Geranien

Hallo

Hat jemand von Euch Ahnung mit den Combistäbchen Lizetan von Bayer?

Ich habe sie in diesem Jahr in die Erde der Geranien, eingedrückt,
die Jahre davor hatte ich immer mit Läusen zu kämpfen, da an meinem Balkon eine Menge Bäume stehen.
Nun ich bin der Meinung, seit ich die Combistäbchen benutze, blühen meine Geranien nicht mehr, oder teilweise nur spärlich. Kann das von den Combistäbchen kommen?

Für Eure Antworten danke ich.

Liebe Grüße Marry48

Bearbeitet von Marry48 am 20.07.2007 16:17:35
Das ist ja mal eine lustige Vorstellung! :hihi:

Zu Deiner Frage kann ich leider nichts sagen, aber ich heiße Dich hier herzlich willkommen. :blumenstrauss:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Sei herzlich willkomen hier... ^_^ Don Promillo hat das Wichtigste schon gesagt, aber ich weiß mit Lizetan-Stäbchen Bescheid :hihi: ...

Die Combi-Stäbchen enthalten außer dem Insektizid auch noch Dünger. Das geißt, Deine Geranien fressen sich voll und schießen sicher ordentlich ins Kraut, weil sie nun blühfaul sind- ein Zeichen von Überdüngung.
Diese Stäbchen sind toll für Benjamin und Co, schädlingsanfällige Grünpflanzen.
Bei meinen Geranien würde ich lieber weiter normal spritzen und so gezielt von Zeit zu Zeit düngen, daß sie auch gefälligst blühen! :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich schieb dann mal ... ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Alte Leiter vom Gartenpool verwenden für Terrassengestaltung
Alte Leiter vom Gartenpool verwenden für Terrassengestaltung
37 13
Kaffeesatz als Blumendünger
Kaffeesatz als Blumendünger
14 16
Pflanzen mit Eierschalen über Winter grün halten
Pflanzen mit Eierschalen über Winter grün halten
9 18