Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbyb├Ącker im Gesamtwert von ├╝ber 150 ÔéČ!

Trend: blutiges Fleisch ?

Zitat (wurst, 17.11.2007)
Ein Gejammer wegen ein bisschen Blut,und was ist das erste wenn man sich in den Finger schneitet ab in den Mund damit!!! :P

Auch die,die kein Blut mögen Seltsam??? ;)

Na ja, das ist dann ja auch mein eigenes. :lol: :lol:
Zitat (Heiabutzi, 17.11.2007)

Bei Schlachtungen habe ich als Kind oft zugegehen, (Rinder, Schweine, Wildschweine, Rehe, Hühner usw...) und fand es immer total interessant!

Bin auf dem Land groß geworden und Hausschlachtungen
waren an der Tagesordnung und immer ein Fest :sabber:

Ich habe mich nie vor Blut und toten Tieren geekelt, das kam erst später,
als mir das von Medien und dem aktuellen Zeitgeist suggeriert wurden.

Kennt noch Jemand "Schwarze Brühe" (Blutsuppe?)
Als Kind habe ich das gegessen.........ob ich es heute noch könnte :unsure: :wacko:
Zitat (lassie, 17.11.2007)
Zitat (Heiabutzi, 17.11.2007)

Bei Schlachtungen habe ich als Kind oft zugegehen, (Rinder, Schweine, Wildschweine, Rehe, Hühner usw...) und fand es immer total interessant!

Bin auf dem Land groß geworden und Hausschlachtungen
waren an der Tagesordnung und immer ein Fest :sabber:

Ich habe mich nie vor Blut und toten Tieren geekelt, das kam erst später,
als mir das von Medien und dem aktuellen Zeitgeist suggeriert wurden.

Kennt noch Jemand "Schwarze Brühe" (Blutsuppe?)
Als Kind habe ich das gegessen.........ob ich es heute noch könnte :unsure: :wacko:

Was Du unter "schwarzer Brühe" verstehst, heißt bei uns im Norden glaube ich "Schwattsuer", das ist aber eine ziemlich eklige Angelegenheit! Da gabs immer so fiese Nachkriegsstories von meinen Eltern, von wegen, da kann dann auch mal versehentlich eine Sauzitze drin landen und so :blink: :mussweg: deswegen habe ich das nie gegessen, wenns sowas mal gab! *schüttel*

Ach ja, und wenn ein Schwein geschlachtet wurde und es kam jemand zum Zuschauen vorbei, wurde demjenigen in aller Heimlichkeit der Schweineschwanz mit einer Sicherheitsnadel an die Jacke gehängt. Manchmal hat das so gut geklappt, daß derjenige dann mit dem Teil durchs halbe Dorf gerannt ist, ohne was zu merken! :D

Ich kenne nur Gebackenes Blut :pfeifen: und das ist was Feines! :sabber:

Rezept! :P

Zitat (lassie, 17.11.2007)
Kennt noch Jemand "Schwarze Brühe" (Blutsuppe?)
Als Kind habe ich das gegessen.........ob ich es heute noch könnte :unsure:  :wacko:

Sauere Brühe hieß das bei uns und ich hätte darin baden können - könnte ich wohl heute noch!

Als Tochter eines Metzgermeisters habe ich schon früh bei Schlachtungen zugeschaut. Ich musste allerdings immer an der Schlachthaustür stehenbleiben, wegen Messer, Beilen, rutschiger Boden usw. Für mich war das alles ganz normal und ich erinnere mich gerade, dass wir mit Schweinblasen Fußball gespielt haben.

So etwa nach der Grundschulzeit kamen die ersten Angriffe: dein Vater tötet Tiere usw. Ich hab dann gesagt, ja, er tötet sie und IHR ESST sie! Da war dann wieder Ruhe.

Es ist ein Trugschluss, zu glauben, dass unsere Schnitzel auf Bäumen wachsen.

bei uns gibt es ne blutige speise die heißt Kröse
würde ich für kein geld in der welt essen

Zitat (wurst, 17.11.2007)
Ich kenne nur Gebackenes Blut  :pfeifen:  und das ist was Feines! :sabber:

Rezept! :P

Zufällig bei der Suche nach ganz was anderem gefunden :D
Odenwälder Schweinepfeffer

Das ist die "Schwarze Brühe" wie ich sie kenne/kannte :pfeifen:

kann kein blutiges fleisch ertragen. bin kein kannibale.

;)

Sammy D.

Igitt, mir wird schlecht. Alles was blutig oder roh ist wie Mett oder so kann ich nicht essen. Da eckelt es mich. Bei mir muss alles durch sein sonst :kotz:

Zitat (Daddel, 10.11.2007)
Bin auch kein Fan von "blutig". Schön cross und durch mag ich's. Denke, das ist auch besser für die Verdauung. Verstehe die "Gourmets" nicht, die genüßlich in ein rohes Stück Fleisch beißen (vermute, dass bei denen psychosoziale Störungen mit im Spiel sind)  ;)

vermute, dass bei denen psychosoziale Störungen mit im Spiel sind
??????
Kannst du das mal näher ausführen?
Zitat (Nachi, 10.11.2007)
@Draku,

ich weiß nicht von welchen Kochsendungen du sprichst....ich glaube mal die schaffen es da nur nicht ihr Fleisch auf den Punkt zu bringen und sagen dann nur wie toll es doch sei ;)

ich selbst mag Rind zum Beispiel auch gern wenn es noch Rosa...Roh sollte es aber nicht mehr sein...sage aber auch jeder soll es essen wie er es mag...

Ich finde, du hast recht!

Meines Erachtens können diese ganzen Spitzenköche gar nicht richtig kochen.
Wenn man denen zusieht, könnte man sich die Haare raufen.
Man kann Fleisch wunderbar saftig und zart bekommen ohne daß es hinterher auf dem Teller blutet.
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter