Sind meine Geranien noch zu retten? Ich denke eher nicht!


Liebe Botanik-Fans,

schaut Euch doch mal meinen Beitrag in diesem Forum hier an und sagt mir bitte, was Ihr dazu meint!

L. G. Ricardo!

Bearbeitet von Riki1979 am 23.03.2011 11:37:33


:) naja... ein bisschen grün ist ja noch zu sehen, aber wenn sie sich wirklich erholen, dann wird es sicher sehr lange dauern und so schön wie frisch gekaufte werden sie wohl auch nicht mehr.

wenn du's nicht eilig hast, würde ich ein paar tage abwarten und sehen wie sich sich entwickeln und wenn's nix wird, dann ab damit in den müll.

:rolleyes: ich glaube düngen darf man im winter gar nicht.

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 23.03.2011 11:50:28


Also, viel Hoffnung mache ich Dir da lieber nicht! :heul: - Und in die pralle Sonne würde ich sie nach einem langen Winter im Dunkeln auch nicht gleich stellen.- Wie "VivaEspana" schon schrieb: warte noch einige Zeit ab (aber: es wird wieder kalt in den nächsten Tagen!!!), wenn sich da Nix tut, weg damit.- Päppelst Du lieber neue Geranien hoch, die ja demnächst auch wieder günstig angeboten werden.

Liebe Grüße...IsiLangmut


Schneid mal einen Zweig neu an und guck dir den Anschnitt genau an.Wenn er so aussieht wie auf dem Foto- dann weg mit der Pflanze. Ist er vollsaftig, nicht verschrumpelt oder so, dann kannst du peppeln. Manche sagen Geranien würden mit jedem Jahr größer und schöner, andere ziehen jedes Jahr selbst neue und noch andere kaufen jedes Jahr neue. Ich find´s immer interessant zu probieren.


:wub:

Ich gebe die Hoffnung nie zu schnell auf, Pflanzen nach dem Winter wieder zum Leben zu erwecken.

Im letzten Jahr hatte ich ein ähnliches schreckliches Bild einiger meiner Geranien, die im Keller überwinterten. Oh Wunder, wurden es noch schön blühende Pflanzen, allerdings etwas krumm - die vertrockneten Reste habe ich abgeschnitten. Für mich ist es eine große Freude, wenn das Überwintern glückt.
In diesem Jahr sehen sie schon sehr gut aus. Ich habe diese inzwischen aus dem Keller geholt, jedoch stehen sie momentan noch im Flur und auf der Fensterbank (habe viel Platz). Es wird wohl noch reichlich Zeit vergehen, ehe sie nach draußen kommen.

Mal sehen, ob Deine sich noch erweichen lassen, Dir Freude zu bereiten.
Es grüßt Dich
Lonimaus



Kostenloser Newsletter