Akkorde und einfache Lieder


Hallo liebe Muttis!! :wub:


Ich habe mir schon vor längerer Zeit eine Gitarre angeschafft und klimper auch fleißig drauf rum :D

Aber mir fehlen irgendwie Akkorde, die ich lernen kann. Das C kann ich schon :)

Mir fehlen einfach ein paar Lieder, die ich mit einfachen Akkorden spielen kann. Und vielleicht auch nur 3-4 Akkorde für den Anfang.

Hab auch schon öfters überlegt, weiß aber kein Lied, das so einfach ist.

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Akkorde zeigen, oder wisst ihr eine Seite, die mir die Akkorde erklärt??
Und vielleicht noch ein schönes Lied, das ich dann mit den gelernten Akkorden spielen könnte??

Hoffe, ihr könnt mir helfen!! :)

LG,

Kuschel :blumen:


Hallo Kuschelmaus...

...erst mal ein großes LOB... ... ...Meine Klampfen modern so vor sich her... aber, soweit ich noch weiß, bestehen etliche Lieder nur aus 4 oder 5 Akkorden... ... ...Diverse Rocksongs oder Bluesballaden auch nur aus 3...

Mach mal Google auf und gib "Gitarrenakkorde" ein... einer der erste Suchbegriffe hilft vielleicht... ... ... ;)


mit gerocktem Gruß von hier an DICH...

Grisu...


Ich habe früher meinen Schülern als erstes "Horse with no Name" von America beigebracht.
Die "Easy"-Version besteht nur aus 2 Griffen, nämlich
E moll und D6/9.
Da das Veröffentlichen von Songtexten zu Konflikten mit gewissen Freiherren führen kann (Copyright) bleibt nur die Empfehlung danach zu googeln.
Wenn man die spezielle Rhythmik des Songs auf der Gitarre schafft (einfach so lange hören bis es "Klick" macht) hat man ein schnelles Erfolgserlebnis (meine Schüler schafften es zu 98% in der ersten Unterrichtsstunde).

EDIT:
Ups!
Vergesse, dass du bis auf C ja noch keine Chords kennst.
Also hier ist E moll:


Wie man sehen kann 2 sehr einfache Chords, die auch noch sehr nah beieinander liegen.

Bearbeitet von Hamlett am 17.04.2007 17:47:59


Wie wäre es mit einem Gitarrenlehrbuch?

Das Gitarrenbuch Pop, Folk, Rock & Blues, von Peter Bursch soll empfehlenswert
sein.

Gitarrelernen ohne Noten mit CD, Grifftabellen und Liedbeispielen
u.a. von Rolling Stones, Bob Dylan und Rod Stewart.


Kuck mal:

Klick

Da gibts auch ein Programm zum Download... :rolleyes:


es gilt für alles :

da...

und wennse noch war zum ausprobiern brauchs - google mal nach


noch genauer


Also erstmal ein Danke an alle! :wub:

Das hilft mir schonmal weiter.

Ich möchte halt einfach nicht 10€ und mehr für eine Stunde Gitarrenunterricht bezahlen :(

Da gilt nur: Selbst ist die Frau ^^

Kennt denn noch jemand das Buch von Peter Bursch?? Ist das gut? Können das auch alle verstehen?? :D

Bin manchmal sehr schwer von Begriff *g*


LG,

Kuschel


Peter Bursch ist ein Klassiker, ja, das funktioniert.
Außerdem gibt es ein Liederbuch (bzw. 3 Bände inzwischen) mit dem Namen "100 Songs für 3 Akkorde." Damit gehts dann los.

Allerdings willst du ja irgendwann auch mal mehr als 3 Akkorde können. Schau mal nach den Songbüchern von der KJG (Katholische Junge Gemeinde - keine Angst, sind nur ein paar fromme LIeder drin :-) ansonsten Klassiker und Sachen, die einfach Spaß machen.) Und "Das DIng" kostet auch nur 10-20 Euro und da ist ALLES drin, was jemals geklampft wurde. Einfach mal googlen.

www.gitarrenlinks.de --> sehr gutes Forum, Linksammlungen, Übungen
Farin Urlaub hat auf seiner Seite ne Gitarrenschule und die Akkorde zu seinen Liedern (man muss halt Farin Urlaub mögen)
lagerfeuerlieder.de --> zu motivationszwecken durchlesen, schön gemacht, und die Griffe stimmen.

Viel Spaß!


Peter Bursch hat auch meine vollste Empfehlung!
Habe damals mit dem Folkbuch die Welt jenseits von E, A und H7 erkundet. :D


Hallo,
mein Sohn hat GiutarPro. Ein Programm für den PC. Da hat man Noten, den Song, Tabs und eine Grifftabelle. Und das Lied wird auch noch gespielt.
Musst du mal googeln, vielleicht findest du es ja. :pfeifen: :pfeifen:
Viel Spaß beim Lernen. :blumen:



Jo und wenn du das Akkorde lernen mit schönen Liedern verbinden willst kann ich dir nur diese Seite hier nahelegen:

www.ultimate-guitar.com

einfache Lieder:

Oasis - Wonderwall
DÄ - Mach die Augen zu
DÄ - der Graf


greetz
G.T.



Kostenloser Newsletter