Seidenmalerei waschen


Hallo zusammen!

Vor kurzem hab ich von meinem Opa eine Stehlampe geerbt mit einem Seidenschirm mit Seidenmalerei. Leider war mein Opa starker Raucher und entsprechend sieht die Lampe jetzt aus.
Wie kann ich den Schirm wieder einigermaßen sauber bekommen ohne größere Schäden anzurichten? Der war ehemals weiß und ist jetzt dunkelbraun.

Schon mal Danke für eure Tips.


Also wenn die Seidenmalerei fixiert wurde,dann ist es kein Problem in lau warmen Wasser mit ein bisschen shampoo einzuweichen.
Sonst wuerde ich es mal mit so einem trocken Wasch-spray versuchen.Erst an einer kleinen Stelle und wenn die Farbe draufbleibt,dann die ganze Lampe reinigen.


Werd ich mal probieren. Ich hoffe, das Shampoo reinigt genug. Wenn nicht, vielleicht gehts ja mit Seidenwaschmittel.



Kostenloser Newsletter