Streichwerkzeug in die Waschmaschine?


Tagchen :)

Bin endlich mit dem Streichen meines Wohnzimmers fertig.
Hab danach natürlich sofort versucht meine Streichrolle, Pinsel etc. unter warmen/heissen Wasser auszuspülen, das Ergebnis ist aber nicht wirklich befriedigend :-\

Egal wielange ich da unter Wasser dran rum wringe, es kommt immer wieder Farbe nach...

Daher meine Frage: kann ich die Rolle (ohne Stiel natürlich ^^) einfach in die Waschmaschine packen?
Bringt das was?
Oder beult grad meine Trommel aus?

Oder habt ihr vl. andere Tipps, wie ich die Farbe mehr oder weniger restlos aus der Rolle rausbekomm?

Danke schonmal :)

Steffen


Klar geht das. So lange es nur Dispersionsfarbe ist - kein Problem. Und die Trommel geht dadurch nicht kaputt, hab ich auch schon gemacht...

Am besten nicht schleudern, sondern vorher rausnehmen und trocknen!


Denke auch, daß das klappen müßte, aber Du mußt ein wenig auf die Waschtemperatur achten. So eine Trommel ist ganz schön robust, wenn ich daran denke, was meine kleine Tochter mir immer mit in die WaMa schmuggelt. Heute war´s ein Radiowecker, die Trommel hat´s überlebt, der Wecker leider nicht. Werde mich sofort bei der Firma S****** beschweren, da kein Hinweis auf der Bedieungsanleitung stand, daß der Wecker zum Reinigen in der WaMa nicht geeignet ist.


gut, werd das nachher gleich mal machen, danke für die Hilfe ;)

@heiabutzi: Wenn du dann Millionär bist, spendierst uns allen hoffentlich nen Kaffee ;)


Zitat (Klumpi @ 01.10.2007 19:26:20)
gut, werd das nachher gleich mal machen, danke für die Hilfe ;)

@heiabutzi: Wenn du dann Millionär bist, spendierst uns allen hoffentlich nen Kaffee ;)

Klaro doch, mach ich ;) rofl

Zitat (Klumpi @ 01.10.2007 18:38:43)
Tagchen :)

Bin endlich mit dem Streichen meines Wohnzimmers fertig.
Hab danach natürlich sofort versucht meine Streichrolle, Pinsel etc. unter warmen/heissen Wasser auszuspülen, das Ergebnis ist aber nicht wirklich befriedigend :-\

Egal wielange ich da unter Wasser dran rum wringe, es kommt immer wieder Farbe nach...

Daher meine Frage: kann ich die Rolle (ohne Stiel natürlich ^^) einfach in die Waschmaschine packen?
Bringt das was?
Oder beult grad meine Trommel aus?

Oder habt ihr vl. andere Tipps, wie ich die Farbe mehr oder weniger restlos aus der Rolle rausbekomm?

Danke schonmal :)

Steffen

Was für ne Idee, die wär mir nie im Leben eingefallen.
rofl rofl
:nene: Mir kommt keine Farbrolle, in die Waschmaschine.

Bearbeitet von Blacky am 01.10.2007 22:51:18

Und wenn Du nach dem Duschen immer noch Frage auf der Haut hast, pack Dich doch gleich selber noch in die Wama und stell die Kochwäsche an.

Es ist billiger, sich für 99 Cent eine neue Farbrolle zu kaufen, als soviel Wasser dafür zu verbrauchen. Außerdem ist eine Waschmaschine dafür nicht gedacht. Und im übrigen auch nicht der Geschirrspüler.


Zitat (KlausN @ 02.10.2007 09:37:34)
Und wenn Du nach dem Duschen immer noch Frage auf der Haut hast, pack Dich doch gleich selber noch in die Wama und stell die Kochwäsche an.

Es ist billiger, sich für 99 Cent eine neue Farbrolle zu kaufen, als soviel Wasser dafür zu verbrauchen. Außerdem ist eine Waschmaschine dafür nicht gedacht. Und im übrigen auch nicht der Geschirrspüler.

Na bravo, gute antwort, nächste antwort, oder?

nach dem Malern sollst du Duschen, nach dem Duschen sollst du husch-husch in die wama, nach der wama nennds nicht geklappt hat, gibt es noch die Chemische reinigung, und danach der baumarkt, um neue rollen zu kaufen.
Tipp von hier aus, zur zeit geibt ein Markt 20% auf alles, ausser auf Tiernahrung.
gruß

Ich weiche die Rollen nach dem Malern für ca.24h in einem Eimer Wasser ein, danach wasche ich sie von Hand aus. Bei soviel Farbe die da noch rausgeschwemmt wird, hätte ich zu sehr Angst, das die in der WaMa verklumpt, Pumpe und Abflussschläuche zusetzt.


Zitat (ideensindnichtalles @ 02.10.2007 10:29:52)

Tipp von hier aus, zur zeit geibt ein Markt 20% auf alles, ausser auf Tiernahrung.

Dieser Markt gibt jede aber auch wirklich jede Woche 20% auf alles, außer Tiernahrung, nur noch bis Dienstag! Und Mittwoch dann das gleiche wieder von vorne.. :labern:

Mooooment mal!!! Farbrollen zu 99 cent sind aber auch nicht so prickelnd.
Als Do-it-yourself und Renovierungsfreak benutze ich beispielsweise nur hochwertige Farbrollen aus Lammhaar/fell. Jeder, der die Dinger mal mit solchen Billigdingern aus dem Baumarkt verglichen hat, wird den Unterschied beim Malen bemerken. Die Rollen, die ich habe, sind teilweise schon über 20 Jahre alt, und da hat sich jeder Pfennig bezahlt gemacht.
Zur Reinigung dieser: Schön über Nacht einweichen lassen, und ab damit in die WaMa. Bei 30 Grad im Feinwaschgang mit normalem Mitel waschen, nicht schleudern. Wer mag, kann noch ein paar alte Handtücher und Renovierungslappen o.ä. dazutun, schont die Materialien. Danach nochmal in einen Eimer mit Wasser+Schuß Essig packen, kurz einweichen lassen, dann vorsichtig ausdrücken und an der Luft trocknen lassen. Fertig. Da klumpt und schmiert nix.


Zitat (Navitronic @ 02.10.2007 11:31:45)
Zitat (ideensindnichtalles @ 02.10.2007 10:29:52)

Tipp von hier aus, zur zeit geibt ein Markt 20% auf alles, ausser auf Tiernahrung.

Dieser Markt gibt jede aber auch wirklich jede Woche 20% auf alles, außer Tiernahrung, nur noch bis Dienstag! Und Mittwoch dann das gleiche wieder von vorne.. :labern:

Stimmt nicht ganz, Mittwochs gibt es ein bestimmten Artikel besonders günstig,und am Donnerstag dann wieder 20% auf alles ,ausser auf Tiernahrung :labern: :labern: :labern:

Mir wuerde auch keine Farbrolle oder Pinsel in die WaMa kommen. Ne, ne.


Also auf so ne idee wäre ich nie gekommen, ich habe ja auch als verrückte ideen aber das???? :wallbash:
Sorry ne würde ich nie machen wenn die Wam dann kaputt ist dann ärge ich mich tod!!!! :labern:
Ich würde nach dem Streichen die Fabrollen gleich in die Badewanne oder Dusche legen und abbrausen!!!!!! :pfeifen:
und wenn das nimmi hilft neue kaufen!!!!So geizig bin ich net!!!! :P


hey, ich bin schwabe, da spart man wo man kann ;)

Das mit dem bad geht net, da ich in ner WG lebe, und meine Mitbewohner auch gern mal duschen ^^

Auf Tipps wie: "Kauf dir ne neue" kann ich vor allen Dingen in so nem Ton verzichten, ich hab ne normale Frage gestellt, da kann man mir dann auch normal drauf antworten.

Die Rolle hat übrigens nicht nur 0,99 € gekostet...


Zitat (Klumpi @ 02.10.2007 17:33:14)
hey, ich bin schwabe, da spart man wo man kann ;)

Das mit dem bad geht net, da ich in ner WG lebe, und meine Mitbewohner auch gern mal duschen ^^

Auf Tipps wie: "Kauf dir ne neue" kann ich vor allen Dingen in so nem Ton verzichten, ich hab ne normale Frage gestellt, da kann man mir dann auch normal drauf antworten.

Die Rolle hat übrigens nicht nur 0,99 € gekostet...

Wie gesagt, einweichen, Feinwaschgang 30 Grad, Essigwasser, trocknen, fertig!

Kann man die Walze und Pinsel nicht besser in die Geschirrspülmaschine tun?

Hintergrund:
Die Waschmaschine läuft doch knapp 2 Stunden, die Geschirrspülmaschine ist in 50 Minuten fertig.

Ausserdem kann man die Computer Tastatur gleich mit dazu reinlegen.

Habe mal den Tipp, die Tastatur in die WaMa zu legen befolgt. Leider habe ich vergessen, dass am Ende die Maschine mit 1400 Umdrehung schleudert.
Das wär mir bei der Geschirrspülmaschine nicht passiert.

Na ja, sie war ja schliesslich 2 Jahre alt.

:pfeifen:

Labens

PS: Bei meiner letzten Wanderung in den Bergen ist mein Bergführer in eine Schlucht gestürzt.







Der Verlust war gering, das Buch war schon mehr als 20 Jahre alt. :D


Zitat (labens @ 02.10.2007 22:10:09)
Kann man die Walze und Pinsel nicht besser in die Geschirrspülmaschine tun?

Hintergrund:
Die Waschmaschine läuft doch knapp 2 Stunden, die Geschirrspülmaschine ist in 50 Minuten fertig.

Ausserdem kann man die Computer Tastatur gleich mit dazu reinlegen.

Habe mal den Tipp, die Tastatur in die WaMa zu legen befolgt. Leider habe ich vergessen, dass am Ende die Maschine mit 1400 Umdrehung schleudert.
Das wär mir bei der Geschirrspülmaschine nicht passiert.

Na ja, sie war ja schliesslich 2 Jahre alt.

:pfeifen:

Labens

PS: Bei meiner letzten Wanderung in den Bergen ist mein Bergführer in eine Schlucht gestürzt.







Der Verlust war gering, das Buch war schon mehr als 20 Jahre alt. :D

rofl rofl rofl

Praktisch denken, Särge schenken!

DanyNW
ist sicher noch jung und wird noch lernen auf sachliche Fragen sachlich zu antworten, durchaus mit nem Gag, aber ohne persönlich zu werden.......

und ICH bin nid geizig......och wiiiee toll DanyNW!!! Dass man für die 99 Cent ne sch... Qaulität bekommt is Nebensache, wie auch die Herstellung der verwendeten Materialien..... und typisch für die heutige Wegwerfgesellschaft...........auf das der Müllberg noch grösser wird........

Sei´s wie´s ist - ich finde es toll Dinge auszuprobieren, die nicht Standart sind - nicht stehen zu bleiben, weil ma des nid macht so, des hämma aba no nieee so g´macht -
Oft sind es die einfachen Dinge die funktionieren und nicht irgend ein Schnick-Schnack den man uns für teures Geld verkaufen will.

Die übrigen Beiträge fand ich echt hilfreich und humorvoll.


Herzlichen Glückwunsch, Du hast den Award für das herauskramen des ältesten Freds gewonnen :blumen:


Zitat (Binefant @ 06.02.2015 13:52:54)
Herzlichen Glückwunsch, Du hast den Award für das herauskramen des ältesten Freds gewonnen :blumen:

:lol: :lol: :lol:


Kostenloser Newsletter