Lagerung von Knoblauch und Zwiebeln

 

Wie lagere ich Zwiebeln und Knoblauch richtig?
Ich habe sie z.Zt. bei mir unten im Kühlschrank. Da fangen sie aber immer so schnell das auswachsen an :(


Hallo

trocken & dunkel :)

aber nicht im Kühlschrank, da dort eine gewisse Feuchte herrscht, welche das Gemüse zum sprießen bringt.
Ich habe meine Zwiebeln und Koblauch in einer Schale im Küchenschrank zu stehen.
Man kann aber auch extra Gefäße, gibts fast übrall zu kaufen(steht Zwiebeln , Koblacu drauf), daür benutzen.

Gruß hollyzwerg


Ich bewahre sie in 2 Jutesäckchen auf, dort ist es dunkel und trocken und es schaut eigentlich recht nett aus. So haben sie wenig Licht zum Keimen und halten bedeutend länger.

Bearbeitet von Housekeeper am 22.10.2004 23:34:43


Ich schneide Zwiebeln sehr klein und ab im Gefrierschrank.
So habe ich immer im Winter Voorraad, Knoblauch glaube ich dunkel und trocken.
Vielen legen es im Ol ein.


komische sache - ich hab all das in meinem kühlschrank : zwiebeln, knobi, karotten .... da sprießt nie irgenwas !?! nadda niente nüx - noch"nie" - aber in meinem kühlschrank ists auch dunkel :D
das einzige was ich festgestellt habe ist, das der knobi an geschmack nachläßt ? aber das könnte auch daran liegen das er ausm "Penny" kommt , ich finde da gibts oft (leider) geschmacksneutralen Knobi . der beim lidl ist geschmacksintensiver ...
ach ja, wg. dem sprießen nochmal: also ist mir toi, toi, toi, noch nie passiert und des öftern halten sich solche sachen bei mir seeeeeehr lange dort auf .. ABER mein kühlschrank ist auch so rrrichtig kalt - vieleicht ist das ein (mit)grund ?


Hallo,
kann man eigentlich Zwiebeln im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahren oder bringt das nichts?
Danke.


"Kann" man natürlich machen, hat aber, wie du schon vermutest, keinen wirklichen Vorteil gegenüber der Lagerung im kühlen, dunklen Vorratsraum bzw Keller. ;)

Es hat sogar einen Nachteil: Die hohe Feuchtigkeit im Kühlschrank. Dadurch keimen die Zwiebeln schneller, was im trockeneren Klima des Vorratsraums nicht so schnell der Fall ist.

Kühle ist zwar eigentlich ganz gut für die Lagerung, sogar gelegentlicher Frost schadet der Zwiebel nicht, aber die Erschütterungen im Kühlschrank (öffnen/Schliessen, Kompressor) sowie die Nähe zu Gemüse und Obst lassen die Zwiebel tatsächlich schneller austreiben

Bearbeitet von Bierle am 11.05.2010 12:54:39


Ja prima, vielen Dank.


:D ich hab ein zwiebel-und ein knoblauchtöpfchen, aus keramik mit luftlöchern drin, da lagern sie trocken und dunkel.


ich habs auch so wie Viva und einen geschnittenen Vorrat Zwiebel in Tup...im Kühlschrank :blumen:


Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: