Moskito-Ton - unhörbar für Erwachsene


moin,

hab mal was im TV gehört, daß es solchen hohen ton gibt - moskito ton . der ist für erwachsene unhörbar, kinder aber hören ihn sehr gut und es tut ihnen in den ohren weh.

wer weiß da mehr drüber ? kann man sowas kaufen ? wo ?

danke .


Meinst du die Dinger, die dann Mücken vertreiben sollen?
Ein Freund von mir hat so ein Teil er meint das funktioniert auch ganz gut. Gibt es im Baumarkt.
Allerdings würd ich davon abraten, wenn du Haustiere hast - die hören das nämlich auch und drehen dann allmählich durch.


Ich weiß es zwar nicht, kann mir aber schwerlich vorstellen, dass Kinder etwas hören sollen, was erwachsene nicht hören. Demnächst haben wir dann vielleicht auch ncoh "lautlose" Kinderpfeifen.......


Ich hatte nur im Fernsehen mal einen Bericht darüber gesehen. Es ging da um einen Supermarkt in England, an dessen Eingagstür immer Jugendliche rumlungernden und die Kunden störten. Der Markt wurde daraufhin mit einer Beschallungstechnik ausgestattet die einen hohen Ton ausstrahlte, der von den Jugendlichen als unangenehm wahrgenommen wurde aber von älteren Erwachsenen gar nicht registriert wurde. Das Problem mit den Jugendlichen vor der Tür hat sich laut Bericht damit gelöst. Das Ganze beruht darauf, dass Menschen je älter sie werden auch schlechter hohe Tonsequenzen hören können.


nicht das teil zum mückenvertreiben.

es war im tv zu sehen - da war ein freibad oder see, der abends und nachts immer von jugendlichen und kindern "verunstaltet" wurde. nix half gegen die besucher.

der wirt hat dann lautsprecher aufgabaut, aus denen die ganze nacht +ber der ton zu hören war, und ruhe war, keine nächtlichen beuscher mehr !

wir erwachsenen hören den hochfrequenten ton nicht mehr, kinder und jugendliche schon. es gibt ihn auch als klingelton fürs handy , damit der lehrer kein kingeln hört,.. eben nur die kids.

ich wollte sonen ton ausm lautsprecher haben . aber laut. für den garten. zum ausprobieren.


genau - mwh - dann wars der supermarkt, nicht das freibad.

das meinte ich.

wo kann ich das herbekommen ?


Zitat (mwh @ 11.11.2007 15:33:55)
Ich hatte nur im Fernsehen mal einen Bericht darüber gesehen. Es ging da um einen Supermarkt in England, an dessen Eingagstür immer Jugendliche rumlungernden und die Kunden störten. Der Markt wurde daraufhin mit einer Beschallungstechnik ausgestattet die einen hohen Ton ausstrahlte, der von den Jugendlichen als unangenehm wahrgenommen wurde aber von älteren Erwachsenen gar nicht registriert wurde. Das Problem mit den Jugendlichen vor der Tür hat sich laut Bericht damit gelöst. Das Ganze beruht darauf, dass Menschen je älter sie werden auch schlechter hohe Tonsequenzen hören können.

Genau das habe ich gelesen und finde es ganz schön verachtend, Kindern und Jugendlichen gegenüber! Anstatt sich mit ihnen vernünftig auseinanderzusetzen, werden sie vertrieben wie Ungeziefer! Völlig daneben! Dann darf man sich nicht wundern, wenn die dann erst recht Mist bauen!

Bearbeitet von Heiabutzi am 11.11.2007 15:38:03

Guckstu da:

http://www.stern.de/computer-technik/techn...gendliche%20ton

Auch ich finde die Anwendung befremdlich, sage ich mal vorsichtig.

Bearbeitet von Onkel Robert am 11.11.2007 16:44:16


@ Trulli, was hast Du denn damit vor? :o
Kinder vertreiben? :aengstlich:


Funktioniert so ein Pieper auch "für gegen" Katzen im Kräuterbeet? Grad gestern erst hab ich wieder einen Kater erwischt wie er auf meinen Thymian gesch*** hat. Na, guten Appetit- das Kraut ess ich bestimmt nicht mehr!


Zitat (Dena @ 11.11.2007 15:25:43)

Allerdings würd ich davon abraten, wenn du Haustiere hast - die hören das nämlich auch und drehen dann allmählich durch.

@ Valentine
Da hast Du die Antwort!
Da sieht man mal, welche Wertigkeit Kinder im Vergleich zu Tieren haben! :pfeifen:

Hallo @Trulli...

...mit bestimmten Frequenzen Personenguppen beschallen und das auch noch ohne deren Wissen???

Upppssss... ... ...das ist bestimmt NICHT juristisches Neuland... mache Dich da vorher mal schlau...

Ich meine mal gehört/ gelesen zu haben, das mit einer bestimmten tiefen Frequenz (unter 20 Hz) Menschen gesundheitliche Schäden davon tragen können..., wie das jetzt mit Frequenzen über 20.000/ 24.000 Hz ist, kann ich nicht sagen.


Fakt ist aber, das Frequenzen nicht unbedingt gehört werden müssen, um ein "unangenehmes Gefühl" hervorzurufen...

Mit Dir dann mal Glück wünschendem Gruß von hier...

Grisu...


Zitat
@ Trulli, was hast Du denn damit vor? 
Kinder vertreiben


gute idee - bin erzieherin *g*

nein,
ich hab hier dauernd wilde katzen im garten, die bringen hier alles durcheinander. buddeln meine blumenbeete um, kacken überall hin,.. usw.

das ärgert mich doch sehr.

wollte das mal kurz ausprobieren. vielleicht hilft es auch gegen maulwürfe ?

und vielleicht sogar gegen mücken ?

das is alles ein versuch wert.

wenn ich wüsste das jemand diese Teenager-Vertreibungsmaschine einsetzt würde ich diesen auch als Erwachsener meiden. So gehts nicht!

Mit ein bissel schwarzem Humor suche wir bald dann noch einen Ton der Renter vertreibt damit sie nicht unsere Innenstädte bevölkern... :o


Zitat (Trulli @ 11.11.2007 17:14:57)


wollte das mal kurz ausprobieren. vielleicht hilft es auch gegen maulwürfe ?

und vielleicht sogar gegen mücken ?

das is alles ein versuch wert.

sicher nicht ich bleibe... rofl rofl rofl

Zitat (Trulli @ 11.11.2007 17:14:57)
Zitat
@ Trulli, was hast Du denn damit vor? 
Kinder vertreiben


gute idee - bin erzieherin *g*

nein,
ich hab hier dauernd wilde katzen im garten, die bringen hier alles durcheinander. buddeln meine blumenbeete um, kacken überall hin,.. usw.

das ärgert mich doch sehr.

wollte das mal kurz ausprobieren. vielleicht hilft es auch gegen maulwürfe ?

und vielleicht sogar gegen mücken ?

das is alles ein versuch wert.

Ach so, dann bin ich ja erleichtert! Das ging aus Deinem Anfangsposting nämlich nicht hervor, das klang irgendwie mißverständlich! Dachte echt, Du wolltest irgendwelche Kinder oder Jugendliche damit vertreiben... :ph34r:

Zitat
Ach so, dann bin ich ja erleichtert! Das ging aus Deinem Anfangsposting nämlich nicht hervor, das klang irgendwie mißverständlich! Dachte echt, Du wolltest irgendwelche Kinder oder Jugendliche damit vertreiben...


habs im anfangsposting eben so erklärt, woher ich es wußte. damit sich möglichst viele dran erinnern, wovon ich rede.


würde NIE auf den gedanken kommen, das gegen menschen zu verwenden.

aber wenn da wieder ( zum 1000. mal ! ) ne katze sitzt und mich angrinst und genüßlich in mein beet kackt, dann würd ich es eben gerne mal kurz einschalten.

ich habe tiere sehr gerne, auch katzen natürlich.

aber nicht mehr, wenn sie meinen garten durcheinanderbringen. !

Ich hatte so einen Marderschreck unter der Motorhaube. Angeblich gibt das Teil einen hochfrequenten Ton ab, der die Marder vertreibt.
Ein Marder tauchte nicht mehr auf, allerdings hat sich Nachbars Kater recht wohl unter meinem gefühlt :rolleyes:
Unser Hund und unsere Kinder haben sich auch nie beschwert.


nun weiß ich immer noch nicht, wo und wie teuer.

ein post oben, da kostet das um 800 euro, bissel teuer !


Hallo @Trulli...

Nehme mal eine uns allen bekannte Suchmaschine und gebe das Wort "Katzenvertreiber" ein... ... ... ;) ;) ;)

Grisu...


gehst du bei denen auf die HP

LINK dort auf "find a supplier" dann weist du wer es vertreibt...


aber günstiger wird es nicht...


Das mit der Teenager-Vertreibungsmaschine hab ich im stern gelesen.

Ooops, hätte mal erst alles lesen sollen bevor ich antworte :ph34r:
Onkel Robert hatte es ja schon erwähnt :blumen:

Bearbeitet von Annette am 11.11.2007 20:11:56


Also mein Bruder hat so einen Ton auf sein Handy als "Klingelton" geladen.
Meine Mutter hat es auch gehört, mein Vater allerdings nicht.



Kostenloser Newsletter