Haltbarkeit von gekochten Eiern: Anfrage


Hallo!

Wie lange halten sich 10 Minuten lang gekochte Eier

1.) im Kühlschrank

2.) im Zimmer bei normaler Zimmertemperatur

Vielen Dank im voraus.
Gruß Barbara


Im Kühlschrank, vielleicht auch noch in Tupperware, mußt du ausprobieren. Ich schätze, 3-4 Tage.
Bei normaler Zimertemperatur solltest du die Eier spätestens am Tag nach dem Kochen verbrauchen. am nächsten Tag sind sie nicht unbedingt schlecht, aber doch schon unappetitlich. Ich habs gerade selbst festgestellt.


Gekocht halten sich Eier selbst außerhalb des Kühlschranks drei Wochen. Allerdings nur, wenn die Schale noch völlig intakt ist. :PEier!!! ;)


Wenn die Eier nicht abgeschreckt sind, halten sich diese bei Raumtemperatur ca. einen Monat.
Wenn die Eier abgeschreckt werden, beträgt die Haltbarkeit bei Zimmertemperatur nur etwa 2-3 Tage und im Kühlschrank 1-2 Wochen.
Um die Haltbarkeit zu verlängern ist es wichtig, die Eier nicht abzuschrecken ;)

Hart gekochte industriell gefärbte Eier halten sich übrigens bei Raumtemperatur über mehrere Monate.

Bearbeitet von obelix am 24.04.2007 09:35:40


Es gibt doch sogar Eier, die sich tausend Jahre halten. Kuck mal bei die Schinesen. Gekochte Eier halten sich bei mir höchstens zwei, drei Tage. Dann sind sie weggeputzt. Länger hatte ich nie welche im Kühlschrank.


Gruß


vom tausendjährigen

Aaaaaaabraxas


Hallo an alle, die so freundlich geantwortet haben!

Besonders der Artikel aus dem bayerischen Fernsehprogramm war sehr aufschlußreich - vielen Dank auch dafür!

Nun bin ich beruhigt.

Ich hatte Eier auf Vorrat hart gekocht und dann kam was dazwischen und ich konnte die Eier nicht schnell hinter einander verbrauchen.

Ich dachte auch an die hart gekochten Eier, die zu Ostern in den Lebensmittelläden angeboten werden und die oft auch längere Zeit sogar ungekühlt dort liegen.

Ich hätte mir nie solche Eier freiwillig gekauft. Es war mir einfach nicht geheuer.

Das Abschreck-Thema der Eier ist auch neu für mich gewesen.

Ich habe nur neulich im Fernsehen gehört, daß das leichte bzw. schwere Abschälen
der Eier nicht mit dem guten oder schlechten Abschrecken der Eier zusammenhängt, sondern mit der Frische der Eier.

Ein ganzes Leben habe ich das mit dem "richtigen" Abschrecken der Eier falsch geglaubt. Ist also ein Gerücht, das sehr viele glauben.

Aber dank euch, wird man hier schlauer!

Gruß Barbara


Zitat (Abraxas3344 @ 24.04.2007 17:58:54)
Es gibt doch sogar Eier, die sich tausend Jahre halten. Kuck mal bei die Schinesen. Gekochte Eier halten sich bei mir höchstens zwei, drei Tage. Dann sind sie weggeputzt. Länger hatte ich nie welche im Kühlschrank.


Gruß


vom tausendjährigen

Aaaaaaabraxas

Tausendjährige Eier: http://de.wikipedia.org/wiki/Tausendjährige_Eier

Bitte NICHT für mich...! :mellow:

Gnom

Für mich auch net.......

Wie können die Schinamänner bei solchen Speisen eine dreitausendjährige Kultur haben? Die müssten sich doch längst mit Stäbchen (bei uns heißt es Messer und Gabel) umgebracht haben????????

Ich würde tausendjährige Eier nicht mal nach drei Monaten essen........


Gruß

Abraxas


Zitat (obelix @ 24.04.2007 09:33:32)
Wenn die Eier nicht abgeschreckt sind, halten sich diese bei Raumtemperatur ca. einen Monat.
Wenn die Eier abgeschreckt werden, beträgt die Haltbarkeit bei Zimmertemperatur nur etwa 2-3 Tage und im Kühlschrank 1-2 Wochen.
Um die Haltbarkeit zu verlängern ist es wichtig, die Eier nicht abzuschrecken ;)

Hart gekochte industriell gefärbte Eier halten sich übrigens bei Raumtemperatur über mehrere Monate.

WOW - Danke für die Info! :blumen:

Jetzt weiss ich auch endlich, warum sich die (noch heiss im heissen Wasser nachgefärbten - also nicht abgeschreckten) Ostereier bei uns immer so viel länger halten!

Ein dickes DANKESCHÖN an Obelix :blumen: !

Ich habe Eier mit Mindesthaltbarkeitsdatum vom 5.7. am 4.7. hartgekocht . Kann man die eigentlich noch ohne Bedenken verzehren ? Und wenn ja , wieviele Tage halten die sich noch ?
Vielen Dank
Supertramp


Also wenn Du sie richtig hart gekocht hast kannst Du die Eier bei richtiger Kühlung mindestens 1 Woche aufbewahren. Vermeide allerdings Temperaturschwankungen.

Du merkst schon wenn das Ei nicht mehr gut ist. Es wird dann sauer und schmierig.



o.k. jetzt weiß ich Bescheid ,
Vielen Dank für Eure Antworten !


Zitat (wurst @ 07.07.2007 09:59:40)
Klick mich! ;)

Danke ;) nur sind sie doppelt so lange haltbar ^_^ :)


Kostenloser Newsletter