Flieder


Hallo,


jetzt ist ja grad wieder die Fliederzeit. Ich liebe den Duft nur leider blüht er ja nicht lange. Heute hat mir jemand ein bissel mitgebracht. In der Vase hält sich Flieder ja auch nicht lang. Gibts da vielleicht Tips extra für Flieder?

Oder kann mir jemand sagen wie ich daraus sowas wie Duftöl selbst gewinnen kann?


liebe Grüße hygeia


Bei uns ist er schon überall verblüht. :heul:

Schneide die Stiel vom Flieder neu an, klopfe sie etwas breit und halte sie kurz in kochendes Wasser. Aber vorsichtig, dass die Blütendolden keinen Dampf abbekommen.

Meiner hält so immer ca. 1 Woche.


Mh, wenn ich bei "Das Parfüm" richtig aufgepasst habe, dann kann man den Duft einfangen, wenn man die Blüte auf Fett legt, z.b. Vaseline und diese nimmt dann den Geruch an. Nennt sich Enfleurage.

Aber in manchen Ökolöden gibts bestimmt Fliederduftöl.


Zitat (Hygeia @ 06.05.2007 18:58:21)
jetzt ist ja grad wieder die Fliederzeit. Ich liebe den Duft

schließe mich da voll und ganz an... schade ist nur, dass er heuer so früh blühte, weil sonst hatte ich den immer zu muttertag daheim....

Zitat (Gift @ 06.05.2007 19:44:48)
dann kann man den Duft einfangen, wenn man die Blüte auf Fett legt, z.b. Vaseline und diese nimmt dann den Geruch an. Nennt sich Enfleurage.


Das geht auch in Olivenöl oder jeder anderen neutralen Creme.
Oder du nimmst hochprozentigen Alkohol als Träger.

Ist aber eine Mordsarbeit.

Alle paar Tage müssen die Fliederblüten gewechselt ... und wieder neue
eingelegt werden .

Das Ergebniss ist meist nicht so berauschend ... ;)

Dann kauf dir lieber gleich ein ätherisches Fliederöl.
... Ist weniger Aufwand und riecht intensiver ...

das fliederduftöl ist leider kein vergleich zum echten flieder. finde sogar, dass diese öle stinken. wenn jmd ein gutes kennt, dann bitte posten


Hey :blumengesicht:
Ich klopfe immer mit einem Hammer auf das Ende des abgeschnittenen Fliederzeiges, es heißt das der Zweig dadurch besser das Wasser aus der Vase aufnehmen kann, und somit länger hält. Hab’s probiert klappt wunderbar.
Grüße


Hallo,


danke für Eure Tips. Also das mit dem Duft gewinnen werde ich wohl auf nächstes Jahr verschieben müssen weil es ja nich mehr lang is. Ja Duftöl habe ich auch. Wollte mir zum Beispiel auch Kerzen machen mit Fliederduft. das werde ich aber ersteinmal mit Fliederduftöl ausprobieren.



liebe Grüße Hygeia



Kostenloser Newsletter