Bad hair day: bzw bad hair week!


kennt ihr das? eure haare sehen einfach nur schrecklich aus, obwohl ihr nichts anders gemacht habt als sonst? mir geht das jetzt seit ca 2 wochen so. die sind einfach so extrem voluminös, dass ich nur noch mit dutt rumlaufen kann. ich seh sonst aus wie ein augeplatztes kissen.
kann das am wetter liegen? feuchte luft und oft regen? menno, hab darauf keine lust mehr :wallbash:


ich müsste schon eher bad hair years hinschreiben.... hat zur folge dass ich noch nicht mal mehr ne haarbürste hab.
aber man gewöhnt sich drann.


Zitat (Mumsel @ 25.05.2007 11:56:02)
kennt ihr das? eure haare sehen einfach nur schrecklich aus, obwohl ihr nichts anders gemacht habt als sonst? mir geht das jetzt seit ca 2 wochen so. die sind einfach so extrem voluminös, dass ich nur noch mit dutt rumlaufen kann. ich seh sonst aus wie ein augeplatztes kissen.
kann das am wetter liegen? feuchte luft und oft regen? menno, hab darauf keine lust mehr :wallbash:

Versteh ich jetzt nicht so ganz .Hab auch voluminöses Haar,aber hat mich noch nie gestört,warum auch ? Wenn sie gesund und gepflegt sind ,ist das eine Supi-Sache :lol:

ich hab ja nicht nur voluminöse haare sondern eben ein aufgeplatztes kissen auf dem kopf. gesund sind sie. sehr sogar. sehen trotzdem schrecklich aus.


Zitat (Mumsel @ 25.05.2007 12:52:32)
ich hab ja nicht nur voluminöse haare sondern eben ein aufgeplatztes kissen auf dem kopf. gesund sind sie. sehr sogar. sehen trotzdem schrecklich aus.

Wechsel mal die Haarkur ?

Zitat (Mumsel @ 25.05.2007 12:52:32)
ich hab ja nicht nur voluminöse haare sondern eben ein aufgeplatztes kissen auf dem kopf. gesund sind sie. sehr sogar. sehen trotzdem schrecklich aus.

Kurz schneiden lassen! Das löst Dein Problem sicher und ist nicht böse gemeint.

Ich wäre froh, wenn meine Haare mehr Volumen hätten. Könnte echt jeden Tag ne Menge Zeit sparen. :)

Ja, die Welt ist halt ungerecht! :pfeifen:

meine haarkur besteht aus olivenöl. hatte bisher keine probleme. ab und zu mach ich ne saure rinse.
die sind so komisch geworden. lockig, aber irgendwie doch wieder nicht. manche haare sind lockig und andere ganz glatt. spliss hab ich garkeinen und meine haare sind ganz dick. das ist jetzt so seit es so viel geregnet hat. :blink:


Kurz würde ich sie nicht gleich schneiden lassen rofl
Aber ,dass du die Spitzen schneiden lassen sollst hätte ich dir als nächstes geraten :lol:
Ausserdem ist olivenöl auf Dauer sicher nicht sooo gut !
Hast du vielleicht die Haare mit Farbe bisschen beleidigt ?


Ich weiß nicht, wie so ein bad hair day ausschauen soll, ich habe die Haare immer SCHÖN :pfeifen::pfeifen:roflroflrofl

Jetzt mal im Ernst, probiere doch mal diese Produkte von John Frieda (oder wie auch immer der heißt) aus, viele sind sehr zufrieden damit :blumen:


olivenöl mach ich immer nur einmal im monat. wie gesagt gesund sind sie ja. gefärbt nicht. hab nichts anders gemacht als sonst. versteh das nicht.
mit john frieda hab ich abgeschlossen :D dadurch hab ich mal ganz eklige haare bekommen.
benutze naturshampoo und spülung. also garnichts mit silikonen.
zum friseur geh ich jeden monat und lass mir die spitzen schneiden.
es ist einfach so, dass die haare alle so unterschiedlich sind. echt absolut keine ahnung...


die denk die luftfeuchtigkeit ist schuld,ist bei mir genauso,nur ist mein haar leider nicht voluminös (was für ein schweres wort) :pfeifen:


Kurze Haare schützen keineswegs vor nem Bad Hair Day. -_-
Ich hab seit Jahren ne Kurzhaarfrisur und style sie mit etwas Haargel in den Spitzen. Das sieht manchmal echt toll aus, meist "so lala" und an manchen Tagen würd ich mir das Gel am liebsten wieder rauswaschen (wenn ich denn dann noch Zeit für nen zweiten Styling-Durchgang hätte :pfeifen: ).

Es ist mal so und mal so, aber dass mir die Haare mal über Tage oder Wochen überhaupt nicht gefallen haben, hatte ich nur bei meinem letzten Friseurtermin vor 2 Monaten. :wacko: :zumhaareraufen:



Kostenloser Newsletter