Rauchercouch: wie bekommt man den Geruch weg


Meine Freundin hat sich eine neue Couch gekauft und mir ihre noch relativ schöne und guterhaltene alte Couch geschenkt für ein Gästezimmer.
Nun ist meine Freundin Raucherin und der einzige Nachteil dieser Couch ist der penetrante Rauchgeruch, den sie nun langsam von sich gibt. :heul:
Da ich dieses Chemiezeugs, das es für solche Anlässe zu kaufen gibt, nicht unbedingt gerne versprühen möchte, suche ich erst mal nach einem "Hausmittelchen". Im Tipp habe ich gelesen, man könne es mit Essigwasser abreiben, aber ein Kommentar dazu warnte davor. Nun traue ich mich auch mit Essigwasser nicht recht ran an die Sache. Vielleicht hat hier noch jemand einen Tipp mit Erfahrungswert und dafür wäre ich auch sehr dankbar.

Ciao
Elisabeth


Hallo Elisabeth,

ich würde die Couch zuerst einmal mit Seifenwasser abbürsten und nach dem Trocknen mit " Febreeze " einsprayen. Versuch es doch einfach mal. Ich wünsche Dir dabei viel Erfolg ! :blumen:


Danke, Sky.
Ich werde das mal versuchen.
Übrigens - deine Katze mit den Kopfhörern ist total süß :wub:

Ciao
Elisabeth


Gerne geschehen, Elisabeth, ich drück Dir die Daumen, daß Du den Rauchgeruch aus Deiner Couch heraus bekommst ! :blumen:

Zitat
Übrigens - deine Katze mit den Kopfhörern ist total süß

freut mich, daß sie Dir auch so gut gefällt !
:grinsen: :winkewinke:

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend !

Vielleicht ist es auch eine Idee, die Couch gründlich mit dem Dampfreiniger zu behandeln (Rauchen geht nicht nur geruchsmäßig in die Polstermöbel, sondern hinterläßt auch Spuren auf der Oberfläche).

Danach, wenn durchgetrocknet, würde ich auch großzügig Febreze verwenden und den Raum immer gut lüften, wo die Couch steht.
So habe ich mal einer Couch mit Erfolg "das Rauchen abgewöhnt" und hatte Glück damit. :blumen:


Danke, Biene,
einen Dampfreiniger hätte ich. Meine Bedenken dabei sind eigentlich nur, dass die Couch damit zu "nass" wird und eventuell dann schimmelig. Vielleicht sollte es dazu besser Sommer sein, aber bis dahin hat sich der Rauch wohl schon im ganzen Haus verteilt.
Gestern habe ich die ganze Couch mit einer Seifenlösung und etwas "Sagro...." mit einem Mikrofasertuch bearbeitet (sog. "nebelfeucht") und anschließend mit einem solchen Spray beduftet. Anschließend roch es wirklich super in dem Raum, aber heute früh roch es leider schon wieder nach Rauch :heul:
Nun wage ich ev. doch dem Dampfreiniger! Danke für alle guten Ratschläge! :wub:

Ciao
Elisabeth

Tante Edit rügte mich wegen eines falschen Smilies

Bearbeitet von Elisabeth am 08.11.2007 18:51:28



Kostenloser Newsletter