Nudelnester mit Tomaten: Für 4 Personen:


400 gr Spagetti
Salz
4 Tomaten
100 gr gekochten Schinken
4Eier
4 Eßl. Ketchup
100 gr Sahne
Peffer
1Tl. Basilikum
1/2 Tl. Paprikapulver
1El Öl oder Butter
1 Päckchen Mozzarellabällchen


Die Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden und dabei Stiel ansätze herausnehmen.
Den Schinken kleine Streifen schneiden.
Die Eier in eine Schüssel geben und mit Ketchup und Sahne
mit einer Gabel verquillen.
Dann 1 Tl. Salz, Pfeffer, das Basilikum und das Paprikapulver dazugeben.

Umluft 160 Grad 15-20 Min.



Sag mir ob es Euch geschmeckt hat?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Wo sind sind die Nester und wie werden sie gemacht :verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

War diese Antwort hilfreich?

Ich denk mal, die Spaghetti muß man kochen und dann daraus Nester dehen und die in die

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

ja genau die Nudeln müssen erst gekocht werden und dann aus den Spagettinudelnester machen.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen