Lieblingsmakeup: Welches ist Eures?


Ich dachte, ich frag mal wieder was :rolleyes:
Also, mich würde mal interessieren, welches Euer Lieblingsmakeup ist (es können auch mehrere Produkte sein). Gemeint ist hier nur Foundation und nicht andere Produkte wie Lidschatten, etc.
Was kleistert Ihr Euch so ins Gesicht? :pfeifen:

Ich mach mal den Anfang: Bei mir ist es nach wie vor "Mat Cashmere" von L'Oréal, und zwar, weil es so schön deckt, wirklich sehr lange matt bleibt und länger hält als bisher von mir ausprobierte andere Makeups.
(Aber wie ich mich kenne, werde ich danach trotzdem wohl wieder was anderes ausprobieren. Schließlich könnte es noch was Besseres geben, obwohl das für mich schwer vorzustellen ist... B) )


Ich besitze Tages Make-Up von Estee Lauder.

Wird aber nur sehr selten verwendet, viel zu faul.

lg
die Betsy :blumen:


Zitat (Betsy @ 26.09.2007 17:53:22)
Ich besitze Tages Make-Up von Estee Lauder.

Wird aber nur sehr selten verwendet, viel zu faul.

lg
die Betsy  :blumen:

Ja, aber wie heißt es? Es gibt viele Makeups von der Firma.
Na ja, irgendwie finde ich es schade, wenn solch doch relativ teure Makeups verkommen, weil man, äh, frau meine ich natürlich, sich selten schminkt. So lange hält das Zeug nämlich auch nicht.

Mein lieblings Make-up ist "Indefectible" von L'Oréal :yes:


Zitat (Salamitoast @ 26.09.2007 17:57:01)
Zitat (Betsy @ 26.09.2007 17:53:22)
Ich besitze Tages Make-Up von Estee Lauder.

Wird aber nur sehr selten verwendet, viel zu faul.

lg
die Betsy  :blumen:

Ja, aber wie heißt es? Es gibt viele Makeups von der Firma.
Na ja, irgendwie finde ich es schade, wenn solch doch relativ teure Makeups verkommen, weil man, äh, frau meine ich natürlich, sich selten schminkt. So lange hält das Zeug nämlich auch nicht.

Oh, sorry, ich wusste nicht, dass du die genaue bezeichnung möchtest.
Also es heißt Individualist - Natural Finish Makeup

ich bin, wenn ich es benütze, sehr zufrieden damit, denn es hät auf der Haut, sie fühlt sich sehr weich an und macht einen schönen Teint.

Ich wurde damals von meiner Chefin zur Kosmetikerin geschickt, weil ich mich nie schminkte und nicht mal Schminke besaß.

Aus dem Laden ging ich mit Rouge und Lippenstift auch von Estee Lauder und einer Tagescreme.

Vichy Aera Creme-Make-up ist echt klasse!!!


Hallo Betsy,

Du wurdest von Deiner Chefin zur Kosmetikerin geschickt?
Hm, das ist doch ein bißchen frech von ihr :unsure: Oder arbeitest Du in einer Branche, wo Du tiptop aussehen mußt.
Also, wenn ich Deine Kosmetiksächelchen von Esteé Lauder hätee, ich würde sie jeden Tag benutzen. Aber solch hochpreisige Sachen kaufe ich nur sehr selten mal, wenn es mich überkommt.


Hallo Salamitoast,

hatten wir dieses Thema nicht schon mal ? Ich kann mich nämlich gut daran erinnern, daß ich Dir unter " Mattes Make-up, gibt es ein Gutes " bereits
einen Tipp gegeben hatte.

Nun denn, ich kann Dir nochmals schreiben, daß ich nach wie vor ein totaler
Fan von AGE RE - PERFECT von L´Oreal bin ! Probier´s doch mal aus !
:pfeifen: :blumen:


Zitat (Shivacat @ 27.09.2007 17:10:08)
Hallo Salamitoast,

hatten wir dieses Thema nicht schon mal ? Ich kann mich nämlich gut daran erinnern, daß ich Dir unter " Mattes Make-up, gibt es ein Gutes " bereits
einen Tipp gegeben hatte.

Nun denn, ich kann Dir nochmals schreiben, daß ich nach wie vor ein totaler
Fan von    AGE RE - PERFECT von L´Oreal bin ! Probier´s doch mal aus !
:pfeifen:  :blumen:

Nein, nein... *grins*
Das Thema vorher war ja ausdrücklich nur mattes Makeup. Jetzt bin ich bloß neugierig, was Ihr alle so nehmt... quer durch die Kulturtaschen quasi :lol:

Also mein Lieblings-Make-Up ist zur Zeit definitiv "Teint Idole" von Lancome. Es kostet zwar einiges (glaube im Moment bei Douglas ca. 36 €) aber es ist echt top. Hatte früher Make Up von Nivea, was es aber leider nicht mehr gibt und danach habe ich echt einiges ausprobiert und bin dann bei dem von Lancome hängen geblieben... es deckt schön ab aber man sieht nicht geschminkt aus, sondern einfach nur frisch.... das finde ich super :D


gar kein make-up, sondern powdery foundation von shiseido. ist eher wie ein deckender puder, nicht so dick wie make-up. aber leider auch nicht billig. wenn man es noch deckender haben will, einfach feucht auftragen.


Ich benutze Make up von Heliotrop aus dem Reformhaus.
Lässt sich gut auftragen, sieht natürlich aus und wird ohne Zusatz von tierischen Stoffen hergestellt und ohne Tierversuche.
Gruß Agricola


Age renew von Max Factor. Macht laut Werbung 5 Jahre jünger. (so alt wie ich momentan aussehe kann ich gar nicht werden... also nur rauf mit dem Zeug! Und es wirkt tatsächlich!)


Ich benutze auch das Age renew foundation von Max Factor und ich bin sehr zufrieden damit. Ob es 5 Jahre jünger macht? :blink: naja ich weiß nicht :pfeifen: aber man schaut schon viel frischer aus damit und das reicht mir rofl rofl


Zitat (schneggla @ 04.10.2007 15:03:39)
Ich benutze auch das Age renew foundation von Max Factor und ich bin sehr zufrieden damit. Ob es 5 Jahre jünger macht? :blink: naja ich weiß nicht :pfeifen: aber man schaut schon viel frischer aus damit und das reicht mir rofl  rofl

Zur Zeit habe ich auch noch ein anderes MakeUp in Gebrauch. Konnte neulich nicht widerstehen, da es recht günstig war im Vergleich zu vielen anderen. Es heißt "Wake Up Make Up" und ist von Manhattan. Es sind wie bei Age Renew auch lichtreflektierende Pigmente darin, die das Gesicht schön frisch leuchten lassen. Sie werben nur nicht groß mit einem jüngermachenden Effekt. Bin damit auch sehr zufrieden. :)

ich verwende zwei verschieden make-ups:

als allererstes schmiere ich mir "manhattan clearface" ins gesicht...allerdings nicht viel nur so viel, dass die haut gerade bedeckt ist...es ist ein antibakterielles make-up, es ist luftdurchlässig und gleichzeitig gut bei unreiner haut...so wird es nicht schlimmer mit der haut, sie bleibt optimal gepflegt... :)
also zweites kommt "wonder finish" von "jade maybelline" drauf...hier aber auch net so arg viel, auch wieder nur so viel, dass die haut gerade bedeckt ist...joah...und zum schluss noch puder von der gleichen marke wie das erste make up, also von "manhattan clearface", damit die haut nicht so glänzt :)

hört sich zwar nach viel an, aber is es im endeffekt net...ob ich mir nun zwei schichten vom gleichen oder je eine von zwei verschiedenen make-up aufs gesicht schmier is ja eigentlich egal ^^


Ich benutze von Lacura ein relativ billiges Tagesmakeup.Von einem bekannten Discounter.
Und wenn es mal etwas edler aussehen soll benutze ich einen Make up Stick von Yves Rocher auf Puderbasis.

Lg Julie


Age Renew ist schon toll, leider macht es den "Wegbügeleffekt" auf Bildern zu stark. Das Gesicht sieht absolut flach aus.
Als Grundmakeup schon schön, aber leider muß man denn gewaltig farbpassend nachmalen (Rouge etc., Konuren reinbringen).

Ein gutes Makeup habe ich noch aus früheren Zeiten: Aroma Fruits 1 von Renè Garraud,
ein flüssiges Pudereffect-Makeup auch verträglich bei Akne- sehr teuer, aber sehr natürlich.
Verteilt man es geschickt, kommt man lange damit hin und es überdeckt gefällig alles an Makel. Zum kleinen Nacharbeiten reicht ein entsprechend gefärbter Pickelstift. :)
Kriegt man nur beim guten Friseur.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 11.04.2008 04:11:15


Ich benutze im Winter "Diorskin Skulpt" von Dior und im Sommer "Fond de Teint fluide" von Annayake. Ich bin von beiden Produkten total begeistert!


...ich puder mein Gesicht nur ab...mit losem Puder...von L'oreal...
...und wenn ich z.B. (mal -_- ) Aus-gehe...dann kommt noch MAT CASHMERE von L'oreal darunter...
...bin damit zufreiden... :lol:

...auf die Wangenknochen zartes Wangenrouge natürlich auch...immer! :augenzwinkern: ...sieht schön frisch aus... :lol:


hallo
habe gerade geschrieben ( welche bräunugscreme ) das ich das von holly day skin benutze. das ist auch hier der fall und wenn ich raus gehe vieleicht noch einen lippenstifft, der kommt auf die augen als rusch und auf die lippen natürlich.

viele sagen das man kaum merkt das ich geschminkt bin, hä ist ja auch so. :pfeifen:


Zitat (gitti2810 @ 11.04.2008 23:55:31)
und wenn ich raus gehe vieleicht noch einen lippenstifft, der kommt auf die augen als rusch und auf die lippen natürlich.

:blink:

sorry gitti, aber Lippenstift als Rouge auf den Augen????

Zitat (Ostseeperle @ 12.04.2008 07:38:45)
:blink:

sorry gitti, aber Lippenstift als Rouge auf den Augen????

Das habe ich auch schonmal gehört...Das war sogar nen Visagist...So ne Art Geheimtipp, um ein bißchen frischer auszusehen, ohne daß man sich wirklich schminken möchte..

Kommt natürlich drauf an, welche Farbe der Lippenstift hat...Und man darf wirklich nur einen Hauch drauf machen...

Ich persönlich mag aber lieber richtigen Lidschatten..

Und ich möchte auch geschminkt aussehen :D Wenn dir Leute zu mir sagen würden, ich sähe gar nicht geschminkt aus, dann wäre es ja vergebene Liebesmühe...die Zeit morgens im Bad :D

Ok, ich möchte auch nicht wie ein Tuschkasten aussehen (und das tue ich hoffentlich auch nicht :ph34r: ) aber es darf ruhig auffallen.... :D

Zitat (gitti2810 @ 11.04.2008 23:55:31)
hallo
habe gerade geschrieben ( welche bräunugscreme ) das ich das von holly day skin benutze. das ist auch hier der fall und wenn ich raus gehe vieleicht noch einen lippenstifft, der kommt auf die augen als rusch und auf die lippen natürlich.

viele sagen das man kaum merkt das ich geschminkt bin, hä ist ja auch so. :pfeifen:

Ich gehoere auch zu den Leuten.
Ich habe nur einen Rouge und der hat so glaenzende Partikel,das ist unpassend fuer tagsueber.Und ich bin da geizig....
Ich hab so nen Lippenpflegestift,der ein ganz zartes rot hat.
Auf den Wangen sieht der super aus.
Ist halt nicht soo sichtbar,aber fuer Wochentags reicht das einfach.

Lg Daraja

Hey
ich benutze von

Vichy Dermablend ca.16 Euro

deckt super gut ab und halt lange an.
Ich habe schon soviele benutzt und keins deckte so gut wie dieses.

Gruß
Nadja


Zitat (Mellly @ 12.04.2008 15:27:41)
Das habe ich auch schonmal gehört...Das war sogar nen Visagist...So ne Art Geheimtipp, um ein bißchen frischer auszusehen, ohne daß man sich wirklich schminken möchte..

Kommt natürlich drauf an, welche Farbe der Lippenstift hat...Und man darf wirklich nur einen Hauch drauf machen...

Ich persönlich mag aber lieber richtigen Lidschatten..


OK, sorry :blumen:


Aber ich hab davon wirklich noch nie was gehört. Und kann mir das auch schwer vorstellen.

Zitat (Ostseeperle @ 12.04.2008 20:38:35)
OK, sorry :blumen:


Aber ich hab davon wirklich noch nie was gehört. Und kann mir das auch schwer vorstellen.

Was evtl dabei passieren kann, daß sich der Lippenstift, weil cremig, in die Lidfältchen setzt und unschöne Linien da hinterläßt...Deswegen sollte man ab und zu mal in einen Spiegel schauen und nachbessern..

Aber das passiert ja bei diesen Cremelidschatten auch..zumindest bei mir...

Zitat (Mellly @ 12.04.2008 20:40:45)
Was evtl dabei passieren kann, daß sich der Lippenstift, weil cremig, in die Lidfältchen setzt und unschöne Linien da hinterläßt...Deswegen sollte man ab und zu mal in einen Spiegel schauen und nachbessern..

Aber das passiert ja bei diesen Cremelidschatten auch..zumindest bei mir...

das stimmt, das mag ich gar net, ich find das fühlt sich dann immer so eklig klebrig an auf den lidern....also ich bevorzuge doch eher puderlidschatten, zumal sich der wie ich finde auch besser verteilen lässt...aber ich hab mal gelesen, dass man lippenstift also rouge für die wangen wunderbar nutzen kann...das hab ich auch mal aussprobiert, aber bei mir lies dich das auch nicht wirklich richtig gut verteilen :unsure:

MÄC!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Zitat (WiebkeWieb @ 20.03.2012 14:27:41)
MÄC!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

MAC.... ohne Umlaut.

Momentan benutz ich das Soft Touch Mousse Makeup von Essence. Bisher das einzigste Makeup, dass gut mattiert, Unreinheiten ueberdeckt und sich meinem Hautton (Raufasercamoflage) anpasst.

Ich nehme ganz selten fluessiges Makeup. Dafuer aber um so lieber Estee Lauder Double Wear Stay in Place Powder Makeup. Das geht ganz schnell mit einem grossen Pinsel und haelt lange. Man kann wenig oder mal mehr nehmen, ganz so wieviel Abdeckung gewuenscht ist.


Seid wann ist Gitti 2810 denn nicht mehr im Forum? Habe es hier gerade erst gesehen. Sind immer mehr hier weg! Schade! Wüßte nur gern die Gründe. Ist nicht der richtige Thred hier, ich weiß.


Zitat (Aschenbrödel @ 21.03.2012 20:44:44)
Seid wann ist Gitti 2810 denn nicht mehr im Forum? Habe es hier gerade erst gesehen. Sind immer mehr hier weg! Schade! Wüßte nur gern die Gründe. Ist nicht der richtige Thred hier, ich weiß.

hallo Aschenbrödel, unsere gitti ist noch da :wub: , das war eine Abmeldung von 2008....

Danke, GEMINI! :blumen:
Ich musste auch schlucken; aber irgendwas muss doch sein, denn wenn Du rausgehst werden nachträglich ALLE Deine Beiträge entsprechend geändert. Bin auch etwas ratlos, denn bei Support steht sie zum Glück noch.... :unsure: :unsure:

Edit hat ihr eine PN geschrieben... Mal gucken.

Bearbeitet von dahlie am 21.03.2012 21:01:17


:) ich nehme Mattitude HD Make Up von Astor, bin sehr zufrieden damit, weil es sehr natürlich aussieht.


:hihi: ich bin noch daahaa

das war 2008, ich habe mich mal löschen lassen, das war dann im Juni/Juli.
ich hatte damals mit einer andern Mutti Stress, da habe ich überreagiert.

aber jetzt mache ich nur etwas Pause. :trösten:
also nicht gleich wieder denken ich lasse euch hier alleine, mit 39.080 Mitgliedern :hihi: rofl :pfeifen: :pfeifen:


:applaus: :daumenhoch: :freunde:


Habe gerade bei Yve Rocher mein Lieblingsmakeup zum Angebotspreis bestellt !
Nehme es schon über Jahre,es deckt gut und hält den ganzen Tag !


Zitat (gitti2810 @ 21.03.2012 22:26:28)
...also nicht gleich wieder denken ich lasse euch hier alleine, mit 39.080 Mitgliedern :hihi: rofl :pfeifen: :pfeifen:

@Gitti, jetzt sind es sind schon 39.271 Mitglieder.

Auf jeden Fall Mac.

Mit den Farben und der Verabeitung der Produkte bin ich super zufrieden.Zwar zahlt man ganz schön viel fürn bissel Schminke,aber es ist ja ergiebig.

Zur Zeit fallen mir die Nagellacke von Catrice und von essence ein,welche super sind.


SUHADA liquid make up, (LIDL), sehr pflegend, gut deckend, haltbar und günstig. Ich nehme nichts anderes mehr.
Gibts aber dort nicht immer, sondern nur als Aktionsware mehrmals im Jahr.

Die Cremes von Suhada finde ich dagegen schrecklich, denn sie riechen irgendwie sonderbar, so betont pflanzlich, ein Duft, den man den ganzen Tag nicht los wird. Ich finde man riecht dann wie ein Unkrautbeet.

Bearbeitet von Fleur am 05.04.2012 11:00:54


Ich stehe auf das dream matte mousse von maybelline :D


Was ganz Tolles ist der "Roseflower Radiance Stick" von Body Shop. Ich trage ihn als Letztes auf den Wangenknochen auf und verteile ihn dann ein wenig über das Gesicht. Man "leuchtet" dann richtig und duftet nach Rosen-wunderbar!


Ich benutze MÄC Studio Fix und bin begeistert! Davor habe ich alle möglichen Foundations ausprobiert


MÄC! Finde ich echt gut, kann mir jemand ein Tippp für ein Makeup geben, dass sehr natürlich aussieht? Das Studio Fluid ist tagsüber fast schon ein bisschen zu viel


Ich bin auch ein Dream Matte Mousse Fan, es ist total einfach auszutragen und man muss nie Angst haben, dass es einem in der Handtasche auslaufen könnte ;-) Außerdem zaubert es ein schönes, ebenmäßiges Hautbild und hält (zumindest bei mir) sehr lang (in Kombination mit transparentem Puder).



Kostenloser Newsletter