Kratzer vom Metall von Fliese entfernen

Wir haben hochglanzpoliertes Feinsteinzeug (anthrazit), und haben einen Kratzer von einem Metall-Gegenstand darauf. Kann man den irgendwie entfernen? Ich bin nicht ganz sicher, ob einfach nur Metall auf der Fliesen-Oberfläche ist, oder ob das Metall die Fliese beschädigt hat. Man fühlt allerdings nichts, also keine Riefe...
Versuch mal, mit einem feuchten weichen Tuch und Scheuermilch den Kratzer zu entfernen.

Ansonsten geht nur... alte Fliese raus... neue Fliese rein!
Gefällt dir dieser Beitrag?
neneee
nehme den schmutzradierer, mache ihn feucht und benutze ihn dann ist dein problem sicher bald weg.

ich mache meist einen tropfen(wörtlich gemeind) spüli drauf.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Phenylalanin, 25.05.2008)
wir haben hochglanzpoliertes feinsteinzeug (anthrazit), ...
ob einfach nur metall auf der fliesen-oberfläche ist, oder ob das metall die fliese beschädigt hat. man fühlt allerdings nichts, also keine riefe...

Dunkles Material ist für Metallabrieb empfindlich.

Kleinste Metallpulver (Abrieb) setzten sich in die feinsten Porenräume und sind durch die dunkle Umgebung deutlich zu erkennen.
Dazu brauch man nichts zu fühlen, auch muß die Fliese dazu nicht beschädigt sein.
Die Poren sind auch nicht zu fühlen, sondern nur unter dem Mikroskop sichtbar.

Ich kenne leider keine Möglichkeit Metallabrieb aus dem Bodenmaterial herauszuholen.

Vielleicht helfen Dir ja andere "Muttis" weiter
und schreib bitte wenn Du Erfolg oder kein Erfolg hattest.

Wir würden es gerne wissen.

LG
Master of Stone
Gefällt dir dieser Beitrag?
Versuchs mal mit Edelstahlreiniger. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Was bei mir super geholfen hat bei Metallstrichen auf weisser Fliese mit matter Oberfläche war poliboy Metallpolitur und Glaskeramik Reiniger von Denkmit, draufgerieben mit Küchenkrepp. Die sind beide ganz fein körnig, so wie Scheuermilch.
Was gar nicht ging war

oldman
Gefällt dir dieser Beitrag?
Willkommen hier bei FM! :blumen:
Das Problem ist sicher nach etwa 5 1/2 Jahren nicht mehr sooo aktuell :pfeifen:
Aber ich freue mich über den Hinweis.
HAst du eine Idee, wie man eine Fensterbank aus Kunststein wieder aufmöblen könnte, auf der eine stumpfe Stelle und ein kleines Loch entstanden sind? - Kleiner Unfall mit undichtem Wasserbehälter von einer Kaffeemaschine, die entkalkt werden sollte. :heul: Ich habe es leider erst nach einiger Zeit bemerkt, dass sich da die Säure eingefressen hatte. *schäm*
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neulich danach gesucht weil Problem auf Arbeit und tauschen dauert.

Als geleernter Fliesenleger des öfteren sowas.
Diese Beispiel ist eine matte weiße Steingut Fliese, Kratzer aus Alu.
- Elsterglanz wirkt sehr gut
- In dem Fall im Wechsel mit Scheuermilch und dünne Bodenfugenmasse und ein Frotteehandtuch

Kleber darüber rubeln geht auch oft ganz gut

Bearbeitet von LiviusI am 30.11.2019 19:38:36
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage