Weiße Flecken auf Stiefel vom Imprägnierspray: Schuhe Flecken


Hallo miteinander,

nach langem Suchen habe ich endlich Stiefel gefunden, die an meine dicken Waden passen und nicht 180,- kosten. :wub: Nun habe ich sie mit Imprägnierspray eingesprüht. Das hat auf dem Kunstleder häßliche weiße Flecken hinterlassen. Wie kriege ich die wieder weg??????
Stiefel umtauschen bzw. die selben nochmal kaufen geht nicht :heul: es waren die letzten

Danke vorab schonmal für die Hilfe!!

Lieben Gruß Fratzeken


Huhu
Wenn es schwarzes Glattlederimitat ist,versuch es einfach mal mit Baby- Tuechern.
Oder mit etwas Spueli und Wasser.

Lg Daraja


Zitat (DarajaGR @ 12.12.2007 12:07:55)
Huhu
Wenn es schwarzes Glattlederimitat ist,versuch es einfach mal mit Baby- Tuechern.
Oder mit etwas Spueli und Wasser.

Lg Daraja

ja aber öl babytücher

und vorher mit spüli und heises wasser säubern
übrigens
putze ich alle leder waren damit

Hallo,

Schön, das du endlich warme Stiefel bekommen hast.
Ich hab da auch immer so meine Problemchen :wacko: :wallbash: :ph34r:
Nun aber zu deinem Fleckenproblem:
ich würds an ner unauffälligen Stelle mit schwarzer Schuhcreme versuchen.
Falsch machen kannste denke ich damit nix.

LG KRiNGELCHEN


hallöchen

Kunstleder, Syntetic oder ganz geschwollen ausgedrückt: High-Tec-Material
bitte nie versuchen zu imprägnieren.....

bitte wirklich nicht, dieses Spray enthält Lösungsmittel und dieses löst die Beschichtung für immer!!!! :angry:

Es gibt von verschiedenen Herstellern Pflegeschäume die spezielle
Pflegestoffe enthalten und nicht schädlich sind (ob sie nützlich sind, wer weiß es schon??)

Schuhcreme ist (meistens) zwecklos, da es nicht von Material angenommen wird,
sondern als Schicht drauf bleibt, und dann spätestens beim polieren wieder verschwindet

Hast du das Spray zu den Stiefel gekauft (also gleichzeitig)????
Das könnte für eine evt. erfolgreiche Reklamation wichtig sein....

Meld dich doch noch mal, bitte

LG
Perle

P.S.: bei diversen anderen Sachen wär ich vorsichtig.... B)


Hi fratzeken, :)

hast Du schonmal versucht, die hellen Flecken auf den Stiefeln mit einer weichen Bürste oder einem weichen Lappen wegzupolieren? Mitunter geht das: dann hat das Imprägniermittel nicht die Farbe angegriffen und Du hast Glück.

Wenn es aber so ist, wie Perle schreibt, und die Oberfläche angegriffen worden ist, ist es Pech und wird auch mit einer Reklamation der Stiefel nicht unschwierig. :trösten:
Bei solchen "High-Tec"-Kunststoff-Sachen wie auch bei jedem anderen guten Schuh sollte man beim Kauf immer über entsprechende Pflegemittel mitberaten werden.
Es gibt auch Imprägniersprays ausschließlich für Synthetik-Materialien- nicht billig, aber sparsam im Verbrauch und verträglich für alle Kunststoff-Oberflächen.