kann ich meine versalzene soße noch retten?

Ich habe gebratene Entenbrust für meine Mutter (92) und mich gemacht. bei ist mir die Soße etwas viel zu salzig geworden. Kann ich die noch retten? Ich habe mal gehört, dass man den starken Salzgeschmack durch zugabe von ?????? abschwächen kann.
6 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Du kannst versuchen, für ein paar Minuten eine rohe Kartoffel mitzukochen. Die nimmt eine Menge Salz auf, wirst sie also nachher entsorgen müssen.
Aber dafür schmeckt die Soße dann wieder. ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Lege einfach ein paar rohe Kartoffelscheiben dazu oder einen Brotkanten,das müßte den Salzgeschmack deutlich mindern.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Genau, eine Kartoffeln mitkochen, so haben das unsere Mütter auch schon gemacht :daumenhoch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gib Sahne hinzu! :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (GEMINI-22, 24.05.2015)
Genau, eine Kartoffeln mitkochen, so haben das unsere Mütter auch schon gemacht :daumenhoch:

So kannst Du die Soße retten. :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Und? Ist es geglückt? :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Unheilbar Krank Teil I: Und gestern war ich noch gesund ! Süß-saure Soße: Rezeptideen gesucht Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose. Absurde Telefonate mit der Arbeitsagentur: ein echtes Schmankerl Nach Waschen Stickerei an Lieblingsjacke kaputt Jus - Soßengrundlage: mein Grundrezept Käse-Sahnesoße haltbar machen? Fränkischer Krustenbraten: Mit Soß zum Kloß ...
Passende Tipps
Schweinenierchen in Rotweinsoße
12 17
Spaghetti-Soße a la Sailors Return
12 8
Frischkäse-Soße
Frischkäse-Soße
10 9
Corona: Wie kann ich helfen?
Corona: Wie kann ich helfen?
17 4
Nasses Handy retten mit Platikbeutel und Katzenstreu
Nasses Handy retten mit Platikbeutel und Katzenstreu
11 11