nicht-raucher-belohnungen: ideensuche


ihr lieben,

meine freundin will aufhören zu rauchen und hat nun auch schon damit begonnen. da sie das zum großteil deswegen tut, weil ich es nicht so gerne mag, möchte ich sie natürlich umso mehr unterstützen.
ich würde gerne kleine belohnungen und anreize schaffen, ähnlich wie ein advendskalender, nur dass die abstände zwischen den "belohnungen" dann größer werden sollen.

habt ihr eventuell eine idee dazu?
ich wollte die geschenke nicht schon alle hinter "kalender-türchen" packen, sondern nach überreichen des einen das nächste mit datum ankündigen.

ich dachte an geschenke wie... kinobesuche oder essen gehen oder so... könnte aber noch kreative ideen gebrauchen ;)

Bearbeitet von Liebhaberstück am 17.07.2007 09:05:43


Guten Morgen,

ich habe hier mal etwas gefunden, wo man Anregungen über originelle Verpackung finden kann.

Schau mal hier:

http://www.lebenundschenken.de/html/gesche...rpackungen.html


das ist eine super-idee! weitere vorschläge: romantisches picknick , z.b. bei vollmond? ^_^ oder natürlich auch auf einer schönen wiese, ein wellness-tag, kurztrip übers wochenende, stadtbummel mit gutschein :D , blumenstrauß, massageabend, DU kochst für sie ein 3- oder 5-gänge-menü....... mehr fällt mir momentan leider nicht ein, aber die anderen muttis sind bestimmt auch noch voller ideen! :D
drück deiner freundin die daumen!!!!!! und verzeih ihr, wenn sie ein wenig zickt.......... :augenzwinkern:
ciao :winkewinke:


danke schön, ich schau gleich mal rein...

allerdings bräuchte ich unkreativer mensch vielleicht noch die ein oder andere geschenkidee ;)


Zitat (sirena @ 17.07.2007 09:15:13)
das ist eine super-idee! weitere vorschläge: romantisches picknick , z.b. bei vollmond? ^_^ oder natürlich auch auf einer schönen wiese, ein wellness-tag, kurztrip übers wochenende, stadtbummel mit gutschein :D , blumenstrauß, massageabend, DU kochst für sie ein 3- oder 5-gänge-menü....... mehr fällt mir momentan leider nicht ein, aber die anderen muttis sind bestimmt auch noch voller ideen! :D
drück deiner freundin die daumen!!!!!! und verzeih ihr, wenn sie ein wenig zickt.......... :augenzwinkern:
ciao :winkewinke:

hey, danke schön ;)

das sind schon mal ein paar gute ideen...
würdet ihr dann ankündigen, WAS das nächste geschenk ist?

einerseits wäre es ja gut, wenn sie wüsste WOFÜR sie die zeit durchsteht, andererseits: wenn die belohnung ein romantischen picknick ist, wäre das als überraschung ja schöner!

wie wär es mit einer selbst vorbereiteten besichtigungstour der nächst größeren stadt?? mit anschließendem einkehren ?
infos über alles findet man bei

http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

mit denen ihrer hilfe kannst du die beste stadtführung machen


:) ..ich sehe gerade...ihr wohnt nicht weit von worms weg....:-)) das ist doch eine sehenwerte stadt..zum beisspiel

oder du machst mit ihr nach dort einen jkleinen "strandausflug"
wir haben nämlich eine tolle strandbar am rhein :D


Zitat (mamamaria @ 17.07.2007 09:25:17)
:) ..ich sehe gerade...ihr wohnt nicht weit von worms weg....:-)) das ist doch eine sehenwerte stadt..zum beisspiel

oder du machst mit ihr nach dort einen jkleinen "strandausflug"
wir haben nämlich eine tolle strandbar am rhein :D

hey!

auch eine gute idee. ja, worms ist sozusagen meine nächste bezugsstadt ;)

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 21:42:27


Zitat (MEike @ 17.07.2007 09:47:32)
Meine ganz persönliche Meinung als ehemalige und immer noch Teilzeitraucherin:

Du setzt deine Freundin mit diesen "Anreizen" unheimlich unter Druck!
Ich würde da mal ganz vorsichtig sein. Mit dem Rauchen aufzuhören ist eine ganz persönliche Sache. Ihre eigene Sache also. Sollte sie umfallen und doch wieder anfangen, dann hat sie ein ganz schlechtes Gewissen dir gegenüber. Das könnte dann der Anfang vom Ende eurer Beziehung sein.

Viel besser fände ich es, wenn sie sich selber Ziele setzt.

Ihr könnt das miteinander besprechen, ob ihr ein Belohnungsziel helfen kann, und dann würde ich ihr selber die Wahl lassen. Es muß ja etwas sein, was sie sich wirklich sehr wünscht, damit es ein echter Anreiz ist.

Ihr könntet das gesparte Geld täglich in ein Galssparschwein tun, du tust die gleiche Summe dazu, und davon gönnt ihr euch dann etwas ganz besonderes.

Wenn sie dir zu Liebe mit Rauchen aufhört, dann ist das der falsche Ansatz. Sie muß es für sich selber tun. 

Gruß,
MEike

hi meike,

also ich habe ihr nie gesagt sie soll aufhören, mit der idee kam sie letzte woch selbst an. klar mag ich es nicht sonderlich, aber ich habe mich damit immer arrangieren können.
sie tut es wegen mir und wegen den kosten und da dachte ich mir, wenn sie sowas schon anbietet sollte ich ja vielleicht auch zeigen, dass ich das zu schätzen weiß...

gruß
cora

Bearbeitet von Liebhaberstück am 17.07.2007 09:57:48

Zitat (Liebhaberstück @ 17.07.2007 09:53:26)

sie tut es wegen mir und wegen den kosten und da dachte ich mir, wenn sie sowas schon anbietet sollte ich ja vielleicht auch zeigen, dass ich das zu schätzen weis...

ich finde deine idee supertoll!!
so hat sie doch viel mehr spaß am "nichtrauchen"

die abstände immer größer werden lassen und dann nach einem jahr ein kleines "fest"...das ist doch richtig prima!!
also ich find es toll!!

Zitat (mamamaria @ 17.07.2007 10:00:03)
Zitat (Liebhaberstück @ 17.07.2007 09:53:26)

sie tut es wegen mir und wegen den kosten und da dachte ich mir, wenn sie sowas schon anbietet sollte ich ja vielleicht auch zeigen, dass ich das zu schätzen weiß...

ich finde deine idee supertoll!!
so hat sie doch viel mehr spaß am "nichtrauchen"

die abstände immer größer werden lassen und dann nach einem jahr ein kleines "fest"...das ist doch richtig prima!!
also ich find es toll!!

danke!

oh, eine art jahrestagsfest... die idee finde ich auch klasse! ;)

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 21:41:28


Zitat (MEike @ 17.07.2007 10:15:07)
@Liebhaberstück,
nun fühle dich doch nicht gleich auf den Schlips getreten!
Beim Rauchen geht es um eine Sucht. Wer sich selber nie mit soetewas hat auseiandersetzten müssen, versteht die Reaktionen des Süchtigen oft nicht.
Darauf wollte ich dich hinweisen.

Ich finde es toll, daß sie aufhören will. Nur denke ich, daß es wichtig ist, daß sie sich nicht von dir unter Druck gesetzt fühlt. Und das kann passieren,wenn du ihr ein tolles Angebot machst, aber unter der Voraussetzung, daß sie nicht raucht. Du willst sie ja unterstützen. Deshalb fände ich persönlich es gut, wenn du ihr z.B. für die ersten drei Monate zu jedem gesparten 5-Euro Schein noch einen dazulegst. Was sie damit macht, ist dann ihre Sache. Sogar, ob sie es für sich allein ausgibt und nicht für euch zusammen. Es ist ihre eigene Leistung, wenn sie es schafft.

Gruß,
MEike

du, ich habe mich gar nicht angegriffen gefühlt. ich will auch keine riesigen dinge planen und anbieten, wie einen urlaub, oder so... eher kleine sachen... und wenn sie doch eine zigarette raucht, dann ist das für mich auch nicht tragisch, dann verschieben wir diese "belohnung" eben...

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 21:41:03


Zitat (MEike @ 17.07.2007 10:32:14)
Ich würd sie fragen, ob ihr deine Idee helfen würde

das ist schon passiert

Eines mal vorab ... Nichtraucher und Raucher passen für eine Beziehung meistens nicht zusammen. Früher oder später wird das Rauchen ein empfindlicher Punkt werden -einer von vielen möglichen Trennungsgründen.

Selber habe ich heute 4 Wochen ohne Zigaretten geschafft :smoke:

Irgendwelche Belohnungen sind für mich absolut kein Reiz, denn wenn die Sucht groß ist, kann ein Restaurantbesuch oder Ähnliches mir die Sucht nicht nehmen oder gemildert werden usw. Der eigene Wille zählt.

Monatlich einige Euros für neue Kleidung wäre eine Idee :eis: .... nicht mehr rauchen ... Ersatz - Bonbons etc. ... mehr Körperumfang. :pfeifen:


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 21:40:20


Zitat (MEike @ 17.07.2007 10:59:56)
Ich habe auch immer gern die verlockensten Angebote abgelehnt, wenn ich dafür nicht rauchen sollte

also das wort "sollte" gefällt mir hier nicht.
das klingt, als sei es meine idee gewesen, was, wie oben schon öfter erwähnt, nicht der fall ist

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 22:02:29



Kostenloser Newsletter