wäschekorb desinfizieren?


Hallo zusammen

Ich habe mal ne frage zur hygiene, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen:
Sollte man den wäschekorb in dem man die wäsche zur maschine transportiert desinfizieren bevor man die gewaschene, trockene wäsche wieder einfüllt. Oder sollte man das ganz unterlassen den selben korb zu benutzen?

wie ist da die keimentwicklung, meiner meinung sollte man da nur vorichtig sein bei feuchten sachen, oder?

Gruess
stephan


hey!!
ich habe einen seperaten korp für dreckwäsche u. 2 für die saubere!!!werden ja wohl keine hochansteckenden bakterien sich in deiner wäsche aufhalten oder??? :ph34r: wenn du das gerne möchtest,langt ein feuchter mit essig getränkter lappen auch!!!essig desinfiziert!!!!

muss auch schnell die wäsche aufhängen :wacko:
l.gblumenelfe :blumen:


wie bitte ?


ich hab 5 plastikwäschekörbe - da wird schmutzige, saubere und gewaschene wäsche in den trockner transportiert.

ich wisch gar nix aus - ich lebe und bin nicht im sterilen labor.


Kommt wohl auf Deine Schmutzwäsche an :unsure:


Wenn die supersiffig ist und Dreck am Korb hinterlässt, ist eine Korbtrennung sicher sinnvoll. Bei normal verschmutzter Wäche eher nicht. ich habe nur einen Korb.


arbeitest du in einem labor? dann müsste mein mann seine kleider schon im treppenhaus ausziehen damit ja keine keime ins haus kommen :lol:
nee nee das ist nicht nötig...aber ob8, die bösen mikroorganismen lauern überall und könnten dich jederzeit überfallen.huuuuuu

Bearbeitet von bonny am 01.09.2007 17:50:36


Zitat (Trulli @ 01.09.2007 17:37:09)
wie bitte ?


ich hab 5 plastikwäschekörbe - da wird schmutzige, saubere und gewaschene wäsche in den trockner transportiert.

ich wisch gar nix aus - ich lebe und bin nicht im sterilen labor.

Genauso seh ich das auch.
Soll Leute geben,die haben sich schon "krankdesinfiziert".

Bloss nicht übertreiben mit der Bakterienbekämpfung! :augenzwinkern:

Ich würds machen, wenn ich entweder total versiffte Klamotten hab oder Leute zusammenwohnen, bei denen jemand schwach, alt, krank oder sowas ist.
Desinfizieren halt ich in nem normalen Haushalt aber für überflüssig, wenn man bloß einen Korb hat und da echt was Siffiges dringelegen hat, reicht bestimmt auch Auswischen.
Mein Kumpel hat drei Kids, wenn da eins grade dabei ist auf die Windeln zu verzichten, geht schon mal was daneben. Die haben mittlerweile ne einfache Regelung, die auch die Kids schnallen: Schmutzwäsche in die dunklen Wäschekörbe, die werden auch öfter mal abgeschrubbt, was aus der Maschine kommt, kommt in die weißen.


Ich hab 2 Wäschekörbe. Davon pack ich einen voll, stapfe in den Keller, schütte ihn vor der aus, räume die Wäsche, die in der Maschine ist, in denselben Korb, gebe die Schmutzwäsche in die Maschine und gut ist...

Wir sind gesund und es hat uns noch nie geschadet. Ich gehe auch mal davon aus, daß es uns in Zukunft nicht schaden wird. Bei kranken Personen im Haushalt würde ich das auch anders sehen, aber so fände ich es übertrieben, den Korb für die Schmutzwäsche von dem anderen zu trennen und regelmäßig zu desinfizieren. So eklig finde ich weder mich noch meinen Mann. Mal ganz davon abgesehen würde ich nciht auf die Idee kommen, mit einem Korb unter jedem Arm die 73 Stufen durch unser enges Treppenhaus runter und wieder rauf zu stiefeln...

knuffelzacht


Zitat
Ich hab 2 Wäschekörbe. Davon pack ich einen voll, stapfe in den Keller, schütte ihn vor der Waschmaschine aus, räume die Wäsche, die in der Maschine ist, in denselben Korb, gebe die Schmutzwäsche in die Maschine und gut ist...


genau so habe ich es heute auch gemacht :lol: :lol:

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 30.11.2007 12:30:40


Über sowas habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Bin ich nun ein Schwein?


Zitat (Aquatouch @ 03.09.2007 11:18:01)
Über sowas habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Bin ich nun ein Schwein?

:o Ich mir auch nicht.
Und das hab ich mich auch schon gefragt :hmm:

Zitat (kulimuli @ 03.09.2007 11:46:08)
Zitat (Aquatouch @ 03.09.2007 11:18:01)
Über sowas habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Bin ich nun ein Schwein?

:o Ich mir auch nicht.
Und das hab ich mich auch schon gefragt :hmm:

:psst: Ferkelalarm

Bei uns kommt nur mein Arbeitszeug woanders rein,da das mit Papierstaub und Farbe verdreckt ist. ;)

Dann gibt´s also noch mehr von der Sorte :hihi:


Zwei Wäschekörbe die je nach Lust und Laune benutzt werden, da ich oft die Wäsche von oben einfach nur mit der Hand runtertrage muss ich mich dann auch desinfzieren? :P

Och ja, ich bin wohl auch ein Schweinchen :lol: aber weder mir noch Kind hat es bisher geschadet :pfeifen:


Ich hab 4 Körbe nebeneinander. Da wird die Dreckwäsche gesammelt und vorsortiert.
Die hab ich noch nie saubergemacht. :o
2 andere hab ich zum Transport von der Maschine zur Leine und umgekehrt. Es ist mir noch nie in den Sinn gekommen diese zu desinfzieren. Vielleicht mal auswischen aber das ist auch alles.
auchferkelbin?


Zitat (Blackcat @ 03.09.2007 12:03:46)
Och ja, ich bin wohl auch ein Schweinchen :lol: aber weder mir noch Kind hat es bisher geschadet :pfeifen:

Dann bin ich auch schon wieder eins! :D

Ich habe zwar getrennte Körbe für saubere und Schmutzwäsche, aber desinfiziert habe ich noch nie. :pfeifen: :pfeifen:


Na ja mal wieder ein Fred, wo sich die Schweinchenbande versammelt :D


Ich habe einen Wäschekorb in dem ich hier oben in der Wohnung all` die Dreckwäsche sammle.
Dann gehe ich in den Keller - stopfe die Wäsche in die Waschmaschine und hole dann die Wäsche mit einem anderen Wäschekorb wieder raus.

Aber das nur, weil der eine Wäschekorb sehr hoch ist und das sonst irre unpraktisch wäre - mit diesem Wäschekorb in der nassen (also schweren) Wäsche rumzumarschieren.

Mit Hygiene hat das nix zu tun - und reihe mich somit gerne in den Club der Schweinchen ein.

Man kann sich auch krankdesinfizieren und das ist ja nun nicht wirklich Sinn der Sache - wie ich meine. ;)

Liebe Grüsse


Hallo...

WIE kommst DU darauf Deinen Wäschekorb zu "desinfizieren"???

Vielleicht erklärst Du mal, wo der Hintergrund ist, das Dir solche Gedanken kommen. Haste Wäsche, die das erforderlich machen könnte???

Grisu...


Meine bescheidene Meinung zu dem Thema Wäsche, entkeimen, desinfizieren, 400000 Körbe ... etc. Nach einer Minute Kleider am Körper ist es sowieso für die Katz mit der Hygiene. Nicht übertreiben. Wir nehmen das alles viel zu ernst.


Boah, ich bin schockiert :schockiert: , lauter Ferkel hier. Ich schmeiße meine Wäschekörbe immer nach einmaligem Gebrauch weg, sicher ist sicher :rolleyes:

Quark, habe nie solche Dreckwäsche, dass ich getrennte Wäschekörbe brauche. Ich mache es so wie die meisten hier.

Bearbeitet von Lion am 03.09.2007 13:26:21


Ich habe übrigens eine Schmutzwäscheaufbewahrung :D von einem bekannten schwedischen Möbelhersteller. Der ist lufdurchlässig und durchsichtig. Da riecht nix und ist auch nix schmutzig.


Zitat (Grisu1900 @ 03.09.2007 12:48:19)
Haste Wäsche, die das erforderlich machen könnte???


Solange sie noch nicht selbst zur Waschmaschine läuft, kanns doch gar nicht so schlimm sein, oder? :pfeifen:

@bonny: Ist ja auch der einzig logisch Weg rofl

knuffelzacht

Bearbeitet von knuffelzacht am 03.09.2007 13:33:52

Ich bin auch ein Ferkel rofl rofl rofl rofl rofl


Ja,wascht ihr euere Wäschekörbe nicht mit??? :o

Ich schon! :P

Bearbeitet von wurst am 03.09.2007 14:11:07

Hallo Zusammen...

Nun laßt @Spepi doch eine Chance mal zu schreiben, WARUM er der Meinung ist, das der Wäschekorb desinfiziert werden muß/ sollte... :pfeifen:

Vielleicht arbeitet er ja in einem Beruf, wo Kontakte zu Personen mit Krankheitserregern nicht unnormal sind... :pfeifen:

Vielleicht ist er einer der Zeitgenossen, die durch die Werbung suggeriert bekommen haben, das Wäsche mit Bakterien und Viren verseucht ist, wenn man sie mal angezogen hat... :pfeifen:

Vielleicht gibt es ja eine logische Erklärung für seine Frage... ... ... unter Umständen ist es ja noch nicht mal ER, sondern seine GöGattin oder LGin die so etwas macht... ... ... :pfeifen:

Mit mal abwartendem Gruß von hier an EUCH... ;)

Grisu...


Zitat (wurst @ 03.09.2007 14:09:58)
Ja,wascht ihr euere Wäschekörbe nicht mit??? :o

Ich schon! :P

Doch. Meiner ist ein Sack. :P
Bei mir ist immer Gift an den Klamotten, am Korb damit sicherlich auch. :o

Zitat
Nun laßt @Spepi doch eine Chance mal zu schreiben, WARUM er der Meinung ist, das der Wäschekorb desinfiziert werden muß/ sollte...


ich warte doch nicht auf ein statement bis ich zur asche werde ..hopp de bäse, söll öpe cho :lol:

@würstli

einmal im monat mit dem hochdruckreiniger sollte auch genügen :lol:

Und für all diejenigen, die gerne Sagrotan Hygienespüler oder sonstiges Zeug verwenden, hier noch ein Tip:

Ordentlich Desinfektionsmittel in die Wama, selber reinsteigen, Tür zu und ordentlich durchschleudern lassen. Dann kommen hoffentlich auch dumme Gedanken aus dem Kopf wieder raus. Und nichts als Leere bleibt zurück.

Selbst Stiftung Warentest rät von solchen Desinfektionsmitteln ab. Wer auf die Idee gekommen ist, so etwas zu erfinden, gehört erschossen.


oops oops klaus...nimm den letzten satz raus :(


Zitat (KlausN @ 03.09.2007 14:59:14)
etwas zu erfinden, gehört erschossen.

Na na mach mal langsam!!!!! ;)

Zitat (bonny @ 03.09.2007 14:58:59)
..hopp de bäse, söll öpe cho :lol:


:wub:

Zitat (KlausN @ 03.09.2007 14:59:14)
Und für all diejenigen, die gerne Sagrotan Hygienespüler oder sonstiges Zeug verwenden, hier noch ein Tip:

Ordentlich Desinfektionsmittel in die Wama, selber reinsteigen, Tür zu und ordentlich durchschleudern lassen. Dann kommen hoffentlich auch dumme Gedanken aus dem Kopf wieder raus. Und nichts als Leere bleibt zurück.

Selbst Stiftung Warentest rät von solchen Desinfektionsmitteln ab. Wer auf die Idee gekommen ist, so etwas zu erfinden, gehört erschossen.

Nun zum Verständnis:

Das hier ist MEINE Meinung. Ich halte von Desinfektionsmitteln, sei es nun für die Wäsche, Badezimmer oder andere Gegenstände im Haushalt nix.

Stiftung Warentest rät von solchen Mitteln ab.

Den Satz, "... der gehört erschossen ..." kann ich auch anders formulieren. In der heutigen Zeit benötigt man KEINE Desinfektionsmittel.

Klaus N

Hallo @KlausN...

...nicht nur Stiftung Warentest rät von solchen Mitteln im Haushalt ab!!!

Das macht schon der gesunde Menschenverstand... und mit Deiner Meinung stehst Du hier nicht alleine, ABER es ist nun mal so, das das Einsuggerieren der Werbung seine Spuren hinterläßt... ... ... mit eben schon mal fatalen Folgen...

Alleine das Bilden von "resistenten Bakterienstämmen" durch die Benutzung von solchen Dingern kann schon manche DinA4 Seite füllen...

Mit gleichdenkendem Gruß von hier an DICH...

Grisu...


So ich oute mich auch als Ferkel, was die Wäschekörbe betrifft, aber ich benutze Hygienespüler und zwar dann, wenn meine Wäsche mal wieder so komisch mufft und wenn ich meine Wäsche in der Wama meiner Schwiemu waschen muß, aber nur weil Schwiepa einen ganz ekeligen Fußpilz hat, den ich mir schon Mal eingefangen habe.


Ich habe 16 Wäschekörbe und Wannen in unterschiedlichen Größen....

Ich packe da die Dreckwäsche rein und wenn die wäsche dann in der maschine ist drehe ich den Korb oder die Wanne einmal um, sodass Sand oder sowas rausfällt und danach kommt da dann auch wieder die nasse wäsche aus der maschine rein....

Ab und zu sollte man sich einfach einen feuchten Lappen nehmen und damit seine Körbe auswischen, das reicht aber auch.... ist aber bei meinen ganzen Dingern en ganz schöne Arbeit!!!! :(


Zitat (Navitronic @ 03.09.2007 20:15:34)
Ich habe 16 Wäschekörbe und Wannen in unterschiedlichen Größen....

Ich packe da die Dreckwäsche rein und wenn die wäsche dann in der maschine ist drehe ich den Korb oder die Wanne einmal um, sodass Sand oder sowas rausfällt und danach kommt da dann auch wieder die nasse wäsche aus der maschine rein....

Puuuh! Und ich dachte schon, jetzt kommt was in der Art von: da trenne ichdie Wäsche ganz akribisch: blaue Unterhosen, schwarze Socken, weiße, grüne, gelbe Oberhemden, ein jedes hat sein eigenes Körbchen. ^_^

Aber Wäschekorbfetischistin bist du nciht, oder? :lol:


lieber Gruß

knuffelzacht

Also ich habe nur einen Wäschekorb, dieser nimmt schmutz wie saubere Wäsche in sich auf. Immer mal wird er mit einem feuchten Lappen ausgewischt. Über das da vorher die Schmutzwäsche drinnen war habe ich mir noch keinerlei Kopf gemacht....[ironie an] ich glaube ich kaufe mir noch 10-12 Körbe um sauberer zu sein[ironie aus]


grüssle von Nachi der einen Korb für vollkommen ausreichend findet


Wir sind 5 Personen und bei uns fallen jeden Tag beträchtliche Mengen von Schmutzwäsche an....

Die Wäschekörbe ham sich mit der Zeit so angesammelt..... und die sidn auch ganz nützlich! :lol:


Merke:

"Wer allen Schmutz beseitigt, vernichtet das Leben"


Alien :daumenhoch:


:offtopic:

unser erster Kater war mal in so einer Katzenpension, wo ständig desinfiziert wurde. Er hat sich dann dort trotz allem einen So massiven Keim geholt, dass kein Antibiotikum mehr nützte und der eingeschläfert werden musste wegen Leberversagen.

Also bleibe ich, was allzu viel Reinlichkeit anbelangt eben doch ein Schweinchen und dabei gesund :D


Meine Katzen schlafen auch manchmal auf der schmutzigen Wäsche :blink: :blink: oder im Bett oder wenn sie können im Schrank :angry: und wir sind trotz normaler Wäsche kerngesund :D

Na und von den ganzen Desinfektionsmitteln halte ich gar nix :pfeifen:



Kostenloser Newsletter