Waschmaschienen abschließen: Geeignete Vorrichtung gesucht


wir haben einen waschkeller wo unsere eigenen waschmaschienen stehen weiß jemand ob es eine möglichkeit gibt die maschiene abzuschliesen zb eine kappe über den stecker oder was anderes das kein fremder mit meiner maschiene waschen kann wenn wo kann man so ein teil bekommen :trösten: :(


ich knn keine abschließbare steckdose nehmen da die steckdose
auch von anderen genutzt wird


DANKE EUCH FÜR DIE HILFE Sparfuchs :D :D :rolleyes:

Bearbeitet von ingo am 31.12.2007 18:38:14


Gibt Steckdosen zum Abschließen, ich glaub die gibts sogar in jedem Elektro-Laden, wenn nicht dann im Baumarkt.


..geht es dabei um "Deinen" Strom, oder prinzipiell um die Wama ???
...es gibt abschließbare Steckdosen....hat jeder Elektro-fachhändler...weiß nicht ob Dir damit geholfen ist ?


Hallo Ingo...

Besteht vielleicht als erstes die Möglichkeit, die Sicherung für die Steckdose raus zu nehmen???

Bei uns sind die einzelnen Sicherungskästen NUR für die Eigentümer des jeweiligen Stromkreises im Keller zugänglich... ... ...

Klar, jedesmal, wenn DU dann waschen möchtest, muß die reingenommen werden, aber als erste Möglichkeit???

Grisu...


Hi Ingo,

sieh mal bei Kindersicherheitseinrichtungen oder im Elektrofachhandel nach. Es gibt Möglichkeiten einen Stecker in einem Behälter einzuschließen. Die Steckdose ist weiterhin zugänglich, so soll es ja bei dir wohl sein.

Gruß Moni


Zitat (ingo @ 31.12.2007 11:55:09)
ich knn keine abschließbare steckdose nehmen da die steckdose
auch von anderen genutzt wird

Ich glaube eine abschließbare Steckdose bringt hier nichts, oder?

Wenn es Dir nur darum geht, dass kein anderer mit Deiner Maschine waschen kann würde ich einfach die Waschmittelschublade rausnehmen und im Keller oder in der Wohnung deponieren. Das wäre meine Idee hierzu :) Falls es Dir um den Stromverbrauch geht wird es schwierig.

LG Körnle

es gibt auch Kindersicherungen an dem Wamas.
An den neuen Miele-maschinen kann man einen PIN einprogrammieren


Wenns nur um die geht und nciht um den STrom, dann kauf dir ein Fahrragschloß, so einen Ring mit Schloß dran... einfach um die offene Tür legen, zu machen (das Schloß), fertig. Mußt nur dran dneken,d aß du jedesmal denSchlüssel dabei hast, wenn du Wäsche waschen gehst. Ich hatte ihn immer am Schlüsselbund.
Das hab ich jahrelang gemacht, bis unser Schmarotzernachbar ausgezogen ist.

Bearbeitet von knuffelzacht am 31.12.2007 14:28:04


Ich würde einfach das Flusensieb rausschrauben und die Klappe auflassen damit andere sehen das kein Flusensieb drin ist und das Wasser rausläuft falls sie deine maschine benutzen wollen :blumen:
Oder die Waschmittelschublade das geht ja auch... :blumen:


Ich denke auch das ist genau, das was du suchst.
Bestimmt im Baumarkt vorrätig



Kostenloser Newsletter