Cordon bleu und Hähnchenschnitzel: nach'm anbraten in den Backofen?


Hallo,

hab ne kurze Frage:
Ich möchte heute (noch tiefgefrorene) Cordon Bleu und panierte Hähnchenschnitzel machen. Da ich nicht weiß, wann mein Mann zum Essen kommt (er werkelt noch im Garten rum), plane ich die Cordon Bleu+Hä.schnitzel kurz beidseitig anzubraten und im Backofen fertig zubacken. (Lockere 20-30min)
Habs noch nie ausprobiert.
Denkt ihr das klappt?
Im Vorraus danke für eure Antworten.

Lieber Gruß, Gala :blumen:

Bearbeitet von galapagos24 am 24.05.2007 19:03:02


Das klappt garantiert. Da sind auch dann garantiert durch, denn gerade bei gefrosteten habe ich schon oft erlebt, dass sie ziemlich ungleichmäßig waren.


Bei mir hat das gut geklappt.....musste ich auch machen,weil ich die Cordon Bleus in der Pfanne nie gleichmässig hinbekomme,ohne das die Panade schwarz wird. (IMG:http://www.cosgan.de/smiliegenerator/ablage/412/83.png)


Ich mag am Liebsten das Fleisch zwischen dem rohen und dem verbrannten Teil. Aber Quatsch beiseite:

Ich brat´s vorsichtig an, und dann schmurgelt es in der Pfanne auf ganz niedriger Stufe weiter. Gelingt mir immer, ohne noch den Backofen zu heizen.

Gruß

Abraxas


Ich mache die immer so. Ab in den Ofen nach dem anbraten und ich muss mich nicht mehr drum kümmern... :D



Kostenloser Newsletter