Rissige Nägel - was dagegen tun?


Hallo,
habe im Moment extrem rissige Nägel. Gibts ein paar Tipps wie ich sie wieder schön bekomme? Also so Repair-Pflegestifte u Nagellacke hab ich schon probiert, bringen aber irgendwie nicht grad viel. Hoffe, ihr könnt mir helfen.
Lg :blumen:

ich hab auch schon ganz lang probleme mit meinen fingernägeln. seit ca 6 wochen nehm ich jeden tag biotin (gibts als tabletten im discounter) und es ist schon deutlich besser geworden.. die nägel wachsen wesentlich glatter nach.


Kann sein, dass du eventuell Mineralstoff- und/oder Vitaminmangel oder irgend eine andere Erkrankung hast. Für rissige/brüchige Nägel gibt's massenhaft Gründe. Da das hier niemand tatsächlich beurteilen kann, würde ich einen Arzt aufsuchen und entsprechend untersuchen lassen, da du von "extrem" rissigen Nägeln schreibst. Bis dahin würde ich mir die Pflegestifte, Lacke und andere Selbstversuche sparen.

:gestatten:


Probier mal kurmäßig Biotin Tabletten. Ich denke mal dass 5 mg täglich die richtige Dosis wären, aber frag sicherheitshalber deinen Apotheker.

Die Wirkung wirst du nicht jetzt gleich sofort sehen, nicht mal in zwei Wochen. Es dauert eine Weile, bis die Nägel komplett nachgewachsen sind, rechne mindestens mit drei Monaten. Danach kannst du auf halbe Dosis zurückfahren.

Hast du vielleicht ein Problem mit der Schilddrüse? Das kann auch zu "struppigem" Haar und splitternden Fingernägeln führen. Am besten mal ein Blutbild und T3, T4, TSH bestimmen lassen wenn du nicht eh schon in Behandlung bist.

Bearbeitet von Valentine am 21.05.2008 17:48:43


naja es kommt sicher von meiner arbeit, da ich ständig hände waschen etc muss, arbeite beim arzt. sie sind zwar öfters mal rissig, aber jetzt schon ziemlich arg. gibts noch vielleicht irgendwelche sofort-tipps :rolleyes:


Aha, daher weht der Wind... Hände waschen ist natürlich häufig angesagt, idealerweise nach jedem Patienten.

Die Frage ist- wie wäscht du die Hände, respektive mit was? "Arztseife" ist nicht unbedingt die beste, besorg dir mal aus dem Drogeriemarkt eine Bio-Seife mit Calendula. Bei dm gibt es eine gute. Oder schau wo du "richtige" handgesiedete, nicht ausgesalzene Seife ohne 1000 Zusätze findest, die wirkt schon von Haus aus rückfettend. (DU kannst die Seife natürlich auch selber sieden, schau mal bei www.naturseife.com rein oder kauf dir das Naturseifenbuch von Claudia Kasper.

Nach jedem Händewaschen die Hände gut abtrocknen und leicht eincremen, in der Apotheke gibt es eine ganz feine Creme mit Ringelblumen und Sanddorn, oder nimm Bepanthol Creme.


Valentine war in bezug auf die seife schon schneller :) Die richtige seife macht schon ganz viel aus.

Nach dem duschen die feuchten haende und naegel schoen mit oel massieren. Am besten gleich das ganze badgirl einoelen, das tut soooo gut. Es gibt wunderbar duftende oele (bitte nur reine pflanzenoele), grade bei DM wird man da fuendig. Oder aus der apo ein basisoel und aetherisches oel zum selbermischen.

Das fingernaegelproblem hatte ich frueher auch, dank oel und milder tenside (naturseife) ist das geschichte :)

Viel Erfolg
Sterni, der oeljunkie :)


Ich hab in einem leeren Nagellackflaeschchen etwas Olivenoel.Das trage ich mit dem Pinsel auf,lass es einwirken und gut is.
Dann spielt noch die richtige Nagelfeile eine sehr grosse Rolle.Und beim Feilen immer in eine Richtung feilen.

Lg Daraja


Was auch helfen könnte: abends die Finger jeder Hand in ein Schälchen mit angewärmtem Babyöl eintauchen und einige Minuten darin baden - je länger desto besser! Danach die Finger leicht abtupfen, Baumwollhandschuhe darüber ziehen und so ins Bett gehen.


Hi!

weiss nicht ob du dass noch liest (ist ja immerhin schon einen monat
her).

aber ich möchte auf diesem wege gerne folgendes loswerden (bitte
meinen benutzernamen nicht beachten, mir fiel nix besseres ein ;):

ich hatte mit meinen nägeln dasselbe problem, hab nagelhärter,
vitamin-nagellack etc probiert und es half nicht! dann hab ich einen
monat überhaupt keine lack mehr verwendet und siehe da: meine
nägel sind wieder kräftig, lang und werden überhaupt nicht mehr
kaputt!

es kann natürlich auch an vitaminmangel liegen aber am besten bei
kaputten nägeln: nichts drauftun, höchstens eincremen und abwarten!

lg


Hallo,

ich hatte auch die Probleme mit eingerissenen, splitternden Fingernägeln :blink: .

Ich hab mir dann in der Apotheke "Schüssler Salze" gekauft, und nehme diese 3x täglich. Dauert eine Weile, aber in ein paar Wochen wirst du einen Unterschied merken!

Ich benutze 2 Salze: Nummer 1 und 11

Bei mir hat es echt geholfen, vielleicht probierst du das mal aus!!


ja habs noch gelesen :) hab ja leider immer noch des problem :heul:
aber das ich mal keinen lack drauftun soll, ist ne gute idee. glaub werde ich mal ausprobieren. kauf mir auch in den nächsten tagen so vitamin-tabletten u versuchs dann mal so. hoffe es hilft... aber vielen, lieben dank für eure antworten!!! :blumen: [B]


Ich bin erstaunt, Du arbeitest bei einem Arzt und den kannst Du nicht mal um Rat fragen. ?? Ich schwöre ja auf Olivenoel. Ich nehme für meine ganze Körperpflege
Olivenöl , weil ich sehr trockne und spröde haut habe, Auch die Hände und dadurch
werden auch die Fingernägel mit eingeölt. Da braucht man wirklich nicht viel.
Ich war Apothekerin und weiss deshalb wovon ich spreche .


Naja mein arzt hat ein ganz anderes fachgebiet. hab aber trotzdem gefragt, aber der konnte mir keinen tip geben.


Ich kenne das Problem nur zu gut. Die Nägel sind einfach zu dünn, reißen schnell ein und auch die Nagelhaut ist rissig und trocken. Den Nägeln fehlen natürliche Fette und Vitamine.

Ich verwende seit einigen Monaten misslyn Nagelcreme. Ich wende die Creme täglich an und siehe da - es ist schon besser geworden.

Die Creme versorgt die Nägel mit Vitaminen, pflegt die Nagelhaut und sorgt für entsprechende Feuchtigkeit. Die Nägel sind auch irgendwie fester geworden. Also ich bin super zufrieden. Auch preislich ist die Creme völlig in Ordnung.

Falls Du Dir die Creme bestellen möchtest:

Werbung entfernt



Viel Spass beim Ausprobieren!

Bearbeitet von Jeanette am 08.07.2008 16:43:58


Vitamine B12 fehlt deinem Körper gibt es in Kapseln in der Drogerie oder Apotheke.Für Haut Harre und Nägel im halben Jahr hast du alles wieder im Lot ,dauert bei Nägeln immer so lange :blumen:

Bearbeitet von HannaS am 08.07.2008 16:43:16


Hallo!
Hast du immer noch Probleme mit trockenen Nägeln? Ich arbeite als Nageldesignerin, und kann dir eigentlich nur ein gutes Pflegeöl ( Solar Oil von CND) empfehlen, und gehe scharfen Putzmitteln und Desinfektionsmitteln aus dem Wege. Also Handschuhe anziehen, bevor du etwas in der Art benutzt. :o
Ansonsten kann ich nur ölen, ölen, ölen empfehlen. Nur Acetonfreien Lackentferner benutzen, nicht zu oft auf und ablackieren.
Erkundige dich mal bei Douglas, die haben Solar Oil auch für den Endverbraucher! Kostet zwar was, aber die Investition lohnt sich, glaube mir!!
Liebe Grüße
Beauty Nails :wub:


*fluester* statt das teure solar oil zu kaufen, kanns guenstiger sein, einfach ein gutes oel (aus der kueche oder der drogerie) zu nehmen. Hab grad gegooglet was da drin ist, selbst nachbauen ist nicht so schwer :) Die mischung kann man auch wunderbar als ganzkoerperoel nehmen.


Jojobaöl statt dieses teure Zeug ist mit Sicherheit genauso effektiv (Vitamin E)... ;)

... oder natürlich das Öl aus Frau Sterni's Versuchsküche :D


*hust* *hexenhuetchen abzieh*

Vitamin e kapseln aus der drogerie leisten gute dienste :) stinkt mMn nur ein wenig...

Ich persoenlich wuerde ja noch etwas rizinusoel (10-25%) zu dem jojoba und dem mandeloel geben, noch ein bisschen vit e aus der kapsel rein und das ganze gut in die feuchte haut und die naegel einmassieren. :)


Hallo!
Also Solar Oil ist nicht irgendein teures Zeug. ;) Ich erklär das mal detailliert:
Solar Oil ist eine Mischung wertvoller natürlicher Öle, ohne jeden Zusatz von mineralischen Ölen, die zur optimalen Wirkungsentfaltung exakt aufeinander abgestimmt sind. Solar Oil versorgt Haut, Nägel und Nagelhaut mit Feuchtigkeit und Vitaminen, und fördert das Wachstum. Es kräftigt die Naturnägel und hält sie, aber auch modellierte Nägel, elastisch und die Haut glatt und geschmeidig.
Täglich auf Haut- und Nägel (auch über lackierte) auftragen und einmassieren.
Außerdem hat es den Vorteil, dass es im Vergleich mit Selbstgemischten Öl nicht müffelt, sondern angenehm nach Marzipan riecht. :wub: Ich liebe dieses Öl. Man kann ja niemanden zwingen, aber in Sache Körperpflege, ist ja nur das beste gut genug, zumindst für mich!
LG Beauty Nails


:) Selbst gemischt ist es auch ohne mineraloele. Und komisch riechen wirds auch nicht, wenn man ein bisschen vit. E reintroepfelt.
Der marzipanduft ist auch nachzumachen, in dem man unraffiniertes mandeloel nimmt :)

Selbst mischen ist son bisschen die schwaben-variante und fuer leute mit ueberempfindlichkeiten. und in anbetracht dessen ich nicht soviel geld habe und ein paar sachen nicht hundert pro vertrage, bastel ich mir meine sachen gern selbst. Ist meist guenstiger, ich weiss was drin ist und es ist genauso hochwertig (wenn nicht manchmal gar hochwertiger als fertiges).

Btw faellt mir grade ein, dass ich das solar oil (von ner anderen firma, soweit ich mich erinner) von meiner nachbarin kenne. Die hatte mal ein proebchen bekommen, das zeug scheint schon genial zu sein. K, bei den inhaltsstoffen wundert mich das nicht, die sind einfach super fuer haut, haar und naegel :)


Also Solar Oil gibt es nur von Creative Nail Design. Und mit der Mischung, naja, ich trau da lieber den Fachmännern, nicht bös gemeint... Aber jedem das seine, gelle?! Ich vertrau halt meinem Solar Oil - übrigens auch gut gegen Pickel...


Jenau, jedem wie er beliebt :)

Das mit den pickeln kann ich mir gut vorstellen. Seit ich fast ausschliesslich oel zur gesichtspflege nehme, hab ich das pickelproblem nur noch 1x im monat ein wenig.


:P Mit den Pickeln ist echt supi, für mich aber ein bißchen unverständlich. Wie können Öle nur gegen Pickel helfen, wenn die eigentlich bei fettiger Haut entstehen?! Is ja auch egal, hauptsache hilft! :D


Wieso das ganz genau ist so kann ich auch nicht erklaeren, aber ich weiss, dass man mit oel fuers gesicht durchaus seine t-zone entfetten und loswerden kann.
Zudem beruhigt das oel einfach auch son stueckweit die haut, kann bei fiesen pickeln nicht schaden :)


...also, ich mach gerade eine Ausbildung zur Nagel Sylistin....da gibt es natürlich auch jede Menge Theorie, klar...

Also, da wo die Nagelhaut ist, dasist unsere Matrix und genau da muss Feuchtigkeit hin, also Öle oder auch dieverse Mittel die ihr kaufen könnt....

Was aber auch super wichtig ist.... viel trinken und ja die Hände schützen!!!! Das ist super wichtig....

Ob ihr diese Pillen nehmt oder nicht...es wird die Apotheke freuen...;)

Einzig und allein ist Feuchtigkeit und Pflege wichtig... Also nicht mal eben mit Cilit B*** das Bad putzen ;)

Jeden Tag, oder wenn es geht mehrmals am Tag, die Nagelhaut einreiben mit Öl, oder Creme... Alerdings ist es so, das es lange dauert... bis zu einem 3/4 Jahr, bis sich der Nagel erholt hat....

Sille

P.s. ist wirklich intressant was man da nicht alles so lernt... ;)


Das stimmt! In so einer Schulung lernt man allerhand. Mit dem Putzmitteln ist auch richtigt. Zusaätzlich sollte man aber auch darauf achten, Acetonfreien Lackentferner zu benutzen, und wenn man berufsbedingt mit viel Desinfektionsmittel in Berührung kommt, sollte man schon öfter ölen.
Das Öl darf gerne auf die ganze Nagelplatte, wie auch auf die umliegende Nagelhaut aufgetragen werden, due freut sich! Pflege ist halt da A und O!!!
Ich sag ja immer: Kleider machen Leute, Nägel machen Stil!!!!!


Genau BeautyN, seit dem du dich um meine Nägel kümmerst, sind sie einfach Schick und gesund.
Ach ja, das Öl.
Ich bin Allergiker, jedoch mit dem Öl ist mir, nicht 1x etwas passiert.
Und, was bedeutet eigentlich teuer, die kleine Flasche, 5-7 ml, kostet.... ?
BeautyN, hilf mir wie teuer war die?
Auf alle fälle habe ich sie schon 3 Monate, und man sieht nicht mal das schon soviel raus ist.
Ich mache, aller 2 Tage, ein mal den Pinsel raus dippe auf jeden Nagel, das reicht.
So kann auch ein schwäble nichts billiger herstellen.


Das stimmt! Einfach die perfekte Pflege für Nägel und Nagelhaut! Das Solar Oil kostet 7,90 Euro. Die lohnen sich aber!!!
Lg an Gitti! Meine treue und liebe Kundin, wie auch Freundin!! :wub:


Rissig und brüchig werden meine Nägel, wenn ich wie so oft im Kalten und mit scharfen Mitteln zu tun habe. Was super kosmetisch dagegen hilft, ist über Nacht "Aldo Baldessarini", diese Plegeserie, die es im REW... oder im Ihr Pl.. gibt.
Nur die Handcreme davon (ist eine Nachtcreme).

Wer es noch preiswerter haben will und viel mit stark angegriffenen Händen zu tun hat, Parfümstoffe nicht abkann oder so, sollte sich Rhizinusöl für ein kleinstes Geld aus der Apotheke besorgen und die Hände über Nacht damit gründlich einmassieren.
Es riecht nicht, aber regeneriert Hände und Nägel wunderbar.
Am nächsten Tag einfache Hautcreme auf die Hände, wenn sie vertragen wird. Das reicht. :)


...vor allem ...Hände weg von den scharfen sachen...wie Reiniger...

Wenn ich hier lese, och da nehm doch Clorix oder Oxy Reiniger.... das sind die Sachen die eure Nägel aufweichen...

Immer Handschuh tragen, und am besten mehrfach am Tag Pflegeöl in die Matrix einarbeiten !!!


Sille


Nicht nur in die Matrix! Nagelöl wird auf die ganze Nagelplatte und die umliegende Nagelhaut massiert. Am besten Abends, kurz bevor man es ins Bett geht, dann haben die Wirkstoffe Zeit einzuziehen und ihre Wirkung zu entfalten! :glühbirne:



Kostenloser Newsletter