Trockner


Unser ist kaputt und nicht mehr zu reparieren!!! :heul:
Jetzt suchen wir einen neuen Trockner ob Kondenz oder Abluft ist eigentlich egal wir möchten nur einen mit Energieeffizienzklasse A aber wir finden nix!!!
Im Me.... Markt bekommt man nur C!und im internet habe ich bis jetzt auch nur C gefunden!!!

Habt ihr einen Tip für uns wo wir schauen können und welche Marke usw.!!!!??? :wacko:


Wir haben einen von dieser Firma und sind sehr zufrieden!

Ich würde mal zu einem Fachhändler gehen und mich beraten lassen und dann bei billiger.de die Preise vergleichen!

Grüßle
Gassine

Edit: Hab gerade nachgeschaut, die mit Energieklasse A sind sauteuer :o , da holt man die Ersparnis beim Strom ja nie raus.

Was möchtest Du denn ausgeben?

Bearbeitet von Gassine am 15.09.2007 11:19:30


Naja, das liegt einfach daran, dass Trockner Energieverschwender ohne Ende sind. Deswegen gibt es so wenige mit Energieeffizienzklasse A.

Die hauen schon mächtig was an Watt raus... also auf Leine trocknen ist doch um einiges billiger und umweltfreundlicher.

Ich habe zur Zeit eh nicht genug Geld, mir einen Trockner zu holen, aber selbst wenn ichs hätte würd ichs glaub ich nicht machen, dann kratzen meine Handtücher eben ein wenig, davon stirbt man auch nicht :D


Wir möchten wieder einen Trockner und da wir auch ein bissel an die umwelt denken einen A!!!!!

Was wir ausgeben wollenn!!???Ich denke so net mehr als 600€....


Hab von Miele nu welche gesehen mit Energieeffizienz B.

Die mit A sind dann die Wärmepumpentrockner, gibt es aber nur 2 Hersteller auf dem deutschen Markt.
AEG und Blomberg.
WÄrmepumpentrockner arbeiten mit der Restwärme und funktionieren wie ein , nur dass die Funktion umgedreht ist.
Ein solcher Trockner braucht aber relativ lange ( ~2 h ).

Ich persönlich kann dir jeden von Miele empfehlen und wenn du genügend Zeit hast, dann drücke einfach die Schontaste, das schont die Wäsche und spart Strom.
Ich mach das auch so :blumen:

AEG/Privileg/Elux usw. kann ich dir weniger empfehlen.


Hallo Dany,

mein Trockner schwächelt auch zusehends und es steht wohl leider in nähester Zukunft auch bei mir ein Neukauf an :( deshalb hab ich mich grad mal bisserl schlau gemacht bzgl. energiesparender Geräte.

Trockner mit Energieeffizienzklasse A sind in der Tat eine Seltenheit und die wenigen Geräte die angeboten werden, sind allesamt Kondenstrockner:

AEG Öko Lavatherm 59800
BLOMBERG TKF 1350/A/S
BLOMBERG TKF 7350/A/S
PRIVILEG 9750 WP
ZANKER WPKX 9000

Gefunden hab ich diese Infos übrigens in der Online-Hausgeräte-Datenbank beim Bund der Energieverbraucher.

Was den Preis angeht, muss man leider bei allen genannten Geräten "etwas" mehr als 600 Euro hinlegen :blink:

LG rosalie :blumen:


Uns hat ein netter Verkäufer erklärt, das die Energieeffizienz auch von der Schleuderzahl der Wama abhängig ist


Hallo traunfugil,

das stimmt wohl! Bei Waschmaschinen gibt es bzgl. der Schleuderwirkung auch eine Klassifizierung zwischen A - C. Und es ist ja nur logisch, dass ein Trockner weniger Zeit und damit Energie braucht, je geschleuderter, also trockener, die Wäsche aus der Maschine kommt. Sorry, das hab ich nicht bedacht zu erwähnen, weil ich eine WaMa mit sehr guter Schleuderwirkung habe, aber das muss man natürlich beim Kauf ggf. auch berücksichtigen :blumen:


Zitat (traunfugil @ 15.09.2007 16:22:24)
Uns hat ein netter Verkäufer erklärt, das die Energieeffizienz auch von der Schleuderzahl der Wama abhängig ist

Hallo,
die Energieeffizensklasse der Trockner hat mit der WM leider nichts zu tun, wohl aber der verbrauch beim Trocknen Die Energieeffizenklassen werden immer mit Normwäsche (gleiche Restfeuchte in %) festgemacht das man sie auch untereinander vergleichen kann. Klar das je besser beine WM Schleudert du dadurch auch weniger energie zum Trocknen benötigst. Es gibt Firmen die Schreiben das auch mit ins Prospekt oder ins Datenblatt. Zum Beispiel
Verbrauchswerte
1000 U/min Strom: 3,20 kWh (neue Norm)
1400 U/min Strom: 2,75 kWh

Zu den Wärmepumpe Trockner wurde ja schon erwähnt lange Laufzeit und das es Nur 2 Hersteller gibt AEG/Elektrolux und Blomberg, Privileg und Zanker sind mit AEG/Elektrolux baugleich. B) B)

Habe mich jetzt gestern beraten lassn!!!! Ablufttrockner gibt es nur in C und Kondestrockner zwar ab A schon aber die kosten ohne ende wir haben uns jetzt mal entschieden das wir einen Kodestrockner in B nehmen die Marke ist noch offen entweder Siemens, Bauknecht oder AEG!!!!!
Wissen auch noch net wohin damit!!! Auf keinen fall mehr ins schlafzimmer das geht gar nimmi!!!! :labern:


Zitat (Dany-Nw @ 28.09.2007 09:01:21)
Habe mich jetzt gestern beraten lassn!!!! Ablufttrockner gibt es nur in C und Kondestrockner zwar ab A schon aber die kosten ohne ende wir haben uns jetzt mal entschieden das wir einen Kodestrockner in B nehmen die Marke ist noch offen entweder Siemens, Bauknecht oder AEG!!!!!
Wissen auch noch net wohin damit!!! Auf keinen fall mehr ins schlafzimmer das geht gar nimmi!!!! :labern:


Kannst du den nicht auf die Wama stellen?

Wenn dann würd ich einen von Bosch/Siemens oder Miele nehmen...

Mein Bauknecht Kondenser war seit 2001 schon 6 mal zur Reparatur (beim Vorbesitzer) und ich hab ihn selbst auch noch einmal repariert...

Nu läuft er erstmal wieder...

Die Bauknecht Wama meiner Tante is nach 3 Jahren in Flammen aufgegangen...

Tja und zu AEG sag ich nix mehr...
Die neuen sind auch nich mehr das was sie mal waren...


Kann mich nur Mielelover anschliesen, Entweder Miele oder Siemens/Bosch. B) B)


Zitat (Trecker @ 08.10.2007 20:52:28)
Kann mich nur Mielelover anschliesen, Entweder Miele oder Siemens/Bosch. B) B)

:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Ich hatte bei einem 5 Personenhaushalt 10 Jahre lang einen von bauknecht, der trocknete zwar nur auf Extratrocken oder schranktrocken+ richtig trocken, aber er trocknete 10 Jahre lang, bis wir ihn dann verkauft haben, weil wir einen Miele Professional Trockner gekauft haben. Der is natürlich supertoll und viel besser als der alte Bauknecht! Ob der alte Bauknecht immer noch trocknet weiß ich nicht... aber das war die Qualität vor 10 Jahren... :lol:


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

hallo zusammen....
ich mach hier einfach mal nen schnitt :P
...man muss ja nciht jedesmal ein enues Thema anfangen ;)

ich möchte mir gerne einen KONDENStrockner kaufen, der aber nicht über 450 euro kosten sollte (so günstig wie möglich wär halt wie immer nicht schlecht ;) )
zudem muss der trockner für mich feuchtegesteuert sein...
sonst hab ich wenig vorstellungen und recht wenig ahnung von trocknern... hatte nämlich noch nie einen ...

was ist denn diese duo-tronic??

ich hoffe, ihr könnt mir helfen und mir einen trockner empfehlen, bei dem nicht jedes dritte teil einläuft ;)

danke schonmal :)

EDIT: habe zb den Bosch WTE 84301 und den Siemens WT44E100 im Kopf...
was haltet ihr von denen?? -_-

Bearbeitet von RennSchnegge am 21.11.2007 08:24:05


Bosch baut immer noch gute Geräte - der Bosch WTE 84301 wurde von Stiftung Warentest mit gut bewertet.


Zitat (Sparfuchs @ 21.11.2007 08:47:56)
Bosch baut immer noch gute Geräte - der Bosch WTE 84301 wurde von Stiftung Warentest mit gut bewertet.

na das heißt ja schonmal was...

den gibbet bei amazon :blink: auch schon für 356 euro + 40 euro versand....
hat da jemand schonmal so große geräte bestellt? ich hab bisher nur bücher bestellt.... ob man auch mit diesem service zufrieden sein kann??? :huh:

Zitat (RennSchnegge @ 21.11.2007 08:51:41)
Zitat (Sparfuchs @ 21.11.2007 08:47:56)
Bosch baut immer noch gute Geräte - der Bosch WTE 84301 wurde von Stiftung Warentest mit gut bewertet.

na das heißt ja schonmal was...

den gibbet bei amazon :blink: auch schon für 356 euro + 40 euro versand....
hat da jemand schonmal so große geräte bestellt? ich hab bisher nur bücher bestellt.... ob man auch mit diesem service zufrieden sein kann??? :huh:

Es wird bestimmt eine Spedition beauftragt, ob die das Gerät aber bis in die 3. Etage tragen ist noch fraglich? Viel Service dürfte es da nicht geben.

Auzug aus den Lieferbedingungen von amazon.de

Zitat
Unser Logistikpartner wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren, an dem die Ware an die von Ihnen gewünschte Lieferadresse ausgeliefert wird. Sie können auch eine Person Ihres Vertrauens mit der Annahme beauftragen. Der Lieferant bringt die bestellte Ware in Ihrem Haus/Ihrer Wohnung in den gewünschten Raum.


Link

Bearbeitet von alter Falter am 21.11.2007 09:44:23

Zitat (alter Falter @ 21.11.2007 09:42:21)
Auzug aus den Lieferbedingungen von amazon.de

Zitat
Unser Logistikpartner wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren, an dem die Ware an die von Ihnen gewünschte Lieferadresse ausgeliefert wird. Sie können auch eine Person Ihres Vertrauens mit der Annahme beauftragen. Der Lieferant bringt die bestellte Ware in Ihrem Haus/Ihrer Wohnung in den gewünschten Raum.


Link

Das wäre dann ein guter Service :daumenhoch:

na das hört sich doch schonma gut an...
jetzt muss ich mich nur noch für ein gerät entscheiden....
da das für mich sehr viel geld ist, möchte ich mir dabei nämlich zeit lassen und so viele meinungen wie möglich einholen...
hat vielleicht sogar selber jemand erfahrungen mit den besagten trocknern?
oder ahnung von trocknern?! :)


huhu,

ich habe bereits mehrere geräte über http://www.miele-plag.de/index2.htm gekauft. (hoffentlich darf ich den link einstellen. wenn nicht, bitte löschen)
ich war mit deren service SEHR zufrieden. die verkaufen zum teil sachen, die nicht mehr die aktuelle kollektion sind und deswegen deutlich (!) günstiger, als zB bei MM.
denen kann man sagen, was man ausgeben mag und was einem so wichtig ist, die schlagen dann geräte vor.

ich habe einen trockner von siemens vor ca 1,5 jahren gekauft. weiss aber grad nich, wie der genau heisst. mit dem bin ich SEHR zufrieden. ich kann zig stufen einstellen, wie trocken er die wäsche machen soll und dabei dann auch noch die temparatur 2 mal niedriger stellen. dann dauerts zwar nen tick länger, aber weisse sachen werden nicht so grau, pullover laufen nicht so ein etc. ich war mit der beratung hochzufrieden.
die liefern zwar nur bis bordsteinkante, aber wenn man den fahrer fragt, fasst der gern mit an. und grad nen trockner wiegt ja nich SO viel.
uns wurde neulich sogar die 90kg schwere kühl-gefrierkombi mit reingetragen *gg*


Zitat (Avy @ 21.11.2007 11:41:35)
die verkaufen zum teil sachen, die nicht mehr die aktuelle kollektion sind und deswegen deutlich (!) günstiger,

nujaaa... der siemens trockner den ich ins auge gefasst hatte, ist da deutlich teurer (fast 100 euro) als bei amazon....

noch jemand mit erfahrungen vom WTE 84100 (Bosch) oder Siemens WT44E100 da???

Bearbeitet von RennSchnegge am 21.11.2007 20:12:20

Zitat (RennSchnegge @ 21.11.2007 20:06:04)
Zitat (Avy @ 21.11.2007 11:41:35)
die verkaufen zum teil sachen, die nicht mehr die aktuelle kollektion sind und deswegen deutlich (!) günstiger,

nujaaa... der siemens trockner den ich ins auge gefasst hatte, ist da deutlich teurer (fast 100 euro) als bei amazon....

noch jemand mit erfahrungen vom WTE 84100 (Bosch) oder Siemens WT44E100 da???

Ich habe einen Trockner von Bosch. Hierzu kann ich sagen, daß die Trommel sich NUR im Uhrzeigersinn dreht. Also nicht auch einmal links herum. Durch dieses Drehen im Uhrzeigersinn ist die Heizung ständig eingeschaltet (so hat es ein Kundendiensttechniker gesagt). Es soll bewirken, daß die Wäsche schneller und gleichmäßiger trocknet. Allerdings hat es auch den Nachteil, daß sich bei alles im Bettlaken verdreht. Besser wäre es, die Trommel würde sich auch links herum drehen. Aber das sind ja alles so Experten bei den Herstellern.


Kostenloser Newsletter