Gartenhibiskus: Gartenhibiskus treibt nicht

Hallo,

ich habe letzten Herbst über einen Versandhandel verschiedene Blumen gekauft zur angegebenen Pflanzzeit gepflanzt.
Alle anderen haben schon angefangen zu treiben, lediglich der Hibiskus steht ganz kümmerlich und kahl da. Bevor ich ihn nun entsorge und etwas anderes pflanze wollte ich mich vergewissern ob er nicht später anfängt zu wachsen und grün zu werden.
Lieben Dank schon mal
Ein schöner,sonniger Standort,gut düngen ,evtl. umtopfen,dann dürfte er sich erholen.
Meiner darf schon mal raus, :D ,blüht im Moment auch noch nicht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Geduld. Meine Gartenhibisken haben alle schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und seit etwa einer Woche sind die ersten Blattspitzen zu sehen. Hibiskus ist immer etwas später dran, blüht ja auch erst im Juli/August.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bei meinem kleinen Hibiskus-Zweiglein sehe ich auch jetzt erst winzige, kleine, grüne Triebe...denke Du mußt einfach nur etwas mehr Geduld haben :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Geduld, der kommt noch
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Trucker-Ute,

Zitat
evtl. umtopfen ... Meiner darf schon mal raus


der Thread ging um einen Gartenhibiskus.
Der wird normalerweise nicht umgetopft und steht immer draussen.

Mimilly, der Gartenhibiskus (Hibiscus syriacus) ist immer sehr spaet.
Wie oben schon beschrieben kommen jetzt die ersten Blattspitzen.
Also noch etwas warten.

Gruesse

Hartmut
Gefällt dir dieser Beitrag?
Unser Gartenhibiskus (sonnige, geschützte Südlage) fängt jetzt kräftig mit Neuaustrieb an. Er ist generell spät, das ist für den syriacus normal.
Blühen tun Jungpflanzen erst ab ungefähr 3-4 Jahren Lebensalter richtig.
Wichtig ist, frisch eingesetzte Hibiscen (man setzt sie am passendsten im Herbst) mit einer Mulchschicht um den Stamm zu versehen und immer kräftig zu gießen. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich wuerde mal vorsichtig mit dem Fingernagel am Stamm kratzen und schauen, ob da noch gruen zum Vorschein kommt. Wenn nicht, wird es wohl nichts mehr.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Genau das, was Mikro schreibt, hat unser Haus-und-Hof-Hibiskenfreak auch getan.
Er kratzte vorsichtig: und sichtlich erschrocken: Stammsäfte waren voll da, das Bäumchen kurz vor (spätem) Austrieb.
Mitunter variiert der Áustrieb der einzelnen Blütenfarben und Sorten je nach Sonnenlage etwas.
Immer feste gießen. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Gartenhibiskus: Hibiskus blüht nicht Bonsai: Er stirbt vor sich hin... SPORT IST MORD: wie habt ihr euch verletzt? Bibelsprüche: Wer kann mir das "übersetzen"? Optiker an Bord? Probleme mit neuer Brille Fasching Karneval Fasnacht: Wer mag es? Wer nicht? MP3-Übertragungsproblem: Dateien benennen sich willkürlich um Holzwürmer?
Passende Tipps
Schneiden von Bäumen und Sträuchern - Kurzfassung der Wuchsgesetze
Schneiden von Bäumen und Sträuchern - Kurzfassung der Wuchsgesetze
20 13
Wann und wie Schmetterlingsflieder & Hortensien schneiden
Wann und wie Schmetterlingsflieder & Hortensien schneiden
2 0
Bluthochdruck ohne Medikamente senken
Bluthochdruck ohne Medikamente senken
15 5
Fit und gesund durch die Feiertage - 6 Tipps
Fit und gesund durch die Feiertage - 6 Tipps
39 24