faules wasser


das ist nicht mein problem, ich gebe das nur mal weiter: ein riesenbottich wasser ist mir umgefallen und hat sich über meinen teppich ergossen.
in meiner naivität dachte ich; nicht schlimm ist doch nur wasser. aber: es fing an nach einer gewissen zeit an zu stinken. was nun? einfach rausreiben?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

trocknen, trocknen, trocknen.

Ist im Moment das ideale Wetter

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht mit ein bisschen Waschmittel und Hygienereiniger reinigen. Könnte mir vorstellen das der Teppich sonst auch im trockenem Zustand riecht.
ich wünsche dir viel Erfolg dabei
Ela

War diese Antwort hilfreich?

das ist schon mist ...

ich würde den Teppich wie Ela behandeln. Sei vorsichtig, daß du nicht zu viel Waschmittel nimmst, da es sonst Flecken geben könnte.

Danach Frottierhandtücher unter und auf den Teppich. Dann drauf rumlaufen bis die Handtücher einen Teil der Nässe aufgenommen haben, das heißt, bis sie gut feucht sind. Neue Handtücher nehmen. Das ganze so oft wie möglich wiederholen.

Auf jeden Fall Handtücher unter dem Teppich haben, bis er trocken ist. Und evtl. würde ich ihn auch immer mal wieder fönen.

War diese Antwort hilfreich?



Ich würde einen Waschsauger nehmen erst trocknen dann noch mal waschen und gleichzeitig inprägnieren.Das würde ich tun.


Gruß vom Puschel B) :rolleyes:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (moni* @ 30.05.2005 - 00:22:56)
Und evtl. würde ich ihn auch immer mal wieder fönen.

Vielleicht hast du ja auch einen kleinen Zimmerventilator. Wenn ja, lass ihn einfach aif die Stelle gerichtet laufen. Vielleicht hat ja auch jemand in deinem Bekanntenkreis einen den du dir ausborgen koenntest.
Fledi :rolleyes:
War diese Antwort hilfreich?

vielleicht hilft auch schon antibakterieller teppichschaum.
(IMG:http://www.crazypics.de/kaos/haushalt/004.gif)

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter