Wellensittich krank


Hallo liebe Muttis,

heute wende ich mich mal mit einem ernsten Thema an euch. Mein Wellensittichmännchen Bubi ist krank.

Ich war schon mit ihm beim Tierarzt, er meinte, Bubi hätte wahrscheinlich die "Drehkrankheit". Jetzt habe ich bei Sittich-Info nachgesehen, das klingt alles ganz fürchterlich.

Er ist ziemlich abgemagert (trotz vollem Näpfen :mellow: :mellow: !) Außerdem musste ich ihn von seiner "Dame" trennen und in einen eigenen Käfig setzen, sie hat immer auf ihn eingehackt, merkte wohl, das er keine Kraft hat. Jetzt gebe ich ihm viel Kolbenhirse, damit er wieder etwas auf die Rippen bekommt. Außerdem bekommt er Notfalltropfen (Bachblüten) und viel Rotlicht.

Vielleicht weiß noch jemand einen guten Tipp für mich? Ich möchte, dass mein Kleiner wieder auf die Füße kommt.

Vielen Dank im voraus


Nordicwelli

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Schau mal bei den Spezialisten vorbei, da hab ich auch schon manchern guten Rat bekommen, sind schnell im Antwort geben und kompedent.
http://www.infosittich.de/index.htm
http://www.sittiche-info.de/?/medizin/krankheiten.html
Gruß: Rudi, der Küchenfuchs

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!