wir alle haben einen "Schwarwälderkirschbecher" gegessen. rofl rofl rofl

Bei uns ist unsere 2. der Sprücheklopfer. Wir haben alles aufgeschrieben, zur Konfirmation bekam sie ein "Sprüchealbum".

Wir sitzen am Tisch, das Gespräch kommt irgendwie auf Marie Antoinette und ihren Tod. Meine Tochter fragt, wie sie denn gestorben ist. Als wir ihr erzählen, dass sie geköpft wurde, meinte sie nur lapidar: "igitt, das ist ja ekelig, aber davon stirbt man doch nicht!"

Mein Neffe (damals vielleicht 4 Jahre) dachte über seine Zukunft nach.
O Ton: " Wieviele Kinder ich bekomme is ja klar !!!"

Meine Schwester:" Wieso, hä ? Wieso steht das schon fest ? Wieviele bekommst du denn ? "

Er: " Na zwei ! Ist doch logisch. Ich hab doch nur zwei Eier ! " :blink:

... :lol:


Zitat (Christine @ 31.05.2005 - 15:56:33)
Mein Neffe (damals vielleicht 4 Jahre) dachte über seine Zukunft nach.
O Ton: " Wieviele Kinder ich bekomme is ja klar !!!"

Meine Schwester:" Wieso, hä ? Wieso steht das schon fest ? Wieviele bekommst du denn ? "

Er: " Na zwei ! Ist doch logisch. Ich hab doch nur zwei Eier ! " :blink:

... :lol:

na der ist gut! ;)
den merk ich mir auf jeden Fall,man weiss ja nie... :pfeifen:

:D Als mein Sohn so 2-3 Jahre alt war, hatte ich die Idee einen Liegestuhl neben seine Sandkiste zu stellen. Der Kleine spielte dann schön in seiner Sandkiste und ich konnte im Liegestuhl die Beine hochlegen.

Eines Tages gingen wir wieder mal zur Sandkiste, aber er legte sich dann in den Liegestuhl und sagte zu mir "So, nun geh du man in die Sandkiste, Mami!" :lol:


Zitat (VIVAESPAÑA @ 03.06.2005 - 10:49:08)
:D Als mein Sohn so 2-3 Jahre alt war, hatte ich die Idee einen Liegestuhl neben seine Sandkiste zu stellen. Der Kleine spielte dann schön in seiner Sandkiste und ich konnte im Liegestuhl die Beine hochlegen.

Eines Tages gingen wir wieder mal zur Sandkiste, aber er legte sich dann in den Liegestuhl und sagte zu mir "So, nun geh du man in die Sandkiste, Mami!" :lol:

:lol: :lol:

Tja, cleveres Kerlchen ! :lol: :lol:

Bearbeitet von Christine am 03.06.2005 10:53:36

Der Mann meiner Freundin ist ein sehr ungeduldiger Autofahrer und pflegt seine "Gegner" im Straßenverkehr mit nicht sehr freundlichen Namen zu belegen. Eines Tages schimpfte er wieder los:"Pass doch auf, du A....!"
Da ertönte vom Rücksitz das zarte Stimmchen seines Sohnes: "War kein A...., war eine blöde Gans!"


Ich war mal bei nem Mädel babysitten. Nun ja, Baby war sie nicht mehr ganz. Schon so 7Jahre alt. Sie hat mit den Eltern in einer recht großen Wohnung gewohnt und wollte Papierflugzeuge fliegen lassen.

Dann kam das: "Meine Mami hat gesagt, dass muss man mit Gefühl machen. Dann fühl ich erst ein bisschen und dann geht das!"
:pfeifen: :pfeifen:
Ich müsst euch dazu noch vorstellen, dass sie das Papierflugzeug dabei ganz sachte mit der Hand in der Luft "angeschoben" hat und dabei irgendwie total niedlich geguckt hat..eben mit Gefühl ^_^


Zitat (noodle @ 05.06.2005 - 18:14:51)
Ich war mal bei nem Mädel babysitten. Nun ja, Baby war sie nicht mehr ganz. Schon so 7Jahre alt. Sie hat mit den Eltern in einer recht großen Wohnung gewohnt und wollte Papierflugzeuge fliegen lassen.

Dann kam das: "Meine Mami hat gesagt, dass muss man mit Gefühl machen. Dann fühl ich erst ein bisschen und dann geht das!"
:pfeifen: :pfeifen:
Ich müsst euch dazu noch vorstellen, dass sie das Papierflugzeug dabei ganz sachte mit der Hand in der Luft "angeschoben" hat und dabei irgendwie total niedlich geguckt hat..eben mit Gefühl ^_^

Ja, die können schon süß sein, die Kleinen *schadedassessoschnellvorbeiist*




Ich hatte auch mal solch ein erlebnis mit meiner Tochter damals so 3 Jahre alt.

Also ich lag auf einer Decke auf einer Wiese und träumte so vor mich hin als meine Tochter plötzlich schrie Mama eine Datte tomt auf dich su :lol:
Ich sprang auf und sage wo wo da Mama als ich nichts sah fragte ich noch mal nach wo denn ,na da Mama und zeigte auf eine Ameise rofl ihr könntEuch wohl vorstellen das ich mich vor lachen kaum halten konnte.

Puschel :pfeifen:

War das dann eine "Dameise"?

....hier mal wieder was von meiner Jana (3)

Ich holte sie aus dem Kindergarten ab, und sie versuchte mit mir auszudiskutieren
WARUM Sie bitteschön nicht auf dem Heimweg ein Brötchen aus dem Bäckerladen mitnehmen dürfte...

Ich hatte gekocht daheim... und war dementsprechend energisch !!!

NEIN; Jana , wenn ich Dir jetzt ein Brötchen kaufe hast DU gleich keinen Hunger...

Darauf Jana: MAMA ICH heirrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrate Dich NIEEEEEEEEEEEEEE !!!!

:wub: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wub:


Mir fällt auch noch was ein: Bei Bekannten im Urlaub ist mir das passiert. Ich spiele mit nem damals 3jährigen Jungen. Er sitzt auf meinem Rücken und ich schleiche auf allen Vieren mit ihm durch die Wohnung. Auf einmal kam ne ganz besorgte Frage:"Kannst du noch krabbeln??" :rolleyes: :pfeifen:


Und dann war da noch das: Als ich noch ein kleines Kind war fuhr meine Mum mit mir nach Rügen. Als wir ankamen, soll ich ganz enttäuscht gefragt haben "Und wo sind jetzt die Palmen??" :huh:

Bearbeitet von noodle am 06.06.2005 17:22:55


... ist ja vooooooooollllllllllllllllll goldig, nur leider fallen mir zur Zeit nicht solche Geschichten ein..... :(


Teste gerade unseren Plattenspieler, ja richtig gelesen. Am Samstag steigt bei uns Party, da wollen wir ein paar alte Scheiben aus den 80 ern laufen lassen. Nun teste ich gerade, ob alles klappt.
Mein 11 jährige Tochter guckt sich dieses Gerät gerade an, als eine Single läuft und fragt wie man nun das nächste Lied anklickt. Erst habe ich gelacht, dann habe ich erklärt, dass man dazu die Platte rumdrehen muß, um das nächste Lied zu hören.
Dann haben wir eine LP (von ABBA) draufgelegt und habe ihr erklärt, wie umständlich es früher war, ein Lied zu überspringen oder um das nächste abzuspielen. Tja, Technik.

lg


KleinSterni damals vor so rund 20 jahren, also mit 4 *glaub* ...tiefster winter... die eltern wollen mal wieder abends essen gehen. Wir tapsen also raus richtung auto, stockfinster draussen, mitten auf der treppe bleibe ich entsetzt stehen "WIE??? MITTEN in der NACHT muss ich raus???"

Laut eltern hat kleinsterni so einige klopper gebracht, muss mal vorsichtig nachfragen...


Huhu Ulli! Ich habe auch vor geraumer Zeit das alte Schätzlein von Plattenspieler wieder hervorgeholt. Meine Kids ( 6+8 ) sind BEGEISTERT!!! Leider vor allem von diesen UR- Alt Schlagern aus den 70´ern.


Aber doch toll (iregndwie) ich gannse nur bald nimmä hörän!!


heute morgen beim Flaschegeben des Kleinen, rede ich mit meiner "Großen"(3) über Kinderlieder... (im Hintergrund der Cd-Player an mit dem Kinderlied HÄNSCHENKLEIN)

Jana: Du Mama?!!!
ich: Ja, Bitte?!
Jana: Mama, das Lied hast du mir immer vorgesungen, als ich ein baby war?
ich: ja ! Aber heute singen wir das doch auch noch hin und wieder....
Jana: Nein! Mama heut bin ich ERWACHSEN
ich: :blink:


Ich hatte da auch noch so'n nettes Erlebnis.

Damals! Mein Sohn war 4J und seine kleine Schwester gerade ein paar Tage alt.
Beim Windeln wechseln beobachtete er das kl. Mädchen sehr genau und untersuchte dann auch diverse Körperstellen. Dann fragte er mich: "Mama, hat die keinen Pippimann ?"
Ich:" Nein die hat keinen Pippimann."
Er: "Kriegt die denn einen Pippimann?"
Ich: " Nein, das ist ein Mädchen und Mädchen haben keinen und bekommen auch keinen Pippimann."
Er:" Und die doofen Mädchen ?"
:( :( :(



Hexe


Also mir ist grad noch was eingefallen, was ich früher mal gesagt hab. Da muss ich so um die vier Jahre alt gewesen sein.

Also ich war mit meiner Mum im Urlaub auf Usedom...wir standen vor dem Pferdestall, der sich auf dem Hof unserer Vermieter befand...
Ich hab nur das Wort "Pferdegeschirr" aufgeschnappt und darauf gesagt:"Naja, die Pferde müssen ja auch mal was essen!" :pfeifen:


Der kleine Enkel (3 J. ) meiner Kollegin hat immer behauptet, dass seine Oma einen Porsche fährt. Stimmt allerdings nicht, sie hat irgendeine japanische Marke.

Eines Tages war er bei ihr zu Besuch und wollte sich den Porsche genau anschauen. Sie ließ ihn auch und erklärte ihm alles, er wollte sogar wissen wo das Bezin hineinkommt. Zum Schluss sagte der Kleine: "So und jetzt Reis rein!" :o
Sie war sehr überrascht, wo er doch so verständig ist und sich gut mit Autos auskennt. Sie fragte nochmal nach und er wieder: "So und jetzt Reis rein!" :o

Sie ließ das Ganze auf sich beruhen, rief aber nachdem der Kleine im Bett war ihren Sohn an und erzählte ihm die Geschichte. Darauf lachte dieser lauthals los. Nachdem er sich wieder gefasst hatte sagte er: "Mama, wie hatten letztens Besuch und der Kleine erzählte wieder mal, dass du einen Porsche fährst. Daraufhin habe ich gesagt: 'Nein deine Oma hat keinen Porsche, sie hat nur eine japanische Reisschüssel' rofl :D :lol: rofl


Fundstück: Was Kinder so sagen

1. Beim Schwitzen wird die Haut un-dicht und das Waser sickert raus.

2. Wenn Babys noch ganz klein sind, haben die Mamis sie im Bauch. Da
können sie nicht geklaut werden.

3. Was werden eigentlich Männer im Himmel, wenn die Engel alle Frauen sind.

4. Ich bin am 27. Juli geboren. Komisch, genau an meinem Geburtstag.
(!)

5. Ich habe Locken, Papa hat Locken, Mama hat nur Haare.

6. Mein Papa ist Wassermann und meine Mutter ist Wasserwaage.

7. Wenn man Kinder haben will, muss man entweder Sex machen oder
heiraten.

8. Morgens kuschle ich immer mit Mama, da mag ich keine anderen Männer
in ihrem Bett.

9. Heiraten ist gar nicht so schlimm. Ein bisschen Sex, aber sonst geht es.

10. Wenn ein Mann und eine Frau sich verlieben, lügen sie sich zuerst
ein bisschen an, damit sie sich auch füreinander interessieren.

11. Wenn ich erst mal aus dem Kindergarten raus bin, suche ich mir eine Frau und heirate.

12. Die Liebe findet einen immer, egal wie gut man sich versteckt.

13. Schwanger werden ist einfach, dafür nimmt die mama so einen
papierstreifen und pinkelt drauf. das ist alles.

14. Wenn eine Frau ein Baby bekommt, wird sie Gebärmutter.

15. Mein kleiner Bruder ist schon abgestillt, Jetzt muss er noch
abgeflascht werden.

16. Ich heirate später mal die Mama. eine Fremde Frau will ich nicht.

17. Wenn Frauen zuviel Männersamen abbekommen, wachsen Ihnen kleine
Bärte.

18. Mamas und Papas brauchen keine Eltern mehr, deshalb werden die dann Grosseltern.

19. Bleibt das Wasser auch über Nacht im Meer oder lassen sie es abends ab?

20. Kühe dürfen nicht schnell laufen, damit sie ihre Milch nicht
verschütten.

21. Regenwürmer können nicht beissen, weil sie vorne und hinten nur
Schwanz haben.

22. Meine Mama kauft nur Eier vom freilaufenden Bauern.

23. Im Winter legen die Hühner keine Eier, weil ihr Eierloch zufriert.
24. Im Frühling legen die Hühner Eier und die Bauern Kartoffeln.

25. ich brauche keinen Hustensaft, ich kann auch ohne husten.

26. Einmal war ich so krank da hatte ich 40 Kilo Fieber!

27. Ein Pfirsich ist wie ein Apfel mit Teppich drauf.

28. Wenn man kranke Kühe isst, kriegt man ISDN

29. Pilze die fliegen, darf man nicht essen, die sind giftig.

30. Die fischstäbchen sind schon lange tot. Die können nicht mehr
schwimmen.

31. Ich bin Rosenkohl-Vegetarier.

32. Am liebsten esse ich Milchreis mit Apfelkompost

33. Wenn ich limo trinke, habe ich danach immer Mund-Pupse .

34. Für Kartoffelsalat muss man die Kartoffel erst nackt machen.

35. Die Chinesen essen mit Fischstäbchen

36. Mineralwasser ohne Kohlensäure mag ich nicht, das ist mir zu
flüssig.

37. Mama schimpft immer, dass der Haushalt eine Syphilisarbeit ist.

38. Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft.

39. Immer soll ich mein Zimmer aufräumen, dabei bin ich als kind geboren und nicht als Sklave.

40. Mama cremt ihren Bauch immer mit Öl ein, damit unser Baby später
keine Streifen bekommt.

41. Müssen Mütter auch Gras essen, damit Milch aus den Brüsten kommt?

42. Mein bruder ist erst 3 Jahre alt, das ist noch ziemlich neu.

43. meine Mama hat ein Baby im Bauch, aber ich weiss nicht wie sie das
runtergeschluckt hat.

44. Stimmt gar nicht, das ich meiner Mutter nachschlag, ich habe sie
noch nie gehauen.
:lol: :lol: :lol:


Zitat (disko-oma @ 11.07.2005 - 16:05:05)


7. Wenn man Kinder haben will, muss man entweder Sex machen oder heiraten.
:huh: Stimmt das etwa nicht?

8.[COLOR=gray] Morgens kuschle ich immer mit Mama, da mag ich keine anderen Männer in ihrem Bett.
rofl Wer wird denn hier "Fremdgehen" tststs?

9. [COLOR=gray]Heiraten ist gar nicht so schlimm. Ein bisschen Sex, aber sonst geht es.

:D Wo er recht hat, hat er recht...

10. [COLOR=gray]Wenn ein Mann und eine Frau sich verlieben, lügen sie sich zuerst ein bisschen an, damit sie sich auch füreinander interessieren.

:ph34r: Hat er bei mir Mäuschen gespielt???

12. [COLOR=gray]Die Liebe findet einen immer, egal wie gut man sich versteckt.
:ph34r: :blink: :ph34r:

13. Schwanger werden ist einfach, dafür nimmt die mama so einen papierstreifen und pinkelt drauf. das ist alles. Mensch, jetzt ist es raus... ich hab doch schon immer gewusst, die Geschichte mit dem Klapperstorch war Käse... rofl :P :D rofl

28. [COLOR=gray]Wenn man kranke Kühe isst, kriegt man ISDN
Cool, und wie krieg ich DSL? :pfeifen:

30. [COLOR=gray]Die fischstäbchen sind schon lange tot. Die können nicht mehr schwimmen.
:huh:

38. Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft. :lol: Stimmt doch oder?

39. Immer soll ich mein Zimmer aufräumen, dabei bin ich als kind geboren und nicht als Sklave. KINDERARBEIT IST DOCH VERBOTEN :blumen: :D rofl :D :P

42. [COLOR=gray]Mein bruder ist erst 3 Jahre alt, das ist noch ziemlich neu.
Habt ihr den schon ausgepackt????

43. [COLOR=gray]meine Mama hat ein Baby im Bauch, aber ich weiss nicht wie sie das runtergeschluckt hat.
Hanibal Lektar Teil 4 :sabber:


[COLOR=gray]Hab auch noch welche:
Das hat klein Kiwi immer gesungen, wenn Sie Werbung sah:
Auf diesen Steinen können sie bauen,
schwäb dich ab. (Schwäbisch hall)SchneeeeePopo (Schneekoppe)

Unsere Nachbarn machten ein Notfallpaket zum Geburtstag eines ledigen Freundes. Dafür hatten sie auch 10 Kondome gekauft.

Unser Enkel Max (8) gestern: Michael hat 10 Kondome, die braucht er doch nicht.
Ich: Woher willst du wissen, ob er die braucht oder nicht.
Max: Kondome braucht man für sex, weisst du
ich: ja - und weiter
Max: Das ist doch bei denen vorbei
ich: Max, die beiden sind erst Anfang 30
Max: Eben, das geht nur von 20 - 30, dann ist das vorbei.

Fällt schwer da nicht zu lachen ....


...

Bearbeitet von MEike am 22.11.2007 11:19:58


Ich schmeiss mcih auch weg vor lachen rofl rofl rofl

solang es nicht so aussieht


*kicher

OMA unterhält sich im Garten angeregt mit ihrer Nachbarin über dies und das...

Plötzlich ein markerschüttender Schrei


Oma ich hab geschissen....!!!

Beide schauen sich um.....


und meine Tochter spielt quietschvergnügt mit einem Fussball......



(Worttechnisch richtig wäre gewesen: ICH HABE GESCHoSSEN)


Zitat (PowerMami @ 29.07.2005 - 14:33:42)
*kicher

OMA unterhält sich im Garten angeregt mit ihrer Nachbarin über dies und das...

Plötzlich ein markerschüttender Schrei


Oma ich hab geschissen....!!!

Beide schauen sich um.....


und meine Tochter spielt quietschvergnügt mit einem Fussball......



(Worttechnisch richtig wäre gewesen: ICH HABE GESCHoSSEN)

Ich sag nur soviel....


Von Kopf bis Fuß mit Kot verschmiert....


.... mit Pampers wär das nicht passiert.... :lol:

Meine Kleine, sie ist mittlerweile 12, aber es kommen immer noch sehr lustige Sachen manchmal "raus", balgte letztens mit mir.
Plötzlich schlang sie ihren Arm um meinen Hals und rief triumphierend :"So , jetzt hab ich dich im Achselschweiß!" Ich :???
Bis mir dämmerte, dass sie den SCHWITZKASTEN meinte.
Hab mich köstlich darüber amüsiert.


Echt gut!
Ich habe damals alles aufgeschrieben, was mein mittlerweile 33jähriger Sohn so alles von sich gab. Waren auch sehr gute Sachen dabei.
Zu Mineralwasser sagte er "Moralwasser", zu fotografieren "gratofieren", zur Walhalla, die ganz in unserer Nähe steht, sagte er "Bad Halma", weil wir damals Halma mit ihm spielten usw.

Liebe Grüße
Elisabeth


Hab den Achselschweiss mal mit dem Kindermund verschmolzen :)


Letztens in einem Geschäft an der Kasse, eine ältere Frau steht mit ihrem kleinen Enkel nicht weit von mir. Der kleine schaut sich eine Puppe an und fragt die Oma , ob er sie haben kann. Die Oma sagt: das ist doch für Mädchen. Der kleine Dötz erwiedert : Oma , aber wenn ich groß bin ,dann bin ich ein Mädchen und dann kann ich das auch haben, ja ? :D :pfeifen:

Als mein Sohn noch klein war, fuhren wir oft mit dem Wohnwagen in Urlaub.
Um das Geld "einigermaßen" sicher zu verwahren, bewahrte ich die Geldbörse im Kühlschrank auf in der Hoffnung, dass eventuelle Diebe dort nicht nachschauen.
Als mein Sohn Eis wollte, sagte ich ihm, er könne sich Geld nehmen, er weiß ja, wo es ist.

Er kam wieder aus dem Wohnwagen und schrie ganz laut "Mami, das Geld ist ja ganz kalt". Soviel zum Thema Sicherheit!

Liebe Grüße
Elisabeth


Jana (*lach immer noch 3) und ich zu Besuch bei meinen Eltern.

Bevor wir uns zum Kaffeetrinken hinsetzten, fragte die besorgte Oma

Jana ! was möchtest DU denn spielen???

worauf meine Tochter mal eben altklug antwortete:

Oma nu mach mal langsam, ich bin ja mal grad erst da.....

Bearbeitet von PowerMami am 29.07.2005 21:22:57


*lächel

Heute beim Leichtathletikschauen:

100m lauf der Damen..... spannung pur...

so und so gewinnt.... darauf meine Tochter :

Nicht wahr Mami, jetzt ziehen sie ihre Jacken an und gehen zu ihren Mamis, oder???

:blink:


Die Tochter (7)einer Bekannten, die insgesamt drei Kinder haben,
hat mal zu ihrer Mutti, in einem Gespräch in dem es sich um Kinder,
die geboren werden drehte,gesagt :
" Boah, Mama, dann habt ihr das ja drei mal gemacht!!!!"

Bearbeitet von anitram.sunny am 08.08.2005 20:33:59


Meine Mutter hat eins von ihren Enkelkindern immer bevorzugt.Einmal hatte sie dann das andere Enkelkind am Telefon und sagte : Hallo hier ist deine Oma, gibst du mir mal deinen Bruder an´s Telefon.Er antwortete : du bist nicht meine Oma und legte auf.Er war damals 3 Jahre alt,als er das sagte und seine Oma war geschockt, beschwerte sich bei mir über meine Erziehung.Meine Antwort war damals :Kindermund tut Wahrheit kund


Ein Koenichssohn namens Tristan (damals 4) erzählt seiner Großmutter (meiner Mutter) vom Besuch im Lego-Land und auf dem dortigen Aussichtsturm.

T.: Von da oben waren die Leute alle soo klein (dabei hält er ein Lego-Männchen an den Hörer) :D

GM (versucht zum Schein mitzuspielen): Ach was, sooo klein?

(kurze Pause)

T: Hast Du das Männchen gesehen, das ich an den Hörer gehalten hab?

GM (auf frischer Tat ertappt :lol: ): Äääh... nein, nicht richtig...

T (triumphierend): Natürlich nicht! Ich kann ja durchs Telefon auch nicht Dein Ohr sehen!!!

Koenich im off: rofl rofl rofl

Bearbeitet von Koenich am 31.08.2005 00:23:25


Meine beiden Enkelsöhne liebe ich über alles. Daniel, der große kommt jede Woche ein zwei mal zu uns, und der Steffen verbringt seine Ferien bei uns. Enkelkinder sind was anderes wie die eigenen.Wir lieben sie sehr.
Liebe Grüße von Mutti Fledermaus.


Zitat (Mutti Fledermaus @ 31.08.2005 - 00:43:55)
Meine beiden Enkelsöhne liebe ich über alles. Daniel, der große kommt jede Woche ein zwei mal zu uns, und der Steffen verbringt seine Ferien bei uns. Enkelkinder sind was anderes wie die eigenen.Wir lieben sie sehr.
.

Da kann ich voll und ganz zustimmen! Wenn ich mein Enkelkind ein paar Tage nicht sehe, hab ich "Entzugserscheinungen"
LG Sonnentinchen

Zitat (Sonnentinchen @ 31.08.2005 - 11:03:01)
Zitat (Mutti Fledermaus @ 31.08.2005 - 00:43:55)
Meine beiden Enkelsöhne liebe ich über alles. Daniel, der große kommt jede Woche ein zwei mal zu uns, und der Steffen verbringt seine Ferien bei uns. Enkelkinder sind was anderes wie die eigenen.Wir lieben sie sehr.
.

Da kann ich voll und ganz zustimmen! Wenn ich mein Enkelkind ein paar Tage nicht sehe, hab ich "Entzugserscheinungen"
LG Sonnentinchen

Ihr habt es gut, ich sehe meine Enkelkinder leider nur sehr selten, weil meine Tochter am Wochenende arbeitet und die Kinder dann beim Vater sind. Meine Wohnung ist leider zu klein, daher können sie nicht bei mir bleiben *seufz*.
Umso schöner war der einwöchige Urlaub mit meiner Tochter und den drei Kindern, das war zwar ganz schön anstrengend, aber auch wunderschön.

Nachdem ja nun dauernd im Radio der Name Merkel fällt, fragte die 3jährige Tochter unseres Neffen ihre Oma:" Sag Oma, will Frau Merkel Papst werden?" :lol:


meine Tochter fängt jetzt langsam zu sprechen an. Ihr lieglingswort ist "mam" was soviel heißt wie essen.
Vor ein paar tagen sind wir spazieren gegangen und haben einige Kühe gesehn. Ich sag zu ihr, schau da ist eine Kuh. Sie schaut hin, deutet drauf und sagt mam. Irgendwie hat sie ja recht gehabt


Ich habe da auch was für euch...

Meiner Nichte, damas 2, haben wir immer eingebläut, wenn man miteinander spricht guckt man sich an.

Als sie kurze Zeit später ein Schwesterchen bekommt ist sie ganz stolz.

Der Säugling liegt im Bett und schreit fürchterlich, die "große" Schwester steht neben dem Bett.

Meine Schwester fragt ganz aufgeregt, was denn los wäre.

Meine Nichte ganz entsetzt "die hat mir nicht geguckt"

Gruß Lucy
:D

:D Mein kleiner Sohn hatte sich in unserem Deutschlandurlaub eine tolle Piratenfahne gekauft, die er auch allen ganz stolz im Flugzeug zeigte. "Damit erschrecke ich meinen Papi, aber noch mehr wird er sich erschrecken, wenn er den Preis hört!!"