Serviettentechnik: zu viel gekauft


Hallo,ich war mal wieder übereifrig und habe bei "Hobbyfix" Serviettentechnik bestellt! Super Farbe/Motiv,grün orange Herbstlaub /Toskana........

Ich habe meinen alten Bauernschrank damit verkleidet,sieht super aus.

So,nun hab ich aber noch zig Pack übrig,genau wie 3 Flaschen Kleber!
Gibt es außer bei ebay noch andere möglichkeiten,sie noch günstig verkaufen zu können??

Lieben Gruß,Venus


Flohmarkt? Aushang im Supermarkt?


Ja,irgendsowas muß ich machen,denn wenn ich sie alle benutzen würde,würden Jahre vergehen..... :blink:

Bearbeitet von VenusX am 21.10.2007 14:55:19


Wieso behälst Du die Sachen nicht einfach? Vielleicht kannst Du Sie später noch für was anderes gebrauchen. Die Servietten kannst Du ja benutzen, wenn Du den Tisch deckst und den Serviettenkleber kann man auch anderweitig verwenden. Nur mal so als Tip von einer Bastlerin.
Gruß Daisy :blumengesicht:


Daisi,das sind 3 Flaschen 250 ml.Kleber, und 15 Pack Servietten.
nachdem die auf meinem Schrank verewigt sind, mag ich sie nicht noch auf dem Tisch sehen :blink: , aber Danke dir

LG,Venus


Dann darf ich Dir gar nicht sagen. wieviel Servietten ich hab. Aber in meinem Bastelregal tun sie mir nicht weh. Vielleicht machst Du mit den Servietten mal Bilder oder beklebst Flaschen, Vasen oder Teller. Kannst ja alles passend zu Deinem Schrank machen, würde bestimmt schön aussehen.


Oh je, Daisy,was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben. :)


Zitat (VenusX @ 21.10.2007 18:08:31)
Oh je, Daisy,was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben. :)

Ach komm, das macht doch Spaß

Venus, ich hab übrigens noch ein Bastelvorschlag für Dich: Wie wärs, wenn Du aus Dachziegeln (Schwalbenschwanz) Hausschilder machst. Zum Beispiel: Familie xy oder die Hausnummer und darunter ein schönes Serviettenmotiv. :)

Bearbeitet von Daisy10 am 21.10.2007 18:26:41



Kostenloser Newsletter