Gefüllte Kartoffeln: Was passt dazu?


Hallo zusammen!

Ich habe in einer Zeitschrift ein Rezept mit gefüllten, mit Käse überbackenen Kartoffeln (Hackfüllung) gefunden.
Nun überlege ich, was man da am besten zu Essen kann :hmm: .

Was meint Ihr? Oder ißt man die nur so? Ich weiß nicht...

Liebe Grüße und schon mal DANKE!

Sonita :blumen:


Hallo,

also ich würd dazu nen B latt- oder gem.Salat machen.

Alles andere ist ja schon drin.

Kannst ja mal das Rezept reinstelen...würd mich freuen

LG KRiNGELCHEN


Also, so, wie ich das verstanden habe, sind deine Kartoffeln mit Fleisch gefüllt und mit Käse überbacken.

Da stell ich mir zwei Möglichkeiten vor. So, wie Kringelchen geschrieben hat, Salat dazu machen. Aaaaaaaber, weil ja so ne Kartoffelsache ne ganz schön trockene Angelegenheit ist, die passende Soße als aufm Teller. Da würde ich ne Käsesoße zu machen. Je nachdem, wie pikant du es magst, entweder mit geriebenem, jungen Gouda (der ist nicht so pikant), oder mit Roquefort. Dann hast du richtig viel Aroma. Und geht relativ einfach. Ein bisschen Brühe, Käse reinbröckeln, schmelzen lassen. Binden kannst du mit sehr kalten Butterflöckchen, Creme fraiche, oder klassisch mit etwas Mehl. Eigelb geht auch, so ähnlich wie bei ner Hollandaise. Aber bei Eigelb oder Creme fraiche DARF das Ganze nicht mehr kochen, sonst flockts aus. Ganz zum Schluss noch ein Bund frische Petersilie fein gewiegt rein.

Alternativ dazu könnte man auch Maggi oder Knorr zu Rate ziehen, die haben Fertigprodukte. Ist aber nicht mein Fall.

Die zweite Möglichkeit wäre, den Salat wegzulassen und statt dessen Gemüse zu nehmen. Egal, nimm, was dir schmeckt, koch es bissfest und tu es in die gleiche Soße wie oben rein.


Gruß


Abraxas



Kostenloser Newsletter