Fehlermeldung Behälter Bosch Maxx 6 Sensitive: Hilfe und Reparaturtipps


Hallo wer kann uns helfen?

Wir haben einen Bosch Maxx 6 Sensitive Kondensationstrockner und der meldet dauernd Wasserbehälter voll und meinstens ist nicht viel oder gar nichts drinn. Wenn ich den Behälter dann leere und den Trockner wieder anmache läufter er an so ca. 5 - 15 Minuten und dann das gleiche Spiel. Hat irgendjemand einen Tipp für uns was wir machen können, denn der Trockner ist genau 2 Jahre und 2 Monate alt und somit haben wir keine Garantie mehr :labern: und nur fürs Anschauen verlangen die vom Kundenservies 80 Euro + Reperatur und wenn von Euch da drausen einer eine Ahnung hat, was wir machen könnten würden wir es doch lieber erst selbst probieren. Also schon mal danke und bitte bitte helft uns.

Ciao biker :hilfe:


Zitat (biker @ 12.04.2008 18:46:35)
Hallo wer kann uns helfen?

Wir haben einen Bosch Maxx 6 Sensitive Kondensationstrockner und der meldet dauernd Wasserbehälter voll und meinstens ist nicht viel oder gar nichts drinn. Wenn ich den Behälter dann leere und den Trockner wieder anmache läufter er an so ca. 5 - 15 Minuten und dann das gleiche Spiel. Hat irgendjemand einen Tipp für uns was wir machen können, denn der Trockner ist genau 2 Jahre und 2 Monate alt und somit haben wir keine Garantie mehr :labern:  und nur fürs Anschauen verlangen die vom Kundenservies 80 Euro + Reperatur und wenn von Euch da drausen einer eine Ahnung hat, was wir machen könnten würden wir es doch lieber erst selbst probieren. Also schon mal danke und bitte bitte helft uns.

Ciao biker :hilfe:

Geh ins Forum von Teamhack. Dort gibt es Spezialisten. Gib dort auch sämtliche
Nummern an die auf dem Typenschild angegeben sind.

Teamhack

Ich habe die Maxx 7 ,aber so was ist mir noch nie passiert.
Aber Knuddelbärchens Link ist erstklassig!
Hab selbst schon mal drauf geschaut! :yes:


:) Super danke für Eure Tipps wir werden das gleich mal ausprobieren und den Sonntag damit verbringen unseren Trockner zu zerlegen. Danke

Ciao biker


Hilfe

Und wie bekomme ich die Bedienplatte vorne runter? Die linke Seite bekomme ich nur runter wenn ich die Vorderseite abnehme aber wie geht das? Das ist leider auch nicht bei Teamhack beschrieben. Hilfe noch mal. Danke für die schnelle Hilfe noch mal. Bosch WTE86300 Maxx 6 Sensitive.

Ciao biker :D


:applaus: :applaus: :blumenstrauss: :jupi:

[B]Danke an alle die uns geholfen haben der Trockner geht wieder und der Link Teamhack ist wirklich super und den können wir nur weiterempfehlen. Suppppppppper!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und jetzt noch kurz eine Anleitung für alle die vielleicht das gleiche Problem haben wie wir und nicht weiter wissen.

Aber nicht vergessen das haben wir so gemacht und es hat geklappt für Euren Trockner seid ihr selber verantwortlich sollte was schief gehen denn wir sind ja auch keine Profies. Aber als erstes mal nicht vergessen Stecker vom Netzt nehmen, nur für alle die es zu einlig haben und gleich losschrauben wollen.

Zunächst muss die Bedienplatte runter, die von vier Schrauben und einigen strengen Klammern gehalten wird. Die Seitenplatte ist oben, unten und hinten geschraubt und vorne oben geschraubt und unten gesteckt (mit etwas Fummelei verbunden). Danach mussten wir nur den Überlaufbehälter unten von Fusseln befreien, damit der Schwimmer, der den Sensor auslöst wieder frei ganz nach unten sinken kann. Das war schon alles, hab aber auch gleich noch die Wasserpumpe und die Schläuche gereinigt, obwohl die es noch nicht so nötig hatten.

Auf alle Fälle nen Haufen Geld gespart und ruhig mal selbst probieren nachdem nicht immer gleich die Elektronik kaputt ist sondern wie hier nur simpelste Mechanik schuld war. Die man aber auch erst mal wissen muss.

Besten Dank nochmals für die Tipps

Ciao biker


:applaus: :applaus: :applaus: :jupi: :jupi: :jupi:

Toll,das du es hinbekommen hast!
Und danke das du es hier nochmal beschrieben hast.
Ich hab ja die MAXX 7 ,kann es also durchaus verwenden.

Gruß
Ute


Glückwunsch. Schön das Du das hinbekommen hast.

Finde es auch gut von Dir, dass Du die Lösung des Problems hier gepostet hast. Vielleicht kannst Du anderen damit noch helfen. :blumen:


Vielen Dank für eure Tipps!! Auch wenn eure Posts sehr alt sind ;) war die empfohlene Problemlösung genau passend!