Wandfarbe kinderleicht aufbringen


wir haben gestern unser Arebeitszimmer renoviert und mein Schatz hatte von einer Messe eine Art Schwamm mitgebracht. Ich kannte bis daher nur die Sache mit der Lammfellrolle und war seeehr (!) skeptisch :mellow:
Aber das Messeteil ist einsame Spitze, wirklich. Man schüttet die Wandfarbe in einen kleinen Kasten in dem eine Art kleines Schaufelrad eingehängt ist und geht mit dem Schwamm, der auf einer kleinen Platte montiert ist ( sieht aus wie eine Maurerkelle) leicht darüber um die Farbe aufzunehmen. Dann nur noch l e i c h t über die Wand wischen - das ist alles.
Der Farbverbrauch ist sehr gering, es gibt so gut wie keine Farbspritzer und man kann sich das lästige Abkleben ersparen.

Kaari ;)


cool...und wo kann man soetwas kaufen???nur auf messen???


lg :blumen:


Zitat (laxxia @ 13.02.2008 18:09:43)
cool...und wo kann man soetwas kaufen???nur auf messen???


lg :blumen:

guckst du hier ^_^

Hi,

ich frag mich, wie man damit die Decke streichen kann.

ich hab mir eine richtige Farbwalze gekauft.

damit geht es schneller

Kommt manchmal schon für unter 30 € ins Angebot. Bei Obi gibts den zwischenzeitlich auch noch.
Damit habe ich schon ohne den Boden abzudecken, Wände und Decken ruckzuck gestrichen. Es gibt nicht einen Spritzer. Man zieht mit einem Schlauch die Farbe in die Stange ein, und kann dann streichen, ohne ständig die Farbwalze mit Farbe zu tränken.

Restliche Farbe kann man wieder zurück in den Farbeimer pumpen. Man braucht nicht extra einen Eimer für die Farbwalze.

Das von Dir vorgestellte Teil, gibt es schon seit Jahrzehnten auf den Wochenmärkten und ist für kleinere Flächen sehr gut, für Grosse eher nicht.

Übrigens, wichtig ist nicht der Farbverbrauch, sondern dass die Farbe deckt.

Labens


Wir streichen seit Jahren nicht mehr mit der Rolle. Irgendwann hat mein Mann mal im Baumarkt diese Art Schwaemme gesehen und gekauft. Das ist einfach super. Da kann man wirklich "mal eben" schnell eine Wand ueberstreichen, ohne extra abzukleben und alles abzudecken. Nun muessen wir im Arbeitszimmer die Decke oben streichen. Da werde ich wohl so eine Teleskopstange nehmen muessen. Ausprobiert habe ich es noch nicht.

Auf jeden Fall kann ich diese Dinger empfehlen.



Kostenloser Newsletter