Schokoglasur für Bananenschnitten


Hey Muttis,

wenn ich z, B. Bananenschnitten(allg. Untergrund Cremes) mache, und diese mit einer "fertig-Schoko-Glasur" überziehe, habe ich das Problem das diese mir immer beim aufschneiden der Schnitten bricht...
was kann ich dagegen machen?

lg
Moartel


HAllo
mache in die normale Schokoglassur etwas Kokosfett,dann wird die Schokolade schnittfest.Die Menge mußt du selber bestimmen.
Gruß Milka


hallo milka,

danke für den tipp...aber den hatte ich schon aus einem anderen thread und hab es probiert, hat nicht funktioniert...
welche menge benutzt du denn im verhältnis zu deiner Glasur?

lg
Moartel


Hast du schon mal versucht, den Kuchen mit einem heißen Messer zu schneiden? Gib heißes Wasser in ein passendes Gefäß, tauch das Messer vor jedem Schnitt ein paar Sekunden rein, dann müsste es klappen.


Genauso schneidet man auch Buttercremetorten oder gekühlte Sahnetorten perfekt auf.
Ein großes, scharfes Torten- oder Fleischmesser mit gerader Schnittfläche immer wieder zwischen dem Schneiden der Stücke in einen Pott mit kochheißem Wasser tauchen, dort aufwärmen, weiterschneiden. :)


Zitat (moartel @ 13.06.2008 18:20:45)
hallo milka,

danke für den tipp...aber den hatte ich schon aus einem anderen thread und hab es probiert, hat nicht funktioniert...
welche menge benutzt du denn im verhältnis zu deiner Glasur?

lg
Moartel

Ach so... nimm eine Packung normale Kuvertüre und ein oder ein halbes Würfelchen Kokosfett (Palmin): wichtig ist: sehr, sehr langsam das Kokosfett (tröpfchenweise nach vorherigem Erwärmen und Flüssigmachen) gründlich unterrühren. Es braucht Zeit.
Schüttet man das Kokosfett zu schnell in die Schokoflüssigkeit, schmeckt das Kokosfett vor und alles wird hart. ;)

Es ist genau wie bei Kaltem Hund.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 14.06.2008 02:49:39

vielen dank für die schnelle hilfe....werde eure Ratschläge auf jeden Fall bald möglichst ausprobieren und bedanke mich auf jeden Fall jetzt schon mal für eure Hilfe!!!

lg
Moartel


Mach einen halben Becher Sahne im Topf warm und löse darin 1 Tafel
Zartbitterschokolade auf. Nach dem erkalten obendraufstreichen und in den
Kühlschrank stellen . einfach
:kaffeeklatsch: (und unter die Bananen noch 1Becher Schlagsahne)

Kommt sicher ein bischen spät ,aber für's nächstemal .

V G
Gugelhupf



Kostenloser Newsletter