Rauhe badewanne: evtl durch seifenreste? nix hat geholfen


hallo
mein vormieter hat mir eine rauhe badewanne hinterlassen, ich nehme an, das dies durch seifenreste usw entstanden sind.
habe schon so einiges an reinigungsmitteln ausprobiert, nur leider hilft nichts dagegen.
kennt jemand ein mittel, womit dies weg geht?

lg
luunna

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Versuch' doch einfach Mal die gute alte AUTOPOLITUR....!!!

War diese Antwort hilfreich?

Falls es nur Seifenreste sind dürfte Essig helfen. In die Badewanne so viel Wasser einlassen, dass die raue Schicht bedeckt ist. Dazu eine halbe Flasche 5%-igen Essig gaben und über Nacht einwirken lassen. Stunden später mit einem Lappen die Wanne mit dem Essigwasser abrubbeln und ausspülen.

War diese Antwort hilfreich?

Ich hatte das gleiche Problem mit dem Waschbecken als ich eingezogen bin. Ich habs einfach gründlich mit Scheuermilch und der harten Seite von einem Schwamm abgeschrubbt. Hat ne weile gedauert, aber jetzt ist es wie neu.

Probiere es einfach mal an einer Stelle, indem du da ne Weile drauf rumschrubbst.

Andreas

War diese Antwort hilfreich?

@luunna,

Ist das eine Kunststoff oder eine Email Wanne?

Kunststoff könnte einfach falsch behandelt wurden sein(Lösungsmittel) und Email könnte die Schutzschicht kaputt sein(also raue Wanne)

grüssle... :)

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen