Toilette Verstopft :(

Gesperrt Neues Thema Umfrage

Hallo bin neu hier und habe Folgendes Problem:
Und zwar mein Klo ist verstopft. Es ist das 3 mal und ich will nichts meinen eltern sagen weil die sich beim 2 mal schon voll aufgeregt haben. Da ich immer meine kippen und alles möglich eig. da runter spühle .
So jetzt muss ich kucken das ich das alleine irgentwie gebacken bekomme. Also zuerst habe ich versucht das ganze durchzudrücken... Ging nicht. Jetzt habe ich mir so eine Klopumpe gekauft. Aber die funktioniert nicht richtig weil da immer noch luft an manchen seiten ist.. Siehe Bilder:

Klo:
http://img520.imageshack.us/my.php?image=cimg0470dp7.jpg


Klo + Pumpe:

http://img520.imageshack.us/my.php?image=cimg0471rv9.jpg

SO habt ihr ne Idee ich ich das Teil da abdichte könnte?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Vielleicht sollstest du einfach nicht mehr alles mögliche runterspülen...

Schon mal versucht, obs dicht wird, wenn du das teil nicht versuchst oben anzusetzen sondern weiter runterdrückst?


ja hab ich jetzt gelernt....
Ja bringt nichts.


Wenn es reicht den Schlauch von der Brause nehmen. Also Duschkopf abschrauben und richtig reinhalten und durchspülen. Bei mir ging es. :ph34r:


ne denke ich nicht ist richtig tief verstopft.


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 16:50:13)
ne denke ich nicht ist richtig tief verstopft.

Versuchen kannst Du es doch mal. Ansonsten wirst du es wohl abbauen müssen :ph34r: Oder ne große Tüte über den Arm und rein :ph34r: :ph34r:

Also zunächst einmal: Kippen gehören nicht in´s Klo, sondern in den Hausmüll. :schlaumeier:

Das ist ja eklich und der Umwelt tust Du damit auch nicht´s gutes.


Ich würde es einmal mit einer Drahtwelle probieren. So machen es auch die Profis.


Da hilft nur eins,Ärmel hochkrempeln und hinein mit dem Arm soweit es geht!!! :lol:

Zitat (wurst @ 15.07.2007 16:55:40)
Da hilft nur eins,Ärmel hochkrempeln und hinein mit dem Arm soweit es geht!!! :lol:

:kotz: Und gleich danach gibt´s Abendessen... :o :lol:

Meinen üblichen Troll-Verdacht bei solchen Threads behalt ich jetzt mal für mich. Vielleicht regen sich deine Eltern diesmal so derbe auf, dass das bei dir mal in Erinnerung bleibt und du aufhörst, alles mögliche durchs Klo zu jagen.

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 15.07.2007 17:05:21


Zitat (Don Promillo @ 15.07.2007 16:57:18)
Zitat (wurst @ 15.07.2007 16:55:40)
Da hilft nur eins,Ärmel hochkrempeln und hinein mit dem Arm soweit es geht!!! :lol:

:kotz: Und gleich danach gibt´s Abendessen... :o :lol:

Mann/Frau hat doch 2 Hände!!! :P

Zitat (Kalle mit der Kelle @ 15.07.2007 17:04:51)
Meinen üblichen Troll-Verdacht bei solchen Threads behalt ich jetzt mal für mich.

Hiermit hast du deinen Verdacht doch schon nichtmehr für dich behalten :blink: :wacko: :lol:

ja.... Es war doof nur ich war besoffen und habe nicht darüber nachgedacht, normalerweise wäre mir das nicht passiert...


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 17:20:01)
ja.... Es war doof nur ich war besoffen und habe nicht darüber nachgedacht, normalerweise wäre mir das nicht passiert...

16 und besoffen..mann oh mann... :labern: weißt du jetzt was alles passiert
wenn man(n) im dämmerzustand ist...
und wir sollen dich aus der schei...holen :lol:

Bearbeitet von bonny am 15.07.2007 17:26:23

Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 17:20:01)
ja.... Es war doof nur ich war besoffen und habe nicht darüber nachgedacht, normalerweise wäre mir das nicht passiert...

:hmm: Mal ne dumme Frage, weil ich das nicht verstehe:

War das jetzt ein Versehen? Vorhin hast Du geschrieben, dass Du da immer alles mögliche reinkippst. Oder bist Du ständig besoffen??? :blink:

Mach Dein Klo mit ner Welle wieder frei und trenne Dein Müll in Zukunft etwas gewissenhafter. Denn sonst ist das Ding bald wieder dicht.

Zitat (bonny @ 15.07.2007 17:25:14)
und wir sollen dich aus der schei...holen :lol:

Will ja gar nicht wissen wo er jetzt hinsch...t, wenn das Klo verstopft ist.

Vielleicht in den Hausmüll??? Irgendwas macht der Junge falsch... :lol:

ja das mim besoffen ist ja nicht schlimm ich hatte ja mein geburtstag gefeiert, dann kann man es sich ja mal gut gehen lassen :)
Aber bitte leute helft mir, wäre echt scheisse wenn ich das wieder meinen eltern erzählen muss^^ es ist schon genug kaputt gegangen an dem abend :D

Ehm was ist ne Welle?

Ah nee eig. bin ich 17 hupps hab mein geburtsdatum falsch angeben egal^^
Ich vergess immer das ich schon 17 bin^^

Bearbeitet von Mr-JJ am 15.07.2007 17:32:58


16 isser ? wo steht denn das ?

weiß keinen besseren rat. viel erfolg.


Zitat (Trulli @ 15.07.2007 17:29:45)
16 isser ? wo steht denn das ?

weiß keinen besseren rat. viel erfolg.

bei der vorstellung :P


@ kloverstopfer
lies mich

ist zwar ein uralter link...aber enorm wichtig :lol:

was ist ne welle und wie geht so ne welle?


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 17:35:12)
was ist ne welle und wie geht so ne welle?

(IMG:http://www2.westfalia.de/medien/scaled_pix/250/180/000/000/000/000/000/184/09.jpg)

Die Welle steckst Du einfach in den betreffenden, verstopften Abfluss und drehst dabei. Dadurch löst Du die Verstopfung mechanisch und brauchst daher keine Chemie.

Außerdem ist so eine Welle extrem lang, Du kannst also auch tiefe Verstopfungen wunderbar lösen. :augenzwinkern:

hier noch ein tipp
https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...tenabfluss.html

und jetzt geh mal probieren, wir warten auf das ergebnis.


Die Story hier gefällt mir. bin mal gespannt wie das ausgeht. :lol:


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 15.07.2007 17:04:51)
Meinen üblichen Troll-Verdacht bei solchen Threads behalt ich jetzt mal für mich.

Ich auch :lol:

Aber mit 16 schon so qualmen, dass das Klo verstopft... :unsure:

Zitat (murphy @ 15.07.2007 17:52:57)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 15.07.2007 17:04:51)
Meinen üblichen Troll-Verdacht bei solchen Threads behalt ich jetzt mal für mich.

Ich auch :lol:

Aber mit 16 schon so qualmen, dass das Klo verstopft... :unsure:

Naja, es sind ja nicht nur die Ziggis. Er schei... äh... schmeißt ja alles rein.

Brokkoli, Wassermelonen, alte Autoreifen, defekte Liegestühle, Tapetenleim, Gummibärchen, die Aufschnittmaschine von Tchibo, alte Schlafanzüge und leere Flaschen vom Geburtstag.

Ist doch klar, dass des Ding irgendwann mal verstopft! :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Solange kein Klopapier dabei ist, ist noch nix zu spät. rofl rofl rofl


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 15.07.2007 17:59:20)
Solange kein Klopapier dabei ist, ist noch nix zu spät. rofl rofl rofl

:hmm:

Kommt da nicht scharfer Senf, Speck und Essiggürkchen rein und wird dann angebraten und eingefroren? Ich komm langsam ganz durcheinander... :lol:

Mein Sohn ist so alt wie Du, der könnte schon mal die Ärmel hochkrempeln! :lol:
Aber Spaß bei Seite, was wirfst Du denn alles in die Toilette?


ich hab ne idee, mit was löse ich plastik auf, weil das sind ja großtel plastiktüten^^jo plastiktüten mit kippen, klopapier,... so kleines zeug, das war aber nur einmal^^ :) und das letzte mal

Bearbeitet von Mr-JJ am 15.07.2007 18:10:16


Ja ja sicher kleine Plastiktüten! rofl


Jetzt wird es aber echt langsam trollig. :o

Willst Du uns jetzt erzählen, dass Du gefüllte Plastiktüten im Klo runterspülst??? :toktok:

Oder ist das hier tatsächlich nur ne große Verarschung??? :keineahnung:


Zitat (die Ka Fee @ 15.07.2007 18:04:29)
mal die Ärmel hochkrempeln! :lol:

Sag ich doch!!! :lol:

Und dann rein in die Suppe und raus mit dem Zeug Handarbeit ist angesagt!!! :P

Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 18:09:27)
plastiktüten mit kippen, klopapier,... so kleines zeug,

Kein Mensch auf der Welt wischt sich den A.sch ab, steckt das Klopapier mit anderem Kleinzeug und Kippen in ne Plastiktüte und spült das hinunter.

Wie bist denn Du drauf???? :wacko: :blink: :wacko: :blink:

nein das sind kleine in denen ich kippen stummelhatte^^ weil alle besucher soviel geraucht haben bin ich während der party mit dtüten rumgegangen hab die da rein gemacht, nunja dann war ich am ende besoffen und hatte die geniale idee diese tüten zu entsorgen da sah ich das klo und dachte mir es wäre kein problem das einmal zu machen^^ naja so ist es passiert


Ich habe noch nie vor dem PC gesessen, und so gelacht rofl
Dann zieh die Tüten doch einfach raus! :lol:


ich war doch schon längst mit der hand drin das ist viel zu weit hinten:(
ich brauche irgentwass das plastik auflöst, vllt seife+warmes wasser+alkohol dann durchspühlen weil das wasser läuft ja noch etwas ab^^


Plastik auflösen ??? rofl rofl rofl rofl


Salzsäure???

Aber im Ernst, was glaubst Du, was Du da machst? Warte bis morgen, ruf einen Gas/Wasser/Sch****-Spezialisten und lerne für's nächste Mal....


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 18:22:59)
ich war doch schon längst mit der hand drin das ist viel zu weit hinten:(

nix Hand - da ist "Armarbeit" gefragt - :nene: ... mit Wasser, Seife & Alkohol
wirst du nächstes Jahr noch darauf warten das die Plaste aufgelöst ist ... :lol:

geht mir grad ähnlich... ich kann mich auch nur kaputtlachen...

da du ja zu der art jugendlicher gehörst, die nach 2x noch nix lernen und den gleichen schei.. immer wieder machen, kann ich dir nur raten, deinen eltern davon zu erzählen.

wenn du mit 17 jahren noch nicht mal in der lage bist einen klempner anzurufen oder die sachen die du verbockst alleine zu meistern, haste den ansch..ss von deinen eltern echt verdient....

mit 17 sollte man wenigstens ab und zu das hirn einschalten... und nicht soviel saufen, dass man gar nichts mehr peilt.

skira


Zitat (Don Promillo @ 15.07.2007 17:57:22)
Brokkoli, Wassermelonen, alte Autoreifen, defekte Liegestühle, Tapetenleim, Gummibärchen, die Aufschnittmaschine von Tchibo, alte Schlafanzüge und leere Flaschen vom Geburtstag.

Du hörst Dich an wie diese Gameshows früher:

Moderator: "Ja, Heinz, was wählen Sie aus für 4000 DM Gewinn?"

*wusch, Vorhang geht auf und viele unnütze Waren stetehn zur Auswahl*

Heinz: "Also ich nehme den Allesschneider, ...., "

Zitat (murphy @ 15.07.2007 18:24:36)
Plastik auflösen ??? roflroflroflrofl


Salzsäure???

Aber im Ernst, was glaubst Du, was Du da machst? Warte bis morgen, ruf einen Gas/Wasser/Sch****-Spezialisten und lerne für's nächste Mal....

Auf Meister Röhrich oder :Werner! ;)

Zitat (Pixies @ 15.07.2007 18:26:25)
... mit Wasser, Seife & Alkohol
wirst du nächstes Jahr noch darauf warten das die Plaste aufgelöst ist ... :lol:

rofl rofl rofl

Man Junge, geh morgen zum Baumarkt und hol Dir so ne Reinigungswelle. Kostet bloß ein paar Euro.

Dann ist der Abfluss wieder frei - und das Drama ist vorbei *sing*

Hast Du eigentlich auch einen

also bei den ersten 2 malen wars wegen klopapier, desweiteren kann das doch mal passieren, ui mal als man bgesoffen war ne plasticktüte reingeworfen, wie schlimm, ich weiß gar net warum ihr euch so aufregt anstatt mir zu helfen, ich bin halt jung und habe scheisse gebaut, na und? Wenigstens geb ich mir mühe und bocke das ganze auch alleine wieder aus. Also fahrt euch vielleicht mal an eure eigene nase und denkt mal nach, ihr habt auch schon sachen getan ohne drüber nachzudenken,
Mit der hand komme ich nicht dran...


ausrede nummer 1:
ich war jung und brauchte das geld LOL

ne mal im ernst.. wieviel hilfe willste denn? sind doch gute tipps dabei... hier ist doch fast jeder dabei dir zu helfen.

händchenhalten beim einkaufen brauchste doch wohl nicht oder?


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 18:32:17)
also bei den ersten 2 malen wars wegen klopapier, desweiteren kann das doch mal passieren, ui mal als man bgesoffen war ne plasticktüte reingeworfen, wie schlimm, ich weiß gar net warum ihr euch so aufregt anstatt mir zu helfen, ich bin halt jung und habe scheisse gebaut, na und? Wenigstens geb ich mir mühe und bocke das ganze auch alleine wieder aus. Also fahrt euch vielleicht mal an eure eigene nase und denkt mal nach, ihr habt auch schon sachen getan ohne drüber nachzudenken,
Mit der hand komme ich nicht dran...

Aber wir versuchen Dir doch zu helfen!

Hier haben schon viele User Tipps gegeben, oder Links eingestellt. Nur jetzt versuchen zu wollen Plastik aufzulösen, welches in Deinem Klo steckt ist der falsche weg. Versuch doch mal die Tipps durch, zum Beispiel das mit dem kochenden Wasser.

Und wenn alles nichts hilft, ab zum Baumarkt.

:wub:

Bleib locker, das meint bestimmt keiner böse.
Aber es ist schwer zu erahnen, ob du dir die Geschichte nur ausgedacht hast oder ob die stimmt.
Ich glaub dir die Geschichte, ich muß doch dem 1. Saarländer dem ich hier begegne vertrauen und so wie ihr in dem alter drauf seid...


Zitat (Don Promillo @ 15.07.2007 18:31:34)
Dann ist der Abfluss wieder frei - und das Drama ist vorbei *sing*


:o ... was für ein "anregendes" Thema - bringt dich glatt zum dichten... :grinsen:

mmmh ich versuche es später mal mit dem heißwassertipp
https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...tenabfluss.html


Zitat (Mr-JJ @ 15.07.2007 18:36:54)
mmmh ich versuche es später mal mit dem heißwassertipp
https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...tenabfluss.html

Nicht später. JETZT... :labern: :labern: :labern:

Zitat
ich weiß gar net warum ihr euch so aufregt anstatt mir zu helfen, ich bin halt jung und habe scheisse gebaut, na und?


also mach uns nicht an bürschchen :labern: :labern:
du hast nun schon genug tipps bekommen....sonst lös mal die schrauben unten und bau dein häuschen ab :lol: schöne sauerei und das an einem sonntag.


entspann dich einfach, atme locker durch die hose und probiere es morgen einfach nochmal.

Bearbeitet von bonny am 15.07.2007 18:40:07

Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter