Essigreiniger Flecken


Ich hab da mal n Problem. Als ich gestern umgezogen bin, hatte ich in einer Tasche Klamotten, aber auch - extra in Plastiktüte - einen Essigreiniger. Der hat sich aber trotzdem selbstständig gemacht, ist ausgelaufen und hat sich einmal über meinen Klamotten ausgeleert. Das hat jetz recht üble Flecken hinterlassen, vor allem meine weißen T-shirts haben so gelbe Flecken. Hat jemand bitte bitte ne Ahnung wie ich das wieder rausbekomme? Sonst wäre jetzt wirklcih die Hälfte meines Kleiderschrankes ruiniert!

Danke schonmal
Phil


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich würde die Klamotten erst einmal in die

Ein Versuch ist es wert. :pfeifen: :pfeifen:



Hier haben wir auch noch einige Tipps - schau doch auch mal hier hinein

https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...nd-Buegeln.html

Bearbeitet von Kati am 23.07.2007 13:21:12

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe ganz vergessen zu sagen:


Herzlich Willkommen hier im Forum

War diese Antwort hilfreich?

danke für die Antwort. wieso denn Backpulver und wieviel davon?

War diese Antwort hilfreich?

Das kommt drauf an, wie viele T-Shirts Du in die Waschmaschine steckst. Ich würde in diesem Falle 1 ganzes Tütchen mit hineingeben. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (p.scheibe @ 23.07.2007 22:34:28)
danke für die Antwort. wieso denn Backpulver und wieviel davon?

Backpulver hat eine bleichende Wirkung... rofl rofl
War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!