Schüssler Salze und Salben

Gesperrt Neues Thema Umfrage

Hallo liebe Muttis,
ich habe einen brisanten Artikel über Schüßler Salze gelesen und mir auch ein paar zugelegt (Ausgleich, Nerven, Stoffwechsel u.s.w.)

Jetzt würde mich mal interessieren was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt.

Ist an diesen Salzen was dran oder haben diese Mittelchen alle nur einen Placebo Effekt??


Ich merke davon noch nix nehme sie aber auch erst einen Tag. :)

Ich hoffe es gibt ein paar Muttis die mehr wissen dadrüber als ich ;)

Bis denne

Ela


Das Problem bei manchen Schüssler-Salz-Gurus ist, dass sie meinen, man könne damit Alles heilen, auch Krebs oder Multiple Sklerose.

Wenn man die Salze einnimmt, weil man z.B. Muskelzuckungen hat, was in den meisten Fällen auf Magnesium-Mangel zurückzuführen ist, kann ich das noch einsehen.
Das diese Salze aber das Allheilmittel sind, halte ich für sehr übertrieben.

Man sollte schon sehr differenziert entscheiden, was in Richtung der o.G. Salze vernünftig ist und was nicht.

Antibiotika können sie definitiv nicht ersetzen, wie man in manchen Foren liest.

Bearbeitet von Syntronica am 05.11.2005 17:46:42


Ist das nicht ein Nahrungsergänzungsmittel wenn der Mineralstoffwechsel nicht in Ordnung ist ?
Brauche ich ( noch ) nicht und außer Cannabis halte ich nichts von Selbstmedikamentierung, oder kann ein Überdosierung von diesen Salzen nicht schaden?


Zitat
Überdosierung von diesen Salzen nicht schaden?

nein, kann man nicht :) soviel wie ich gelesen habe <_<

Zitat (Nyx @ 05.11.2005 - 18:02:34)
8<---snipp---
kann ein Überdosierung von diesen Salzen nicht schaden?
---snipp--->8

Nein, nicht so wirklich.Entweder
  • Ausscheidung
  • Magen/Bauchprobleme
  • Ablagerung an Knochen
    oder
  • Nieren-, Gallen, Blasensteine
Also, wie jede Überdosierung.

Edit(h) : Erfolgreich beim zweiten Mal.

Bearbeitet von Syntronica am 05.11.2005 18:15:58

@Syn.
ernsthaft?


Zitat (Syntronica @ 05.11.2005 - 18:13:36)
Zitat (Nyx @ 05.11.2005 - 18:02:34)
8<---snipp---
kann ein Überdosierung von diesen Salzen nicht schaden?
---snipp--->8

Nein, nicht so wirklich.Entweder
  • Ausscheidung
  • Dünnpfiff
  • Magen/Bauchprobleme
  • Anlagerung an Knochen
    oder
  • Nieren-, Gallen, Blasensteine
Also, wie jede Überdosierung.

Das hört sich ja beruhigend an, dann rauch mir doch lieber eine... :smoke:

Kochsalz ist in normaler Dosierung auch nicht gesundheitsschädlich, aber zieht dir mal zwei Kilogram an Tag rein :)


---

Bearbeitet von Nyx am 05.11.2005 19:58:16


Zitat (Nyx @ 05.11.2005 - 18:18:00)
dann rauch mir doch lieber eine... :smoke:

:daumenhoch:

Liebe Ela,

ich arbeite seit vielen Jahren mit Schüssler Salzen, d.h. ich teste sie aus und nehme sie natürlich auch selbst ein und meine Erfahrungen sind durchweg sehr positiv.

Schüssler Salze sind homöopathisch potenzierte Mineralstoffe, die allerdings sanfter wirken als homöopathische Mittel, und angezeigt sind, wenn ein Mangel an Mineralstoffen vorliegt, da damit die körpereigenen Speicher wieder aufgefüllt werden können.

Es gibt Salze, deren Wirkung man sofort spürt und ganz besonders natürlich, wenn ein starker Mangel vorliegt. , wie z.B. die Nr. 5, und solche die sehr träge reagieren wie die Nr. 11. Die Salze 1 bis 12 (einzige Ausnahme Nr.8 )muss man ausreichend lange einnehmen, die Ergänzungsmittel 13 bis 24 entsprechend kürzer, da sie im Körper nur als Spurenelemente vorhanden sind.

Bevor ich hier noch einen ganzen Roman schreibe: Kauf Dir ein Buch über die Schüssler Salze - mittlerweile gibt es immer mehr auf dem Markt - und experimentiere damit, dann wirst Du die Wirkung selbst erfahren.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.


@Nyx

Es gibt einige Hausmittel, die man nicht nachweisen kann.

z.B. ....

Die zähle ich hier jetzt nicht auf :)

Edit(h) : zu gefährlich zum Veröffentlichen

Bearbeitet von Syntronica am 05.11.2005 19:35:48


---

Bearbeitet von Nyx am 05.11.2005 20:24:23


Nyx, kannst du dich mal selbst zensieren und die Todesart oben löschen?


Zitat (Syntronica @ 05.11.2005 - 19:48:54)
Nyx, kannst du dich mal selbst zensieren und die Todesart oben löschen?

erledigt :weissefahne:

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 24.11.2007 12:39:48


Wusste ich nicht das man Fragen nach Naturheilmittel in diesem Forum nicht stellen sollte :(
Warum auch immer.
Sorry dann


Zitat (Ela @ 06.11.2005 - 07:33:35)
Wusste ich nicht das man Fragen nach Naturheilmittel in diesem Forum nicht stellen sollte :(
Warum auch immer.
Sorry dann

Das hat MEike ironische gemeint, Ela,
weil die Diskussion mal wieder vom Thema abgewichen ist.
:D

Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 24.11.2007 12:38:42


Kann ich ja nicht riechen das die Threads über Naturheilmittel in diesem Forum ins Lächerliche gezogen werden.
Dachte eigentlich nur das man vielleicht viele Menschen erreicht die sich ein bisschen auskennen damit.
Schade, für das Forum das man nicht normale Diskussionen hier führen kann :heul:
Immer nur diese Kinderkacke (anonyme u.s.w.) oder du hast den angegriffen und das geschrieben .
Ist mir sowieso schon aufgefallen das sämtliche Kinderkacke zu ernst genommen wird in diesem Forum aber ernsthafte Threads nur ins lächerliche gezogen werden .
Einfach ätzend.!!!!
Damit sich keiner beschwert werde ich das hier kopieren und in den WUTTHREad packen. Immerhin muss das ja sein sonst maulen paar Mitglieder das das nicht in diesem Thread passt oder wie auch immer . Mir auch scheiss egal jetzt !!!!!


Ooooch, Ela!

:trösten:


Meine Mutter arbeitet ganz viel mit diesen Salzen und ist total
begeistert davon. Ich habe auch ein paar, nehm ich auch gelegentlich,
so bei Erkältungen im Anmarsch und meine auch, es hilft.

Es gibt Bücher für innerlich und äußerlich für Schüßler Salze,
kauf dir doch einfach mal eins- und guck mal, ob das was für dich
wäre.

Du hast nicht unrecht mit dem Ins-Lächerliche-ziehen. Ist mir bei meiner
Frage nach der Heizung am Kopfende des Bettes auch mal wieder auf-
gefallen, aber es reagieren ja nicht alle so. :trösten::trösten:

Guck mal hier:
http://search.ebay.de/schuessler-salze_W0Q...cQdflerQ20salze

Bearbeitet von anitram.sunny am 06.11.2005 20:54:31


@anitram.sunny,
erstmal danke für dein Statement. Ich habe mich jetzt ein bisschen schlau gemacht mit diesen Salzen.
Was ich nicht verstehe ist das mit den Prozenten.
Der Apotheker wollte von mir wissen welche Prozentzahl ich will. Allerdings woher soll ich das denn wissen?????Wie erfährt man das wohl *grübel*


Zitat (Calendula @ 06.11.2005 - 21:13:41)
Ooooch, Ela!

:trösten:

Danke :) Tut gut :)

Versuch doch mal, eine Apotheke zu finden, die einen "naturkundlichen" Bereich, und eine entsprechend ausgebildete Apothekerin hat. (Gibts bei uns nämlich). Und laß Dich da mal ausführlich beraten.

Ansonsten gibts ganz gute Bücher darüber, aber individuell ist immer besser :blumen:


Ist zwar schon länger her das hier ein Eintrag geschrieben wurde aber:

weiß jemand ob es bei den Schüssler-Salzen auch was gegen Dornwarzen gibt?
Habe alle Salze und Salben da, aber bis jetzt noch nicht das Richtige gefunden. Auch noch nirgends dürber gelesen, in meinem Buch steht nur was von normalen Warzen.

Danke schon mal für eure Informationen

:blumenstrauss:


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 26.11.2007 14:13:47


moin, wachte heute morgen mit dicken und belegten mandeln auf. knochenweh seit einigen tagen und leichtes kopfweh auch seit einigen tagen. Angina ?
in der apotheke hab ich schüssler salz ferrum phosphoricum D6 bekommen. habe grade die erste genommen.

kennt ihr das ?
hilft das schnell ? kenne keine schüssler salze. bei angina hatte ich immer antibiotika. nur heute is kein doc da.
und so schlimm wie damals die angina isses nocht nocht - oder kommt das noch ?! hmmm.


Hab die Schüssler-Threads verschmolzen ;)


Zitat





Hab die Schüssler-Threads verschmolzen 


danke. hab in der suchfunktion nachgeschaut, aber nix über schüssler salze gefunden. sonst hätte ich es selber getan, darin zu posten.

Hallo Trulli
hoffe es geht dir schon bischen besser. Unter Dr.Schüßler findest du im google viele Informationen über die Salze, eine adresse hätte ich : www.schuessler-mineralstoffe.at Anwendungen von A-Z
Alles gute noch
Gudrun


moin, hab 13 stunden im bett verbracht, mit paracetamol gegen kopfweh und schluckbeschwerden.
der belag ist weg, aber noch dicke mandeln. bin einigermaßen fit - nehme heute noch 3 x 2 vom salz. und thymiantee und listerine zum gurgeln.
morgen trotzdem zum doc, um zu gucken, was da ist. muß ja dann auch wieder zum job.
danke für den link, werde ich in ruhe studieren.

bin echt begeistert von den salzen.


Huhu,

hat jemand von Euch Buch über Schüssler Salze? Bzw kann mir eins empfehlen? War gerade auf der Site, da sind auch Buchvorschläge aber die helfen mir nicht wirklich weiter <_< .

Hab bisher noch keinerlei Erfahrungen mit den Salzen, bräuchte also ne Art Anfängerbuch. Ich denke an eines, wo auch drin steht, welches Salz wofür gut ist und evtl. auch allgemeines. Ich hab ne CED und ne Bekannte meinte, ich könne ja mal die Salze ausprobieren.

Kann mir jemand weiter helfen?



Ich habe auch vorige Woche angefangen, Schüssler-Salze zu nehmen (und zwar Nr. 9 und Nr. 11 für schöne Haut).
Ich hatte in einer Frauenzeitschrift (wo sonst ...) darüber gelesen und dachte mir, es kann ja nicht schaden.
Zumal die Tabletten auch nicht so teuer sind.
Ich werde den Versuch ein paar Wochen durchziehen und schauen, ob's was bringt. Muss nur genau darauf achten, dass ich mir eventuellen Erfolg oder Nicht-Erfolg nicht bloss einbilde (der bereits erwähnte Placebo-Effekt).
Deshalb hab ich auch meinem Schatzi nix davon gesagt. Wenn er also irgendwann meine schöne Haut lobt, weiss ich, dass es funktioniert ... grins

Hast du denn Problemhaut, also Pickel und so?

Was kosten die Tabletten denn so ungefähr? Wenns nicht allzu teuer ist, ists ja noch ein Grund mehr das auszuprobieren.


Zitat (Ostseeperle @ 02.05.2007 17:30:32)
Hast du denn Problemhaut, also Pickel und so?

Was kosten die Tabletten denn so ungefähr? Wenns nicht allzu teuer ist, ists ja noch ein Grund mehr das auszuprobieren.


Nö, meine Haut ist eigentlich ganz okay (ab und zu mal nen Pickel) aber das Salz Nr. 11 soll z.B. das Bindegewebe straffen und das kann ganicht straff genug sein (zumal der Erhalt der solchen Straffheit in meinem Alter einen gewissen Aufwand erfordert ... grins).

Das Döschen mit 80 Tabletten kostet etwa 4 Euro, das ist mir der Versuch wert.

Auf jeden Fall!!

Ich werd mich dann auch mal auf die Suche machen, was mir helfen könnte :)


Zitat (Agnetha @ 02.05.2007 17:05:23)

Ich habe auch vorige Woche angefangen, Schüssler-Salze zu nehmen (und zwar Nr. 9 und Nr. 11 für schöne Haut).
Ich hatte in einer Frauenzeitschrift (wo sonst ...) darüber gelesen und dachte mir, es kann ja nicht schaden.
Zumal die Tabletten auch nicht so teuer sind.
Ich werde den Versuch ein paar Wochen durchziehen und schauen, ob's was bringt. Muss nur genau darauf achten, dass ich mir eventuellen Erfolg  oder Nicht-Erfolg nicht bloss einbilde (der bereits erwähnte Placebo-Effekt).
Deshalb hab ich auch meinem Schatzi nix davon gesagt. Wenn er also irgendwann meine schöne Haut lobt, weiss ich, dass es funktioniert ... grins


erster Update zu meinem Selbstversuch:

Schüssler-Salz Nr. 9 sollte zu reinerer Haut beitragen, hat bisher überhaupt garnix gebracht, ich nehme davon noch die, die in der angebrochenen Dose noch drin sind und stelle die Einnahme von Schüssler-Salz Nr. 9 dann offiziell und enttäuscht ein

Schüssler-Salz Nr. 11 sollte Haut und Bindegewebe straffen und ich bilde mir ein, dass es dies auch tatsächlicht tut, deshalb werde ich dieses auch bis auf weiteres weiternehmen

welche dosierung hattest du ?

werds auch mal probieren, grüße trulli


Zitat (Agnetha @ 21.05.2007 17:15:01)
Zitat (Agnetha @ 02.05.2007 17:05:23)

Ich habe auch vorige Woche angefangen, Schüssler-Salze zu nehmen (und zwar Nr. 9 und Nr. 11 für schöne Haut).
Ich hatte in einer Frauenzeitschrift (wo sonst ...) darüber gelesen und dachte mir, es kann ja nicht schaden.
Zumal die Tabletten auch nicht so teuer sind.
Ich werde den Versuch ein paar Wochen durchziehen und schauen, ob's was bringt. Muss nur genau darauf achten, dass ich mir eventuellen Erfolg  oder Nicht-Erfolg nicht bloss einbilde (der bereits erwähnte Placebo-Effekt).
Deshalb hab ich auch meinem Schatzi nix davon gesagt. Wenn er also irgendwann meine schöne Haut lobt, weiss ich, dass es funktioniert ... grins


erster Update zu meinem Selbstversuch:

Schüssler-Salz Nr. 9 sollte zu reinerer Haut beitragen, hat bisher überhaupt garnix gebracht, ich nehme davon noch die, die in der angebrochenen Dose noch drin sind und stelle die Einnahme von Schüssler-Salz Nr. 9 dann offiziell und enttäuscht ein

Schüssler-Salz Nr. 11 sollte Haut und Bindegewebe straffen und ich bilde mir ein, dass es dies auch tatsächlicht tut, deshalb werde ich dieses auch bis auf weiteres weiternehmen

Hallo Agnetha , 3 Wochen sind noch viel zu kurz um schon ein Ergebnis zu sehen. Ich nehme schon einige Jahre Schüssler-Salze. Du musst bedenken, das sind Natur-Präparate. Sie wirken viel langsamer als die chemischen Keulen, aber sie schaden auch Deinem Körper nicht. Und das ist doch sehr wichtig.

Dann kann es ja auch noch die Erstverschlechterung geben, das heißt, der ganze Dreck im Körper und der Haut kommt an die Oberfläche. Das ist nicht gerade schön, aber muss sein um den Körper zu reinigen.

Also, wenn Du weiter machst mit Schüssler, brauchst Du viel Geduld. Und nicht nach 3 Wochen schon Wunder erwarten.

Die Nr.11 ist sehr gut, besonders für die Haut. Das habe ich bei mir festgestellt. Besorg Dir doch mal das Buch : Schüssler Salze für Frauen : es ist sehr gut.

Ich verwende sie weiterhin, denn auf Dauer sind sie wirklich hilfreich. LG von Blumenmaus :blumen:

wie viele denn von welchem - dosierung ?


Zitat (Trulli @ 22.05.2007 12:20:16)
wie viele denn von welchem - dosierung ?

Überdosieren kannst Du eigentlich gar nicht. Ich nehme so 7-10 Stck. von den verschiedenen Salzen. Ich schütte alle zusammen und nehme dann über den Tag verteilt immer eins nach dem anderen in den Mund und lasse es auf der Zunge zergehen.

Das Phänomen ist, der Mineralstoff, den mein Körper gerade am meisten braucht. da zergeht die Tablette sofort auf der Zunge. Bei anderen dauert es länger.

Ich kann nur sagen, kauf Dir mal ein gutes Schüssler-Salze Buch im Buchgeschäft. Das wird Dir am Anfang weiter helfen.

Manche lösen sie in Wasser auf, und trinken dann schluckweise davon. Ist auch okay. Jeder wie es für sich richtig findet. Nur darfst Du dann nie!!!!!!! mit einem Metalllöffel umrühren, sondern immer mit Plastik.

Aber all das findest Du wirklich gut beschrieben in den Büchern.LG von Blumenmaus :blumen:

Zitat (Trulli @ 22.05.2007 12:20:16)
wie viele denn von welchem - dosierung ?


ich nehme von der Nummer 9 3mal täglich 2 Stück und von der Nummer 11 3 Stück vor dem Schlafengehen (so wurde es in einer Zeitschrift vorgeschlagen)

Schüssler-Salz Nr. 11 werde ich auf jeden Fall weiternehmen, Kosten und Aufwand sind ja recht überschaubar

wenn man verschiedene einnimmt kann man dann auch alle auf einmal in den mund nehmen oder sollten abstände eingehalten werden?
ich habe haarausfall und die haare die noch da sind,sind total gebrochen und strubbig,vielleicht kann das ja mal helfen? :heul:
war schon bei vielen ärzten und nichts wird bis jetzt gefunden.
als letztes war ich bei einem endokrinologen das ist nun schon 7 wochen her,warte immer noch auf dem befund. :(


Ich hab das Buch "Rundum gesund mit Schüßler-Salzen" von Hans Wagner vom Ludwigverlag. Das ist gut. Bei Haarausfall steht da:
3xtäglich 1 Tablette Kalium phosphoricum D6 - bei vermehrten Haarausfall nach akuten Infekten oder chronischen Krankheiten und kreisrunder Haarausfall.

Bei gleichmäßigem Haarausfall soll man über längeren Zeitraum 4xtäglich 1 Tablette Silicea D 12 nehmen.


Zitat (squirrel @ 22.05.2007 18:29:20)
Ich hab das Buch "Rundum gesund mit Schüßler-Salzen" von Hans Wagner vom Ludwigverlag. Das ist gut. Bei Haarausfall steht da:
3xtäglich 1 Tablette Kalium phosphoricum D6 - bei vermehrten Haarausfall nach akuten Infekten oder chronischen Krankheiten und kreisrunder Haarausfall.

Bei gleichmäßigem Haarausfall soll man über längeren Zeitraum 4xtäglich 1 Tablette Silicea D 12 nehmen.

danke squirrel :blumen:

Ich habe letzte Woche Darmprobleme gehabt, da habe ich die Nr. 7 der Schüsslersalze genommen, die sogenannte "heiße sieben". Ich habe 10 Tabletten in eine Kaffetasse gegeben, kochendes Wasser darüber gegossen und so warm es ging schlückchenweise getrunken. Dabei jeden Schluck kurz im Mund lassen. Es hat gewirkt. Es ging mir nach ein paar Stunden schon erheblich besser.

Liebe Grüße,

Sonita


Moin,

das sagt doch die oecotrophologin, ich solle sport zum abnehmen machen.

also fahre ich gestern mal 11 km rad. total ungeübt.

danach friere ich bei 23 grad und muß die heizung anstellen .

meine nase geht zu, okay, heuschnupfen, aber ds allergische nasenspray hilft nicht, nur das normale.

halsschmerzen, muß das fenster zumachen nachts, pollenalarm.

morgens mandel dick, auge rot - bindehautentzündung ?? , tränt und juckt. allergietropfen und normale tropfen nützen nix. also augendoc.

bin total alle, igendwie heute is nur couch angesagt, zum glück hab ich frei.

ach ja, die waage zeigte 300 gramm weniger an - bin aber auch viel später als sont aufgestanden .

so - ist sport gesund ?

oder was hab ich falsch gemacht ?


....


so, augendoc sagt, es ist eine bindehautentzündung und gereizt vom heuschnupfen,. zusätzlich hab ich einen infekt mit schnupfen und halsweh und soll am besten zuhause bleiben. scheffe würde sauer sein - da ich grade urlaub hatte und in 2 wochen wieder urlaub habe,...

mist aber auch !!

sport ist mord ?!


...



so, ich hab jetzt was für die augen. soll noch inhalieren und was gibt es von schüßler salzen noch ? ich hab die 3 hier - ferrum phosphoricum - ist dsa richtig ?

darf ja nicht alles nehmen, wegen allergien usw.

au weh, morgen muß ich arbeiten und fit sein !!

danke euch


moin, nun ist mir total schwindelig - ich muß zum job nachher.

kommt sicher auch vom wetter - au weh


Zitat (Trulli @ 06.06.2007 10:19:59)
moin, nun ist mir total schwindelig - ich muß zum job nachher.

kommt sicher auch vom wetter - au weh

Ich kann dir leider keinen Tipp geben,...

...aber ich wünsche dir gute Besserung! :trösten:

Gesperrt Neues Thema Umfrage