Kirschtiramisu: ohne Kaffee - erfahrungen?


Heyho Leute,

ich möcht gern mal das Rezept für das Kirschtiramisu ausprobieren das hier rumgeistert, aber das is mit Kaffee, und dann springt mein Süßer im Viereck.
Jetzt hab ich mir gedacht, das könnt man ja evtl auch mit Kirschsaft statt mit Kaffee machen ... und Amaretto und Kirsch schmeckt ja auch fein :sabber:

Habt ihr das schonmal ausprobiert? isses dann zuviel Kirsch?

ein neugieriges
Phönixtear


Das hier ist auch ohne Kaffee, weiß aber nicht ob das so ist, wie du es dir vorstellst ;)

Lg *sternchen*

Schau mal Hier
Und da!!! ;)

Blanc battu= ist ähnlich wie Sauerrahm! :D


Zitat (Phoenixtear @ 20.08.2007 19:29:43)
Heyho Leute,

ich möcht gern mal das Rezept für das Kirschtiramisu ausprobieren das hier rumgeistert, aber das is mit Kaffee, und dann springt mein Süßer im Viereck.
Jetzt hab ich mir gedacht, das könnt man ja evtl auch mit Kirschsaft statt mit Kaffee machen ... und Amaretto und Kirsch schmeckt ja auch fein  :sabber:

Habt ihr das schonmal ausprobiert? isses dann zuviel Kirsch?

ein neugieriges
Phönixtear

Aber Amaretto verträgt er schon? :D oder is dein Süßer dein Freund oder Mann? :D

Bearbeitet von mwh am 20.08.2007 21:00:39

@ Sternchen: Das kenn ich schon, aber ich steh doch so auf Mascarpone...

@Wurst: :applaus: danke, danke danke

@mwh: Gegen ein bissl Amaretto hat mein Freund nix, aber Kaffee kann er nicht ab.
Das macht nichts, dann bleibt mehr Kaffee für mich. :pfeifen: *süchtel*


mein mann ist ja italiener.
bei uns gibt es immer nur "normales" Tiramisu. wenn auch Kinder dabei sind machen wir da immer das Tiramisu mit Kakao (aber richtiger kein Kaba) statt mit Kaffee



Kostenloser Newsletter