Rosenkohl blüht? ist das normal?

Hallo Muttis,
ich hab mal ne Frage zum Rosenkohl,
wir haben ihn dieses Jahr zum erstenmal im Garten.
Nun haben drei von zwölf Pflanzen Blütenansätze,
ist das normal,
muss ich die ausbrechen,
oder einfach so lassen?

(IMG:https://666kb.com/i/azbqxr1d3gbkvz7tf.jpg)
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
naja wenn du röschen haben willst, würde ich sie raus brechen.

übrigens wenn die obere rose dann schön groß ist.
breche ich sie raus, und mache daraus kleine kohlrouladen ..... :sabber:
Gefällt dir dieser Beitrag?
ob das ueberhaupt rosenkohl ist sei mal dahingestellt. ausbrechen der blueten wird nur zu verzweigungen fuehren die anschliessend wieder zu bluehen versuchen, bluehen lassen ist sinnlos weil danach die pflanze abstirbt. reiss die dinger raus und pflanz was neues an die stelle.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (shewolf, 07.06.2008)
ob das ueberhaupt rosenkohl ist sei mal dahingestellt. ausbrechen der blueten wird nur zu verzweigungen fuehren die anschliessend wieder zu bluehen versuchen, bluehen lassen ist sinnlos weil danach die pflanze abstirbt. reiss die dinger raus und pflanz was neues an die stelle.


Das hab ich im Gartencenter als Rosenkohl gekauft :hmm:

Ich denke, die wissen schon, an was sie ihre Schilder machen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (traunfugil, 07.06.2008)

Das hab ich im Gartencenter als Rosenkohl gekauft  :hmm:

Ich denke, die wissen schon, an was sie ihre Schilder machen

und genau das ist das problem, ich hab mal rosenkohl gekauft der war hinterher broccoli :blink:

und einmal hab ich weisskohl gekauft, der war hinterher rosenkohl. :unsure:

nix genaues weiss man nie bis das zeugs bisschen gewachsen ist, schilder sind geduldig :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Aquatouch, 07.06.2008)
zum Vergleich


Danke Aqua, aber bis dahin dauerts ja noch was :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (shewolf, 07.06.2008)
und genau das ist das problem, ich hab mal rosenkohl gekauft der war hinterher broccoli :blink:

und einmal hab ich weisskohl gekauft, der war hinterher rosenkohl. :unsure:

nix genaues weiss man nie bis das zeugs bisschen gewachsen ist, schilder sind geduldig :blumen:


Also Brokkoli wirds wohl nicht werden :hmm:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (traunfugil, 07.06.2008)

Danke Aqua, aber bis dahin dauerts ja noch was :blumen:

Meinte doch nur Vergleich der Blätter :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also Rosenkohl ist eine zweijährige Pflanze. Im 1. Jahr wächst sie und lässt die Röschen entstehen -die dann geerntet werden. Normal wird die Pflanze nach dem Ernten entsorgt. Lässt man sie stehen, dann blüht er im 2. Jahr - und man kann sie stehen lassen bis sie Samen angesetzt haben.

Ich glaube Du bist da einer Verwechlung zum Opfer gefallen :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Mir sieht das auch nicht nach Rosenkohl aus.

Ich habe bei O.. auch schon Kohlrabipflanzen gekauft (so stands jedenfalls dran) und ich habe mir da auch keine Gedanken gemacht. Wurde dann Rotkohl und ich hatte 15 Pflanzen. :lol:

Inzwischen kenne ich auch den Unterschied, damals hatten wir den Garten ganz neu und ich war stolz auf meinen Einkauf. Dafür durfte ich dann Rotkohl kochen und einfrosten bis zum umfallen.

Bearbeitet von Renate54 am 08.06.2008 20:13:13
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Sonnenhut: ...schon wieder ein Pflanzenproblem Immer wieder Durchfall!Was hilft? Durchfall Eine Engelgeschichte..... ...so kurz vor Weihnachten.... Improvisation: wer kanns, wer machts? Rosenkohl: eigentlich ess ich den nicht Detailfragen zur Rosenkohl-Zubereitung Dieselfahrverbote ... das "für und wider" Hortensie: wächst mir über den Kopf