Was sind eure Lieblingsdüfte?


also mein lieblingsparfüm ist
angel von thierry mugler. das zweite wäre
pleasures von estéé lauder. als ich noch jung war
riechte ich nach chanel nr. 5 aber irgendwie kann ich den
duft heute nicht mehr etragen :lol: :lol: :lol:


Ich habe das Woman lll von Jilsander, allerdings trage ich es nicht all zu häufig auf.
Gruß Tulpe :winkewinke:


*lächel Für "jedenTag" (nicht wörtlich gemeint!) nehm ich Lou Lou von cacharel... und wenn ich was vorhab ... :wub: :rolleyes: leg ich
MAROUSSIA auf... -_-


chance von chanel :sabber:
und pure poison von dior :wub:


Maroussia? *schluck* Da krieg ich Kopfweh von... :(


...

Bearbeitet von MEike am 23.11.2007 18:42:29


Zitat (fiona123 @ 07.09.2005 - 11:18:23)
Maroussia? *schluck* Da krieg ich Kopfweh von... :(

*lol da könnt ich aufgreifen... ich auch brauch ja ne Entschuldigung

oder : Mein Mann auch irgendwie (Kopfweh!) *AUTSCH das war jetzt wenig geistreich



*NEIN* Ich bekomm kein Kopfweh davon !!! Habs "für besondere Anlässe" von meiner Mum geschenkt bekommen

contradiction von CK :rolleyes:
Aber eigentlich nur wenn ich mich rausputze, ansonsten gibts den ganz natürlichen Absinthduft :pfeifen:


Zitat (absinth @ 07.09.2005 - 11:32:11)
den ganz natürlichen Absinthduft :pfeifen:

rofl rofl

Also, mein Parfümschrank ist seeeehr gut gefüllt.
Meine absoluten Highlights sind:

Obsession von Calvin Klein
Pleasure von Estee Lauder
Miracel von Lancome
Mira Bai von Chopard
Organza von Givenchy
Pink von Lancaster
Femme von Lancaster
Ähm, irgendwas von Hugo Boss, aber der Name fällt mir nicht ein

Ja, das war's auch schon... :pfeifen:


Seit ungefähr 2 Jahren ist Coco Mademoiselle von Chanel mein unangefochtener Favorit.
Doch Pure woman von Jil Sander oder Chance von Chanel mag ich auch sehr gern.

Aber findet ihr nicht auch daß die Duftwässerchen unverschämt teuer geworden sind, besonders nach Euro Einführung?
Früher hat man mit 50- 80 DM schon einiges anfangen können. Das sind heute teilweise Europreise :angry:
Wenn man meint ein Schnäppchen machen zu wollen und bei Ebay mitsteigert muß man aufpassen, daß man kein Fake erwischt! :(

Duftige Grüße
Silvia


KL
Byblos, gibts nur leider hier in D nicht mehr
Mexx Frühlingsparfüm (das grüne)
Sun Spirit und natürlich
Sunflowers

Ich liebe Parfüm und benutze es jeden Tag. Im Winter meistens KL und im Sommer die frischeren Düfte wie Mexx und Byblos oder die sonnigen Düfte.

Gutemine

Edit: Das mit den Kopfschmerzen kenne ich auch. Bei manchen Parfüms ist es sogar ziemlich schlimm

Bearbeitet von Gutemine am 07.09.2005 11:48:55


ich mag sehr gerne s. oliver woman und s. oliver sports auch...
hugo boss deep red und lacoste `touch of pink`mag ich im moment auch sehr gerne...
und cerutti 1881...


Zitat (chilli-lilli @ 07.09.2005 - 11:17:54)
pure poison von dior

Deshalb bist du immer so giftig.... :P

Meine Freundin nimmt No. 5 und ich sage:

Kommt auf die Tageszeit an :

mein Opium von Yves Saint Laurent " trage ich nur zu späterer Stunde, oder auch Shalimar nur am Abend

Tagsüber ist Roma mein Favorit

aber am allerliebsten rieche ich Relax von Davidoff bei meinem Mann.

bei meiner Freundin riecht Cloe sehr gut, sie hat es mir zum Geburtstag geschenkt, aber bei mir stinkt es fürchterlich.


Das Deep Red von Hugo benutze ich im Moment auch.
Ausserdem Cloe, weiß nicht von wem das ist (erinnert mich an Paris als ich mit Christine dort war)
Hatte mal ne Zeitschrift mit ner Duftprobe Cashmir auf dem Nachtschrank liegen und wurde nach ein paar Tage geradezu süchtig danach. Habs mir daraufhin gekauft.
Bei vielen Düften erinnere ich mich an Sachen oder Situationen die ich schon längst vergessen hatte.
Als Teenie hab ich Moschus bevorzugt oder Poison.
Wenn mein Freund mal sein spezielles Parfum benutzt könnte ich ihn glatt anspringen :ph34r:
LouLou hab ich auch schon probiert.War mir aber auf Dauer unangenehm.


Als Allergiker vertrage ich nicht viele Parfüms
und experimentiere daher auch nicht gerne herum.

Mein absoluter Favorit:

Energizing Fragrance von Shiseido


Zitat
Edit: Das mit den Kopfschmerzen kenne ich auch. Bei manchen Parfüms ist es sogar ziemlich schlimm


Besonders bei dem ganz billigen Diesel :no:

Doch Marroussia ist nun auch nicht preiswert, und ich habe es ein paar Mal versucht meinem Mann zuliebe weil er es mir geschenkt hatte. Schlußendlich habe ich es dann doch verschenkt weil ich es einfach nicht ertragen konnte

Ich hatte früher haufenweise Parfums im Bad stehen... immer mal neu gekauft, dreimal benutzt und dann mochte ich den Duft nicht mehr... hab alles verkauft auf dem Flohmarkt und über ebay - nur meine Miniaturensammlung in 5 Setzkästen hängt noch im Bad... noch! Mittlerweile lasse ich mich mehrmals an verschiedenen Tagen mit einem Duft besprühen (oder benutze ein Pröbchen öfter, wenn ich mal welche bekomme), bevor ich mich entscheide - habe so schon lange keinen Fehlkauf mehr getätigt :D

Im Moment benutze ich Max Mara (an kühleren Tagen) und Green Tea von Arden - super frischer Klassiker für heiße Tage. :wub:


ich hab nur zwei Parfüms. Und beide mag ich total gerne einmal Naomi Campbell Mystery und mein absoluter liebling Bruno Banani Not for everybody


Ich habe auch nur drei. Angel von Thierry Mugler und Cool Water Woman von Davidoff, und dann noch von Body Shop "Lemon The".


Zitat (Bücherwurm @ 07.09.2005 - 12:45:17)
Ich habe auch nur drei. Angel von Thierry Mugler und Cool Water Woman von Davidoff, und dann noch von Body Shop "Lemon The".

endlich jemand der auch nach mir duftet :wub: :wub: :wub:
danke bücherwürmchen :wub: :wub: :wub:

Reines Sandelholzöl und sonst nix. :D


Zitat (Hamlett @ 07.09.2005 - 13:22:06)
Reines Sandelholzöl und sonst nix. :D

ist das nicht glitschig.... :lol: :lol: :lol:
dann siehst du ja aus wie ein sketcher rofl rofl rofl

ich habe jahrelang nur Männerdüfte verwendet, weil diese herber sind...

Mittlerweile benutze ich cheap&chic von Moschino
One von Calvin Klein
Kouros von YSL (Männer)
Azzarro (Männer)
le bain Joop ?
Moschus Öl
....


Murphy


L´eau d´Issey von Issey Miyake

Mein absoluter Favorit seit 5 Jahren:

Allure von Chanel


Joop - Le Bain


Zitat (murphy @ 07.09.2005 - 13:55:26)
ich habe jahrelang nur Männerdüfte verwendet, weil diese herber sind...



Murphy

Das ist aber nicht immer der Fall. Ich habe als ich noch in Deutschland lebte Lagerfeld fuer Maenner benutzt weil dieses einen speziellen suessen Duft hat. Unter anderem habe ich auch Opium benutzt. Aber von den so suessen Dueften bin ich jetzt weg. Die passen einfach nicht in die schwuele Hitze hier. Nun benutze ich ausschliesslich von Hugo Boss "Deep Red" und von Calvin Klein "Eternity".
Fledi :rolleyes:

@KLeiner: Du riechst gut ^_^


ich benutze nur zwei
MEXX PureLife und ESPRIT for my fantasy.

ja,ich weiss,MEXX ist für Männer...ich mag es aber trotzdem :P


Zitat (murphy @ 07.09.2005 - 14:40:05)
@KLeiner: Du riechst gut ^_^

und das schon seit ich 13 bin. B)
ach ja: danke

Ja, zu Der Zeit habe ich auch angefangen, das zeug zu benutzen...




Ich benutze zur Zeit 2 je nach Stimmung,Tieson ,undJean Paul Gaultier "Le Male"
aber nur das Herren Pafüm weil das für Frauen sehr süß richt.
^_^ :party:

aua


Mein Favorit ist "Aromatics Elixier" von Clinique.

LG
Elisabeth (seit gestern wieder zurück aus dem Urlaub)


Ich kann aus einem reichen Schatz von Parfüms auswählen. Im sommer nehme ich gern CK One oder Evidence. Wenn ich ausgehe, Adorisse oder Maroussia. In der kalten Jahreszeit auch Vanderbilt und Aigner.

Ich dufte meistens nach "All about Eve" von Joop. Ansonsten auch mal nach "Valentino V" oder Burberry "London for woman" :rolleyes: Gut riechen ist was feines!! ^_^

Bearbeitet von Katja am 07.09.2005 19:37:51


Zitat (Elisabeth @ 07.09.2005 - 18:26:24)
Mein Favorit ist "Aromatics Elixier" von Clinique.

LG
Elisabeth (seit gestern wieder zurück aus dem Urlaub)

Das gibt es auch noch?
Ich hab es vor vielen Jahren mal benutzt. Muß ich doch mal sehen ob ichs bekomme.

Schön das du wieder dabei bist.

Ich hab eine nicht allzu große Auswahl an Duftwässerchen zu Hause
Im Moment habe ich gerade von Nina Ricci 'Love in Paris',
von Boss 'Woman' und von Nautica 'for Woman'

ich wechsel aber regelmäßig. nur das Boss habe ich schon lange.

Oft ist es mir auch schon passiert (da mir die klassischen düfte wie Chanel und Co oft zu schwer sind), dass ich einen wunderbaren Duft hatte und plötzlich wurde der markt genommen. :labern:


Hab noch mal in meinen Parfümschrank geguckt und festgestellt, dass ich noch eins meiner Highlights vergessen habe. Sentiment von Escada.

Dann habe ich noch was von J.P. Gaultier und Diversity von Mexx. Die Düfte finde ich aber nicht ganz so prickelnd. Aber einem geschenkten Gaul usw.


ich als kerl benutze eigentlich drei richtig geile düfte.

1. jil sander - background nicht mehr erhältlich, riecht aber richtig genial
2. armani - black code
3. gaultier - le male

sind für mich die besten düfte die es gibt und habe schon viel ausprobiert :)
hinzu kommt die frauen stehen drauf -smile-


Laura von Laura Biagotti und zu besonderen Gelegenheiten j'adore von Dior.
Das letztere habe ich neulich bei einem Besuch in Berlin günstig erstanden. :wub:


Sunwater von Lancaster... ich LIEBE diesen Duft!
Solls mal ein bissel mehr sein, habe ich immer noch Experiences von Priscilla Presley.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 11.09.2005 02:24:20


Lange gesucht und dann meinen Lieblingsduft irgendwann gefunden:

Aigner - In Leather


Ich benutze seit 3 Tagen das neue JOOP für Frauen ist so eine hellblau weisse Verpackung und riecht super (etwas nach Vanille).


Ich benutze seit Jahren nur noch eines, j adore von Christian Dior.


Also ich liebe das Parfume von Sarah Connor oder Heidi Klum


und mein Freund mag Jean Paul Gaultier oder Jungle Man oder Terminator


(IMG:/html/emoticons/biggrin.gif) ich wechsle ganz gern! im moment mag ich am liebsten "amor amor" von cacharel, in der sommerversion.

hab gestern im duty-free noch schnell ein fläschchen gekauft und glatte 12 euros gespart :rolleyes: