neue Couch: welcher Bezug?


Da wir momentan auf der Suche nach einer neuen Couch sind und noch sehr unschlüssig, welchen Bezug sie haben soll, meine Frage an Erfahrene:
Ist eine Microfaserbezug günstig oder eher nicht?
Angeblich lassen sich von diesem Bezug die Flecken mühelos entfernen, sagen die diversen Verkäufer. Was wäre die Alternative? Leder wollen wir auf keinen Fall, fällt also raus.
Danke für euere Hilfe.

Elisabeth


Hallo Elisabeth,dass man aus Mikrofaser Flecken wieder mühelos rauskriegt ist sicher ein Vorteil.Aber ,dass sie sich elektr.aufladen halt auch ein sehr grosser Nachteil !


ich habe eine in alcantara...sehr sehr pflegeleicht.
sieht aus wie wildleder ist es aber nicht. prüfe doch mal in einem möbelgeschäft...ach, das wirst du ja eh tun :lol:


microfaser ist toll. leider kriegt mein kater immer einen elektrischen schlag, wenn man ihn streichelt...


auf keinenfall baumwolle,der stoff leiert nach einiger zeit aus, nimm ein stoff mit latex die sind rubust und bleiben in form und es gibt sehr schöne stoffe davon...
Einfach ein Fachverkäufer danach fragen . :blumen: :blumen:


Danke für die Tipps. Hat mir sicher schon wieder ein Stück weitergeholfen.

Elisabeth


Elisabeth, guck Dich mal mit der Suchfunktion um. Hier im Forum wurde schon oefter ueber die Eigenschaften von Mikrofaserbezuegen gesprochen.

Ich persoenlich habe die Finger davon gelassen. Nun haben wir Leder und ich bin so froh darueber.


Wir haben eine mit Nylon-Velour, superpflegeleicht (feuchtes Mikrofasertuch reicht zum Reinigen) und nach über 13 Jahren im Gebrauch noch nicht einmal ausgebleicht :daumenhoch:


Wir haben eine mit einem Mikrofaserbezug und leider bekommt man die Flecken nicht mühelos wieder raus.

Die nächste Couch wird wieder aus Leder


Schade, daß Ihr keine Ledercouch wollt. Ich hab meine jetzt 2 Jahre und würde nie mehr etwas anderes nehmen. Jahrelang hab ich keine gewollt. Aber sie ist so pflegeleicht. Abwischen und gut. Manchmal eincremen, aber nur zweimal im Jahr.

Vorher hatten wir immer Microstoff. Irgendwann hab ich den nie mehr richtig sauber bekommen. Vielleicht überlegt Ihr noch mal. LG von Blumenmaus :wub:


Danke nochmal euch allen. Es ist doch gut, dass es euch (uns) gibt!!
Das mit dem Leder werde ich mir tatsächlich nochmal überlegen. Jedoch habe ich Bedenken, dass man darauf rutscht und das mag ich nicht so gerne.

Ciao
Elisabeth


Zitat (Elisabeth @ 15.05.2007 17:42:00)
Danke nochmal euch allen. Es ist doch gut, dass es euch (uns) gibt!!
Das mit dem Leder werde ich mir tatsächlich nochmal überlegen. Jedoch habe ich Bedenken, dass man darauf rutscht und das mag ich nicht so gerne.

Ciao
Elisabeth

Nein, die Bedenken brauchst Du nicht zu haben. Wir haben eine etwas festere Lederart genommen, Name weiss ich ncht mehr. Ich habe auch immer gedacht, es ist kalt im Winter oder zu heiss im Sommer. Aber dem ist nicht so. Das Leder ist temperaturausgleichend. Und im Somer ist es herrlich kühl. Natürlich gibt es im Laufe der Zeit Knitterfalten. Aber die stören mich nicht.
Gehört dazu. Aber sie sieht heute noch so toll aus, wie vor 2 Jahren. Und ich lümmel mich sehr oft auf der Couch :D

Womit wird die Ledercouch eingecremt, Blumenmaus?
Du machst mir richtig "Appetit" darauf.
Ich muß schon sagen, dass ich bei der Suche in diversen Möbelgeschäften immer wieder geblendet wurde von den schönen Ledercouches (Mehrzahl? ...couchen, couches?) Sorry, glaubte eigentlich gut zu sein in deutscher Sprache - und nun?
Nun bin ich mein eigener Fredverhunzer, aber helft mir bitte :heul: , wie die Mehrzahl von Couch heisst.

Ciao
Elisabeth


Zitat (Elisabeth @ 15.05.2007 19:10:58)
Womit wird die Ledercouch eingecremt, Blumenmaus?
Du machst mir richtig "Appetit" darauf.

Elisabeth, damit wird NUR die Couch eingecemt. Nicht Du selbst. War ein Witz. :ph34r: Es interssiert mich aber auch mal, womit man das macht.

eigentlich wäre mein traum auch ein ledersofa gewesen. aber mit katzen :hmm:
und dann nahm es mich wunder wie so ein sofa nach jahren aussehen würde und wurde im netz fündig...nee sowas kann ich nicht brauchen :lol:


Nee, das sieht wirklich nicht schoen aus :wacko:


oder das hier :o :o :o
auch nicht unser geschmack, oder mikro <_<


Nein, nicht wirklich. Meins sieht aber toll aus - ich habe aber auch keine Katzen oder Hunde. Es ist dunkelbraunes, etwas festeres Leder mit Struktur - also nicht ganz glatt.


Hallo zusammen!

Also meine Erfahrungen mit einer Leder Couch sieht wie folgt aus:

Im Winter doch recht frisch.... also immer Decke drunter gelegt.
Im Sommer klebt man regelrecht fest.... man schwitzt ja doch ein wenig.
Kam sogar schonmal vor dass jemand beim aufstehen dann einen Schwitzflecken hinterlassen hatte. :D Trocknete natürlich schnell wieder ab, aber trotzdem peinlich woll?


das könnte ich mir nun vorstellen dass man klebt aber bei
kunstleder. bei echtem leder auch?


Zitat (Elisabeth @ 15.05.2007 19:10:58)
Womit wird die Ledercouch eingecremt, Blumenmaus?
Du machst mir richtig "Appetit" darauf.
Ich muß schon sagen, dass ich bei der Suche in diversen Möbelgeschäften immer wieder geblendet wurde von den schönen Ledercouches (Mehrzahl? ...couchen, couches?) Sorry, glaubte eigentlich gut zu sein in deutscher Sprache - und nun?
Nun bin ich mein eigener Fredverhunzer, aber helft mir bitte :heul: , wie die Mehrzahl von Couch heisst.

Ciao
Elisabeth

Sorry, ich war ein paar Tage nicht so oft hier. Habe viel gearbeitet.

Also, die Lederpflege haben wir im Geschäft dazu bekommen. Und wenn sie all ist, bestelle ich sie wieder. Das ist kein großer Akt.

Natürlich ist es im Winter im ersten Moment kalt, und im Sommer, wenn man sehr schwitzt auch etwas klebrig. Aber dem kann man ja vorbeugen und eine leichte Decke auflegen. Ich mach das aber sehr selten. Denn ich liege ja nicht nackt auf der Couch.

Wir haben auch einen Hund und er weiss, daß er nicht auf die Couch darf. Manchmal, wenn wir nicht da sind, macht er es doch. Dann mach ich die Haare einfach mit einem Micro.Tuch weg und gut ist es.

Bei Katzen ist es sicherlich nicht so einfach. Vielleicht hast Du dich auch schon entschieden und eine Couch gekauft????

Ich wünsche Dir viel Freude damit. Also, meine jahrelange Abneigung gegen Leder ( Warum das so war weiss ich eigentlich gar nicht ) hat sich in richtige Begeisterung gewandelt und ich würde mich immer wieder für eine Leder-Couch entscheiden. LG von Blumenmaus :blumen:

Danke, Blumenmaus, für deine Antwort.
War jetzt meinerseits länger nicht mehr hier, deshalb erst jetzt eine Antwort.
Die Entscheidung ist inzwischen gefallen - es wurde nun doch Microfaser bestellt. Wir haben sie noch nicht, sind lange Lieferzeiten.

Ciao
Elisabeth



Kostenloser Newsletter