Mascara - welchen mögt ihr am liebsten


Tach! :blumen:

Ich bin jedes Mal wieder auf neuer Suche wenn meine Mascara sich dem Ende neigt. So auch diesmal.

Ich hatte jetzt "Magnif´eye" von Rimmel London und fand den auf jeden Fall nicht schlecht. Schön schwarz und hat bei mir auch nen schönen Schwung gemacht.

Ich kauf mir am liebsten Mascara der Volumen und Schwung verspricht.

Was könnt ihr denn so empfehlen? Was gibts denn Neues was man ausprobieren sollte?

Und kauft ihr lieber teureren und hofft darauf das es die Versprechen erfüllt oder lieber die günstigeren?

Manchmal steh ich nämlich fragend vorm Regal "Welchen denn nu???".... :wüste:


ich finde der mit abstand beste ist der von dior.

ist zwar teurer, aber ergiebig und macht ein supertolles ergebnis.

Bearbeitet von xanthya am 20.06.2007 09:50:49


Ich nehem all die Sorten Mascara von Jade.


Ich nehme den von Ellen Betrix, ich finde der ist spitze.


"Mein" Mascara seit Jahren: "Voluminous x4" waterproof von L'OREAL :blumen:


Zitat (rosalie @ 20.06.2007 09:58:21)
waterproof

Wie ist das bei wasserfester Schminke eigentlich mit dem Abschminken?

Selbst bei "normaler" Wimperntusche muss man ja ganz schön reinigen, um alles runter zu bekommen.

Ich benutze Waterproof- Mascara von Ellen Betrix


Zitat (chilli-lilli @ 20.06.2007 10:03:47)
Zitat (rosalie @ 20.06.2007 09:58:21)
waterproof

Wie ist das bei wasserfester Schminke eigentlich mit dem Abschminken?

Selbst bei "normaler" Wimperntusche muss man ja ganz schön reinigen, um alles runter zu bekommen.


Es gibt Entferner (z.B. auch von L'OREAL) speziell für wasserfestes Augen-Make-up, damit geht das prima :blumen:

Hey Chilli Lilli

ich hab da von Budni Augenreinigungspads mit Öl. Damit geht alles runter, nur musst du dir danach erstmal die Augen wieder trocken vom Öl wischen <_< :rolleyes:

Die Ellen Betrix Mascaras scheinen ja alle durchweg gut zu sein laut meiner Internetrecherche....

Mmh vielleicht greif ich da diesmal auch zu. . .


Zitat (rosalie @ 20.06.2007 10:10:49)
Es gibt Entferner (z.B. auch von L'OREAL) speziell für wasserfestes Augen-Make-up, damit geht das prima :blumen:

Das es das gibt, wußte ich. Nur konnte ich mir nicht vorstellen, dass das so locker weggeht (trotz speziellem Entferner).

Aber danke für die Antwort, :blumen: vielleicht traue ich mich demnächst auch mal an die wasserfeste Variante.

Danke auch an Milli für die Antwort! :blumen:

Zum Abschminken genutze ich schon lange nur Mickrofasertücher und Wasser. Es geht wirklich alles ab. Sind aber spezielle Tücher und nicht diese Haushaltsmikrofasertücher.


Habe auch so einen speziellen Microfaserwaschlappen fürs Gesicht.
Meine Haut verträgt den aber leider nicht.


:D ich nehme den "Panoramic-Curl" von Loreal und bin sehr zufrieden damit, die wimpern lassen sich schön biegen und sehen doppelt so lang aus.

bei der wasserfesten wimperntusche gehts mir wie chilli-lillie, trau mich da irgendwie nicht ran :rolleyes:


Ich kann allen Mädels die Clinique Wimperntuschen empfehlen, ich nehm sie schon jahrelang und bin sehr zufrieden.Ob´s die allerdings in wasserfest auch gibt, weiß ich nicht....ich trau mich auch nicht so recht drüber ;)

Zuletzt bin ich allerdings auch abgewichen und hab mal Ellen Betrix probiert ( di mit dem stacheligen Bürstchen) und war angenehm überrascht - kann ich auch empfehlen :daumenhoch:


Ich benutze Volum`Express Mascara von Jade. Ich nehm auch die Wasserfeste.
Bin damit super zufrieden und ist auch noch billig.


Ich nehme auch den Volum` Express Waterproof von Jade. Mir gefällt auch der Preis sehr gut und das Ergebnis kann sich sehen lassen :)


Lavera... nicht wasserfest, "oeko", vertraeglich, schwarz :) , fuer das sensibelchen von dienst genau das richtige (Kontaktlinsengeeignet isse auch, geht aber auch mit brille B))


hab früher immer die von lancome benutzt. eigentlich alle recht gut, aber sehr teuer.
jetzt nehm ich nur kammmascaras. am liebsten eine, die verlängert UND volumen gibt. waterproof mag ich nicht mehr. schminke mich so ungern mit mittelchen ab. nehme immer nur viel wasser und ein bisschen welpenshampoo.


Welpenshampoo? Aeh... *verwirrt schau* aber ok, wenn die incis stimmen, passt des ;)


tun sie sterni. ist zwar etwas teuer und ich benutz auch nur ganz wenig, aber es ist super für empfindliche haut, weil der ph wert höher ist als bei normalem duschgel oder waschgel.
bin durch zufall draufgekommen. mein welpe hat das shampoo aus versehen in die augen bekommen und nicht geheult (der ist sonst so empfindlich). das hat mich erstaunt und ich hab es dann mal zum abschminken benutzt. super waschkraft und tut nicht weh. danach riecht die haut nach kamille und ich hab das gefühl, dass meine wimpern dichter sind. kann auch einbildung sein


Ui, das hoert sich ja gut an... aber ich hab hier seifenberge liegen, die auch en hoeheren Ph-wert haben und weggewaschen werden muessen *ggg* Evtl hat meine seife ja auch die wirkung... ich muss die endlich mal komplett testen, nich nur an den haenden...


hauptsache es brennt nicht in den augen


Hey wollt euch nur sagen das ich nun stolze Besitzerin des Panoramic-Curl" von Loreal bin, den Viva immer benutzt. ^_^

Kann ich auch weiterempfehlen. Macht schönen Schwung und trennt die Wimpern.

Und die Idee mit dem Hundeshampoo von Mumsel find ich echt lustig, muss man erstmal drauf kommen!!!! :daumenhoch:


ich hab immer diesen mascara von nivea mit der gummibürste....den find ich am besten


also ich benutze an sich nie mascara, weil ich immer angst habe dass das verschmiert ;)


aber wenn, dann muss der schon wasserfest sein, ich glaube ich habe irgendeinen von jade, mit einer kleinen, dünnen bürste, also keinen, der so extreme wimpern zaubert... ich mags lieber natürlich :)

*sternchen*


Ich habe zum Geburtstag den Mascara Hypnose Waterprooof von Lancome bekommen. Super toll


Hallo ich wollte euch mal fragen was ihr so für Mascara benutzt.
Ich habe ziemlich kurze und zum Ende hin blonde Wimpern.
Seit fast 2 Jahren benutze ich nun den Magic Style von Astor oder den Longlife von Astor ( meistens aber beide zusammen weil der Effekt einfach beser ist ).
Ich bin sehr zufrieden damit, da ich mich täglich schminke und auch immer mehrere Schichten auftrage. Trotzdem werden meine Wimpern super toll getrennt und ich habe auch nie Fliegenbeinchen oder Klumpen an den Wimpern. :)
Aber ich wollte mal hören ob es vielleicht noch was anderes gibt.

Freue mich auf eure Antworten


Diesen! :o

Ich habe nach jahrelanger Suche nun die " maybelline stretch and define" für mich entdeckt.
Gibt keinerlei Fliegenbeine und macht die Wimpern schön lang.


Zitat (wurst @ 16.04.2009 18:19:26)
Diesen! :o

:o was du schminkst dich auch :P :lol:


Danke Wursti :blumen:


hab den Thread an einen bereits bestehenden angeknüpft :gestatten:

Ich nehme schon seit Jahren Lancome Hypnose. Damit komme ich am besten klar.


Zitat (Jeanette @ 16.04.2009 18:30:15)
:o was du schminkst dich auch :P :lol:



Mann muß doch den Frauen ein Vorbild sein! :P

Ich hab mir jetzt die neue von MaxFactor geholt. Einfach super, keine Fliegenbeine mehr, ganz natürlich getuschte Wimpern.


Ich schwöre auf Mascara von Lâncome. Das sind einfach die Besten. Kosten zwar ein bißchen mehr, aber es lohnt sich echt die Kohle zu investieren.
Ich hab mal in ner parfümerie gearbeitet und bin seit 5 Jahren aus der Branche raus und benutze die immernoch.

Geht doch einfach mal zu Douglas und probiert einen aus.


Lâncome hat nen neuen Mascara. der hat eine Vibrationsfunktion. Ist am Anfang etwas komisch, sieht aber echt Top aus. Da sind die Wimpern richtig geil getrennt.
Kostet allerdings 34,- Euro. Ich hab meinen jetzt seit mitte Januar und der ist immernoch super.


ich hab jetzt diesen neuen von Maybelline Jade zum Geburtstag bekommen, diesen High Heel Mascara und der macht die Wimpern echt lang und auch wenn man mehrmals tuscht gibt es keine Fliegenbeine.
kann ich nur empfehlen


Nachdem ich so viele verschiedene Mascaras ausprobiert habe und nie so richtig zufrieden war, habe ich gestern den ultimativen Wimperntuscher gefunden, der meine Wimpern lang und schön formt ohne zu verkleben:

"BADgal lash" von benefit.

Ich kannte die Marke bis gestern nicht und kam durch Zufall in eine Präsentation am eigenen Leib (Auge) :D war super schön geschmickt und nachdem ich es heute morgen selber probiert habe war das Ergebnis genauso gut.


also bisher hat's immer noch ohne vibrations-mascara geklappt... :huh:

ich benutze nur mascara von essence (wie auch nur nagellack von der marke) und "teste" mich da durch alle mascaras durch:
im moment hab' ich "hypno gloss" und werde wohl auch final dabei bleiben- trennt und verlängert toll und die wimprn glänzen :wub:


Zitat (yuki @ 05.09.2010 11:11:00)
Nachdem ich so viele verschiedene Mascaras ausprobiert habe und nie so richtig zufrieden war, habe ich gestern den ultimativen Wimperntuscher gefunden, der meine Wimpern lang und schön formt ohne zu verkleben:

"BADgal lash" von benefit.

Ich kannte die Marke bis gestern nicht und kam durch Zufall in eine Präsentation am eigenen Leib (Auge) :D war super schön geschmickt und nachdem ich es heute morgen selber probiert habe war das Ergebnis genauso gut.

Neben Lancome fand ich den Benefit auch gut. Neuerdings klappt das aber nicht mehr so gut, und ich bekomme immer nach kuerzester Zeit "Panda-Augen". Ich verstehe das gar nicht, zumal ich keine neue Creme oder andere Kosmetik nehme.

Zitat (PriscillaB @ 05.09.2010 15:07:54)
ich benutze nur mascara von essence (wie auch nur nagellack von der marke) und "teste" mich da durch alle mascaras durch:
im moment hab' ich "hypno gloss" und werde wohl auch final dabei bleiben- trennt und verlängert toll und die wimprn glänzen  :wub:

Habe auch letztens die Mascara von Essence für mich entdeckt, allerdings die "multi action". Bin total begeistert, weil sie einen tollen Augenaufschlag zaubert und unfassbar günstig ist (etwa 2,50Euro für 9ml!!). Vielleicht teste ich aber auch mal die hypno gloss :)
Davor hatte ich jahrelang die "Lash expansion" von Maybelline Jade und war eigentlich auch recht zufrieden mit der Wirkung, allerdings ist sie viel teurer und ich bin daher dauerhaft auf Essence umgestiegen.

essence multi action false lashes - super günstig und richtig gut. Leicht aufzutragen und schön schwarz. Macht wirklich schöne lange Wimpern!


Zitat (Fleur @ 04.10.2010 17:59:49)
essence multi action false lashes - super günstig und richtig gut. Leicht aufzutragen und schön schwarz. Macht wirklich schöne lange Wimpern!

Das kann ich nur unterschreiben :)

Ich bin jetzt auf Estee Lauder "Double Wear" umgestiegen. Da schmiert nichts. Leider nicht ganz billig.


Ich nehme am liebsten den Teleskop Mascara von L'oreal,da die Bürstenform besser ist,als bei herkömmlichen Mascaras.


Ich hab seit ca. 1 Woche "Extreme Resist" von Nivea - mit dem bin ich ganz zufrieden.
Mir ist eigentlich nur wichtig, dass er gut aufzutragen ist (also dass da nichts verklebt) und dass er da bleibt, wo er hingehört.


Zitat (Darlanne @ 06.10.2010 16:53:11)
Ich nehme am liebsten den Teleskop Mascara von L'oreal,da die Bürstenform besser ist,als bei herkömmlichen Mascaras.

Wenn das die mit der Kugelbürste ist, fand ich die nicht so toll. Ich hatte die als Geschenk beim Loréal-VIP-Club (oder wie das heißt) bekommen und war froh, dass ich dafür kein Geld ausgegeben habe. Bei mir sahen die Wimpern damit wie Fliegenbeine aus und ich fand die Kugelbürste auch nicht im geringsten praktischer oder besser als ein herkömmliches Bürstchen.

Normalerweise benutze ich Kosmetik aus dem Reformhaus, aber bei Mascara mache ich eine Ausnahme. Ich benutze Lash Power Mascara von Clinique. Habe sie mal geschenkt bekommen und sie ist wirklich toll. Schmiert nicht und lässt sich mit warmen Wasser entfernen. Einfach perfekt.
LG Agricola


Die Mascara mit Kugelbürste habe ich auch geschenkt bekommen. Fliegenbeine ohne Ende, habe sie vernichtet.
Mit den Mascaras von Essence komme ich auch nicht klar. Werde heute mal auf die Suche gehen.


Hey, ich mag die von Jade ganz gern - da gibts jetzt den, der einem so schön pink entgegen "blinkt"...ich glaube der heisst igendwas mit "falsche Wimpern aus der Tube"...

:)


Zitat (Darlanne @ 06.10.2010 16:53:11)
Ich nehme am liebsten den Teleskop Mascara von L'oreal,da die Bürstenform besser ist,als bei herkömmlichen Mascaras.

Das ist für mich auch der beste.
Die Bürstenform und auch das "Material" der Bürste (so gummiartig)
ergeben ein für mich sehr gutes Ergebnis :wub:


Kostenloser Newsletter