Lüfter: was soll ich tun...


Mein Lüfter ist seit einiger Zeit plötzlich sehr laut. Erst ist das Geräusch normal, wie immer. Nach einer Weile, fängt er plötzlich an lauter zu werden.
Was kann ich nun tun? Einen Neuen einbauen? Kann irgendwas in Folge dessen kaputt gehen?
Was sagen die Experten dazu?


Hört er sich denn "Kaputt" an, oder ist er einfach nur lauter?

Kann gut sein, dass er aufgrund der Höheren Temparaturen schneller drehen muss (wie alt ist der pc denn?)

Hast du schon mal geschaut, ob der Lüfter/Kühlkörper verstaubt ist? Das kann auch ein grund für höhere Temperaturen und desswegen höhere drehzahl sein.




Und den lüfter kann man, falls er sich wirklich kaputt anhört, ja ganz leicht tauschen.

Aber erst mal nach staub schauen!

Bearbeitet von Eisbär am 28.06.2007 20:57:04


Er wird glaube ich schneller und ist dann eben lauter.
Nach Staub werde ich gleich mal sehen.
Danke erst einmal. :blumen:


Wahrscheinlich hast du den Rechner noch nicht lange. Viele der heutigen Netzteile haben temperaturgesteuerte Lüfter eingebaut. Wird es dann warm können die richtig laut werden. Es gibt aber auch Netzteile die Leise sind- die kosten meist etwas mehr.


Das komt jetzt drauf an, welcher Lüfter es ist, der lauter wird. Wenn es ein Gehäuselüfter ist, dann ist der ganz leicht auszutauschen. Wenn es de CPU-Lüfter ist, dann ist es schon ein bissl mehr Aufwand. Und wenn es ein Lüfter im Netzteil, oder auf der Grafikkarte ist, dann ist ein Austauschen des Lüfters nur extrem schwer, oder gar nicht möglich. Da muß bei Defekt das ganze Teil getauscht werden.

Was Du machen kannst:
-Lokalisiere den Lüfter um den es geht.
-Schau Dir auch die anderen lüfter im PC an. Sie die verstaubt? Wie sehen die Kühlrippen des CPU Lüfters aus usw
-Besorg Dir ne Dose Druckluft (Bastelladen) und blas die Lüfter frei. Versuche aber unbedingt dabei die Lüfterblätter festzuhalten, damit der Lüfter durch den Luftzug nicht losdreht. Weil dadurch würde ein Strom induziert, der das Mainboard zerstört. Schön vorsichtig sein. Statt mit Druckluft gehts auch mit nem Staubsauger mit ganz kleiner düse.


Ich nehme an es ist der Gehäuselüfter. So will ich(mein Sohn muss das machen) diesen mal nach Staub "durchsuchen".


Ganz einfach mal testen und den gehäuselüfter abstecken. Wenns immernoch lauter wird, ist ers nicht :)



Kostenloser Newsletter