0 -Grad Fach im Kühlschrank: wie lange lagerbar?


Hallo,
wir haben einen Kühlschrank von Liebherr mit einem sogenannten "0-Grad-Fach".
Da wir Ende Juli ein großes Familienfest haben und mein legendärer Krautsalat gefragt ist mache ich mir Gedanken wie man mitten im Sommer an Kohlköpfe kommen kann.....
Meiner Erinnerung nach bekommt man frühestens im September die ersten Exemplare und die sind nicht besonders fest und auch recht klein. Für meinen Salat somit ungeeignet.

Weiß jemand von euch ob man in dem og. Fach Kohlköpfe 3 - 4 Monate aufbewahren kann? Wir müssten die nämlich spätestens Mitte April kaufen da wir drei Monate verreisen ;) und wir möchten bei unserer Rückkehr keine üble Überraschung im Kühlfach erleben :(


Kaari


Schöne feste Kohlköpfe nur im kühlen Keller lagern .Kohl darf kein Frost kriegen .Hast du keinen Keller der kalt ist geht es auch in der Vorratskammer aber nicht geheizt Kohl hält sich sehr lange auch wen du die ersten Blätter weck tust ist er noch gut.Auf keinen Fall in den Kühlschrank

Bearbeitet von HannaS am 26.03.2008 14:14:02


Zitat (HannaS @ 26.03.2008 14:13:11)
Schöne feste Kohlköpfe nur im kühlen Keller lagern .Kohl darf kein Frost kriegen .Hast du keinen Keller der kalt ist geht es auch in der Vorratskammer aber nicht geheizt Kohl hält sich sehr lange auch wen du die ersten Blätter weck tust ist er noch gut.Auf keinen Fall in den Kühlschrank

habe vergessen im Kühlschrank bekommt er keine Luft und fängt an zu müffeln :angry:

HannaS,
wir haben keinen Keller :heul: , daher ja den 0-Grad Kühlschrank. Das ist ein spezielles Teil, fast so groß wie ein normaler Kühlschrank, in dem man zB. Möhren wochenlang ohne Qualitätsverlust aufheben kann. Das ist nicht mit der normalen Gemüseschale in einem Kühlschrank zu vergleichen.

Kaari :)


Hi Kaari.

Wenn Du Ende Juli Deine Feier hast, warum willst Du schon vorher Kohlköpfe
kaufen? Es gibt die doch das ganze Jahr über. Ab Juli kommen auch schon die
ersten neuen auf dem Markt. Ich mach auch oft Krautsalat, hatte noch nie ein
Problem (egal zu welcher Jahreszeit) Kohlköpfe zu bekommen.
In den Restaurants gibt es doch auch immer Krautsalat.
Kauf sie Dir frisch.


silberpudel.
ich finde immer das die ersten Kohlköpfe nicht fest sind, relativ viel Grün, eignen sich nicht so optimal für mein Rezept.
Der Krautsalat in den Restaurant ist zum großen Teil fertig gekaufter.

Aber da mir das Risiko einen müffeligen Kohl im Sommer zu haben zu groß ist werde ich wohl doch frische kaufen.

Danke !



Kostenloser Newsletter