Kündigung Arcor bei Umzug?

In: Wohnen
Hallo Muttis,
wir ziehen zum 1.10. um, haben aber noch bis März einen Arcor-Vertrag. In der neuen Wohnung ist aber Telefon und Internet bereits in der Miete enthalten (Studentenwohnheim). Wisst ihr, ob wir den Vertrag mit Arcor daher früher kündigen können,den brauchen wir ja dann nicht mehr? Auf der Arcor-Homepage habe ich keinerlei Informationen gefunden, aber ist ja eigentlich auch logisch, dass sie die Informationen zur kündigung gut verstecken. :blink:
Vielleicht war ja wer von euch schon in einer ähnlichen Situation?
Danke schonmal im voraus! :blumen:

Lilien-Lilly

Bearbeitet von lilien-lilly am 07.07.2007 12:22:47
Arcor wird Dich mit Sicherheit nicht vorher aus dem Vertrag lassen. Das sind ziemliche Schw..ne. Kannst den Anschluss nur mitnehmen, aber das bringt ja in Deinem Falle nichts. Wirst leider bis März noch zahlen müssen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das ist keine Schweinerei ... das hast hat man bei Vertragsabschluß unterschrieben. Arcor lässt dich nur aus dem Vertrag raus, wenn ein Arcor-Anschluß am neuen Wohnort nicht verfügbar ist. So ist das bei allen Anbietern mit Laufzeitbindung (mit Versatel schon selbst erlebt). Wer das umgehen möchte, muss sich eben einen Anbieter ohne oder mit kürzerer Laufzeit aussuchen. Das sind Dinge, die man vor der Untschrift durchaus bedenken sollte ...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Stimmt, das ist nicht mies, sondern Vertragsrecht.

Ist nicht deren problem, wenn Du umziehst.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke schonmal für die Antworten. Ich hatte es ja fast befürchtet, dass es nur geht, wenn Arcor nicht verfügbar ist.
Das man sowas vor Vertragsabschluss bedenken sollte, ist klar. Aber es gibt nun mal auch Sachen, die man nicht unbedingt vorher planen kann.
Falls noch jemand nen Tipp hat, würde ich mich sehr freuen. Schönen Sonntag noch!
Lilien-Lilly
Gefällt dir dieser Beitrag?
Dir bleibt nur die Möglichkeit, Arcor einen "netten" Brief zu schreiben mit der Bitte um Vertragsauflösung. Schreib, dass Du ne arme Studentin bist und in ein S-Wohnheim ziehst.

Du hast allerdings keinen Rechtsanspruch, sollte Arcor einlenken, dann lediglich aus Kulanz.

So wie ich die Ärs..e aber kenne, lassen die sich auf so etwas nicht ein. :(

Viel Glück.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Brauche Hilfe! Arcor Kündigung wegen Umzug verärgert über Arcor: ist das normal?? Kündigung bei Vodafone: Umstellung von DSL auf Kabel Kündigung richtig formulieren: ...komme nicht weiter Kündigen wegen Umzug: Nachweis erforderlich - wie? doch noch mehrere Fragen zu meinem Umzug: DSL Anbieterwechsel, Kisten, Nachmieter Erfahrungen mit Arcor? Planen Wechsel Betrug v. Fitnesstudio, was machen ?
Passende Tipps
Telefonkosten sparen
Telefonkosten sparen
83 48
Freunde helfen beim Umzug - wer haftet bei Schaden?
Freunde helfen beim Umzug - wer haftet bei Schaden?
14 13
Umzug leicht gemacht
Umzug leicht gemacht
21 34
Fotos vor dem Umzug machen
Fotos vor dem Umzug machen
3 2