Wandbild fürs Kinderzimmer


Hallo!

Ich möchte gern für meine Tochter :wub: eine Wand im Kinderzimmer gestalten. Es sollte ein relativ einfaches Bild sein, da ich es selbst an die Wand malen will. Mein Mann wollte gern irgendwas mit Savanne...

Hat jemand von euch Motivvorschläge?:keineahnung:

Viele Grüße :blumen:
Harakiri


Schau doch mal bei der Google-Bildersuche rein, ob da was Passendes ist, oder vielleicht hast du irgendwelche (Zeichentrick-?)Filme in denen ein hübsches Motiv ist- König der Löwen zum Beispiel, oder Jenseits von Afrika. Das Bild kannst du dann mit einem Diaprojektor oder Beamer an die Wand werfen, die Konturen mit Bleistift nachziehen, alles mit Farben ausmalen.

Bearbeitet von Valentine am 21.02.2008 09:54:55


Hallo

wir hatten mal für unser kinderzimmer die
tigerente küsschen dem frosch gebend gemalt.

Sah total nett aus und war auch nicht zu schwer.....
Viel erfolg!


Zitat (Harakiri @ 21.02.2008 09:50:22)
Hat jemand von euch Motivvorschläge?:keineahnung:

Viele Grüße :blumen:
Harakiri

Ich weiss nicht, wie alt deine Tochter ist.
Aber denk bei dem Motiv daran (sollte es länger an der Wand prangen), das Kinder grösser und älter werden.
Ich weiss noch, wie meine Rabauken Winnie Pooh mochten, das scheint mir noch gar nicht so lange her zu sein. :pfeifen:
Jetzt sind eben andere Sachen interessanter. ;)

Zitat (Valentine @ 21.02.2008 09:53:25)
Schau doch mal bei der Google-Bildersuche rein, ob da was Passendes ist, oder vielleicht hast du irgendwelche (Zeichentrick-?)Filme in denen ein hübsches Motiv ist- König der Löwen zum Beispiel, oder Jenseits von Afrika. Das Bild kannst du dann mit einem Diaprojektor oder Beamer an die Wand werfen, die Konturen mit Bleistift nachziehen, alles mit Farben ausmalen.

mir würde das 2 auf anhieb gefallen. es beruigt so schön.(Am Abend in der Savanne)
oder das auf der 6 seite nr. 2 (Über uns) solche sind bestimmt auch schön am tag anzusehen.
ist nur die frage, wie gut bist du? wenn sehr gut habe ich auch noch einpaar wünsche. :pfeifen:rofl

Hi Harakiri,
das Motiv muß Deine Maus :wub: aussuchen... nicht Dein Mann. Ist es sein Zimmer oder ihr Reich? ;) Wie alt ist die Kleine denn?
Ich hab meiner Maus, als sie noch klein war und die Janosch-Geschichten so sehr liebte, den Janosch-Tiger und -Bär mit der Tigerente an ihre Ki-Zi-Wand bei Oma und Opa fabriziert, war ein ganz schönes Stück Arbeit, aber sah gut aus. :wub: Sie wollte das Motiv unbedingt.


Bi(e)ne hat Recht. Die Richtlinienkompetenz in Bezug auf die Wandgestaltung hat die Lütte.
Falls sie selbst keine rechte Idee hat: Mit ner Werder-Raute kannste nie was verkehrt machen... :D


hallo,

ich habe mir letztens wand-tatoos gekauft ich glaube der vertreiber hieß wall-art...
aber schau mal bei ebay, da kreigst du die oft günstiger.

sind leicht anzubringen, gibt viele motive und viele farben, halten auch auf rauhfaser etc, lassen sich problemlos wieder entfernen, ich bin begeistert!
und das gute du kannst wechseln, ohne wieder streichen zu müssen...


viel spaß

*sternchen*


Vielleicht kannst du ja eine Mischform machen. Male doch einen Hintergrund, der vielseitig verwendbar ist (z. eine ganz schlichte Landschaft) Dann könnt ihr (oder deine Tochter kann, je nachdem wie alt sie ist) Figuren in Posterform dazuheften. Ihr könntet die Figuren, die ihr euch aussucht, in Lebensgröße auf Tapete malen und ausschneiden, dann gibt es immer mal was Neues.


Zitat (Die Bi(e)ne @ 24.02.2008 02:48:28)
Hi Harakiri,
das Motiv muß Deine Maus :wub: aussuchen... nicht Dein Mann. Ist es sein Zimmer oder ihr Reich? ;) Wie alt ist die Kleine denn?
Ich hab meiner Maus, als sie noch klein war und die Janosch-Geschichten so sehr liebte, den Janosch-Tiger und -Bär mit der Tigerente an ihre Ki-Zi-Wand bei Oma und Opa fabriziert, war ein ganz schönes Stück Arbeit, aber sah gut aus. :wub: Sie wollte das Motiv unbedingt.

:daumenhoch:

Mein Sohn stand auf Micky Maus. Schade, das es damals keine Digicam gab, sonst könnte ich Euch ein Bild davon zeigen. Hab ein Raster auf die Wand gemacht, alles mit Bleistift aufgemalt, und dann seine Lieblingsfiguren übertragen. Es kam später noch Peter Pan und Asterix und Obelix dazu. :wub:

Meine Tochter hat für ihre Tochter (15 Monate) die ganze Winni-Parade an die Wand gemalt. Hat sie echt schick gemacht. :wub:
Hoffe nur, dass die Kleene, sich das nicht übersieht. :pfeifen: Aber noch, sagt sie jedem "Nachti" :D


Zitat (wollmaus @ 05.03.2008 17:19:20)
:daumenhoch:

Mein Sohn stand auf Micky Maus. Schade, das es damals keine Digicam gab, sonst könnte ich Euch ein Bild davon zeigen. Hab ein Raster auf die Wand gemacht, alles mit Bleistift aufgemalt, und dann seine Lieblingsfiguren übertragen. Es kam später noch Peter Pan und Asterix und Obelix dazu. :wub:

Was habe ich mich mit meiner analogen Großkamera abgemüht, DAS mal gut abzuknipsen, zumal es sich lohnte -_- . Noch heute steht im inzwischen verwaisten Kinderstübchen der Wandfries... :heul: Mit der Digi würde ich den hinkrigen, aber ich mache das nicht mehr. :(
Die Kleine ist groß und das Haus war nicht unser...

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 07.03.2008 03:16:39


Kostenloser Newsletter