Pinienkerne: wie öffnen?


habe mir einen Pinienzapfen gekauft, der so schöne Gräusche macht
wenn er sich dann nun mal bei Wärme öffnet. Wir dachten, jemand hätte
eine Hand voll Kieselsteine gegen das Fenster geworfen, sind voll erschrocken mit der Taschenlampe den Balkon ableuchten gegangen, bis wir dann entdeckt haben, daß es der Zapfen war.
Meine Frage nun, wie krieg ich die Pinienkerne geöffnet? Der normale Nußknacker ist nicht geeignet, Zähne zuviel Risiko. Weiß Jemand Rat?


Danke und alles gute fürs Jahr 2008 :pfeifen:

viele Grüße
Danari

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

den Trick mit ins Wasser legen kennst du? dazu legst du Küchenkrepp in eine Schale die Kerne drauf legen(eine schicht) dann warmes Wasser über die Kerne(leicht bedeckt und ca 6Stunden so stehen lassen. Dann wieder in Küchenkrepp abtrocknen und nun lassen sich die Hülsen schon mit den Fingernägeln ab pulen.

War diese Antwort hilfreich?

danke für die Antwort, das kannte ich noch nicht, werds aber gleich ausprobieren.
:wub:

Grüße von
Danari

Bearbeitet von Danari am 04.01.2008 12:02:24
War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter