Rosen ohne Wasser

Wie lange kann ich es einer Rose zumuten ohne Wasser auszukommen, bzw. wie halt ich se ne gewisse Zeit ohne ne Vase o. Ä. frisch?

Über antwort würd ich mich sehr freuen.

Gruß
Jonas
Wickle die Stängel in feuchtes bis nasses Küchenpapier. Dann eine Plastiktüte drumrum (muss nicht unbedingt Toppits sein :pfeifen: ), mit Gummiband zubinden. So sollten Blumen einige Stunden ohne Vase durchhalten.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Huhuuu :-)

Würde es wie Valentine machen. Das Küchenpapier muss richtig tropfnass sein ! Statt Plastiktüte kann man auch Alufolie oder Frischhaltefolie nehmen.

Lg, Katjes :blumen:

Bearbeitet von Katjes79 am 13.04.2007 15:55:46
Gefällt dir dieser Beitrag?
nun ja es kommt darauf an wie sie gelagert sind.
wenn du sie in nasses Zeitungspapier wickelst, und kühl lagerst z.B
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Hochzeitstorte: ... die klassische Art Kranke Rosen: was kann ich tun Seifenblasen: selbst gemacht... Waschmaschine Zulaufwasser in Trommel NICHT in Einpülkammer stinkt!?! Brot backen - ganz einfach.... ..... wenn man weiß, wie´s geht Unzumutbares Wasser - pfui ! Dieser Wasserkocher kann uns alle töten Rosen auf Plastik kleben... aber wie? Rosenerde: selber machen? Bitte Tipps